Geruchsbelästigung durch Nachbarn - was tun?

Wir sind am verzweifeln & wissen nicht mehr weiter.

Zur Zeit leben wir in einem 4-Partein-Altbau mit einem Anbau neben dran. Die Mieterin dort hat sich einen Teil des Hinterhofes als "ihre" Terrasse abgetrennt. Alles schön und gut, wenn der Vermieter da nichts gegen hat. Nun ist es so, das besagte Nachbarin absolut egoistisch handelt und nicht groß darüber nachdenkt, was die restlichen Mieter betrifft.

Erst war es ein Gartenteich, den sie sich unerlaubterweise auf die Terrasse gebaut hat samt Springbrunnen.. dieser lief die ganze Nacht durch. Unsere Fenster vom Schlafzimmer und Küche sind direkt über der Terrasse (wir wohnen im 1. Stock). Nach ewigen Diskussionen und Ärger mit dem Vermieter hat sie diesen missmutig wieder abgebaut.

Jetzt hat sie sich das nächste einfallen lassen. So auch heute Abend geschehen.. wir hatten das Haus verlassen und die Fenster auf kipp gelassen.. als wir wieder kamen hatte Frau Nachbarin kurzerhand eine Grillparty organisiert & unsere Wohnung roch wie der Grillspieß persönlich. Also Fenster zu und hoffen das der Geruch schnell vergeht. Wir saßen also im Wohnzimmer, hatten dort Fenster und Balkontür auf, da es nach dem heißen Tag endlich etwas abkühlte & plötzlich vernehme ich einen beißenden Geruch als wenn jemand jede Menge Holz verbrannt. Ich also geschaut.. Frau Nachbarin hat auf der anderen Seite ihre Feuerschale rausgeholt und ein gemütliches Lagerfeuer entfacht.. direkt unter unseren Fenstern. Also können wir nun auch weiterhin keine Fenster öffnen, da der Geruch wirklich extrem ist.

Das hatten wir vor wenigen Tagen schon mal.. sie darauf angesprochen kam eine flapsige Antwort, sie hätte eine Genehmigung von Amt, wir sollten die Klappe halten. Dem Vermieter sie Situation geschildert.. Natürlich keinerlei Reaktion, weil man sich ja gern vor jeder Diskussion drückt.

Was können wir tun? Können wir sie irgendwie davon abhalten?

Im übrigen brennt jetzt das Lagerfeuer, während sie ins Bett gegangen ist. Also das Feuer brennt völlig unbeobachtet.

Nachbarschaftsstreit, Geruchsbelästigung
1 Antwort

Was möchtest Du wissen?