Turbo Tea - Ginseng, Koffein und Guarana

Hallo liebe Com,

habe eine sehr wichtige frage aus interesse:

Es gibt ein Produkt, das heisst S Budget Turbo Tea. Es steht auch dabei, das es mehr coffein hat als red bull.

Viele werden das den tee nicht kennen, aber das ist egal. Die eigentliche frage lautet:

Ist eine überdosis tödlich ? z.B 5x20 = 100 teebeutel in einem becher wenn das überhaupt geht

Ich frage deswegen, weil ein guter freund von mir, schonmal 18 beutel konsumiert hat. Er sagte das war in einem becher, er hat da alle tees reingetan.

Er sagte auch, er hatte höllische schmerzen gehabt, hatte angst sich nieder zulegen oder zu sitzen, er bevorzugte das stehen auch wenn ihm das schon zu schaffen machte.

Er ist mit seinem vater dann zu seinen hausarzt gefahren und die holten die rettung. er war im krankenhaus und war auch nicht lange dort. es wurde nur gesagt er soll das nicht mehr machen er sagte auch das war nur aus laune heraus bzw. ein test ob es wirkt wach zu bleiben.

er war danach noch ne woche wach, er war zu sicherheit bei seinen eltern (hat ne eigene wohnung)

er hat mir nämlich gesagt das er sich wieder diesen dummen tee gekauft hat und es nochmal probieren will...dieses mal aber 5x packungen, und er will das auch irgendwie in einem becher machen, ka ob das klappt.

und nun die eigentliche frage:

kann ihm was passieren bzw. kann er daran sterben ? der tee enthält Koffein, ginseng und guarana

und da damals schon ne überdosis war mit den 18 beutel, wie würde das ausgehen wenn er dann 100 beutel konsumieren würde ?

ich will ihm das ausreden, weil er sagte er will wissen was danach passiert. und wenn ich ihm sagen könnte, was realistisch passieren könnte, lässt er es vllt.

bitte ich brauch rat, ich will nicht das er stirbt :( bzw, was meint ihr was da passieren könnte ? ausser starke bauchschmerzen die er schon hatte ?

Bitte helft mir....ich weiss nicht mehr weiter, ich will ihn nicht verlieren

Red Bull
2 Antworten
Warum rauchen Menschen trotz der Schädigung weiter...? oder Alkoholtrinker 1 Rausch 1000k hirnzellen bb am Ende Hirn afk /Lernpause/?

Mein dad raucht seit 35 Jahren Zigaretten. Ohne einmal an sich zu denken, dass es besser waere aufzuhören.Eine langsame fortschreitende Vergiftung des menschlichen Körpers wird im Dunkeln fortgeführt jahrelang symptomfrei. Bis es dann aufeinmal alles total kritisch ist und man sich denkt hätte ich doch aufgehört. Nicht nur für sich sondern für die Familye ihm selber kann es ja egal sein wenn er tot ist aber was ist mit den anderen Menschen ? Die jahrelange Vergiftung derer die dich lieben. Die Enttäuschung, verlassen derer die dich lieben. Ich hab selbst geraucht 1 Schachtel reichte mir 5 Tage. Das ging insgesamt 5 Jahre so. Seit dem ich gelesen habe, was mit einem passieren kann und passiert und was wichtig ist um ohne handicaps zu altern merkt man schnell wie wichtig es ist seine Arterien nicht zu verkalken. Genauso Alkohol trinken omg wegen einem jämmerlichen Rausch sterben 1 Million Hirnzellen. Diese Hirnzellen die nicht mehr nachwachsen Plus manche anderen Menschen sind Hirne durch Stress sowieso atropiert und ihr gibt es eurem Hirn noch mehr den Rest. Dieses sich gut fühlen nach dem Rauchen ich denke das liegt am Blutdruck. Mein Blutdruck stieg immer 15-25 Plus also 120/60 bis 145/60. Wenn man dann noch sieht, dass es Menschen schlechter geht die zu hohen Blutdruck haben,wenn Sie Betablocker nehmen. Sie klagen ueber Müdigkeit Lustlosigkeit usw. dann wuerde ich lieber Kaffee trinken oder wenn das nicht mehr wirkt. Grüntee Extrakt oder guarana oder zum Psychiatrischen Doktor gehen und sich behandeln lassen medikamentös wenn die Ursache des Trinkens von Alkohol psychischer Ursache ist, besser als zu rauchen oder Alkohol zu trinken.

Leben, Gesundheit, Alkohol, rauchen, Psychologie, Gesundheit und Medizin, Lifestyle
8 Antworten

Was möchtest Du wissen?