Wie kalibriere ich die Analogsticks von meinem Trust GXT 39 Gamepad, wenn es mit der Normalen Kalibrierung nicht klappt?

guten abend, wie oben schon steht, spielt mein trust gamepad verrückt.

ich war schön am spielen, hat auch alles einwandfrei geklappt. hab das Teil schon seit fast 2 Monaten und bin eigentlich zufrieden damit bis heute... denn mitten im spiel waren die Button und die analog sticks total aus dem ruder. hab das spiel beendet und bin mal unter Systemsteuerung > Hardware und Sound > Geräte und Drucker gegangen um es mal neu zu kalibrieren. Und schon beim öffnen von den gamecontrollereinstellungen sah man, dass da alles komplett umgeworfen wurde. Sprich nicht so wie es sein sollte (Mitten im Spiel ohne Vorwarnung ist das geschehen und kein blassen schimmer wie das passieren konnte) Bin auf kalibrieren gegangen hab auch alles gemacht wie es da stand..bal..bla und folgendes bemerkt : der Rechte stick ( z-rotation und Z-achse ) lässt sich nicht auf 0 setzten. anhand von den Balken kann man ja sehen wie weit man schwenkt und so . aber bei dem stick sind die balken für vertikal und horizontal ständig aktiv ( Horizontal ist nach rechts gezogen und Vertikal nach unten) dementsprechend schwenkt auch die Ingame-kamera und das ist echt uncool :D auch nach dem kalibrieren bringt das nicht's. Es bleibt ständig auf 77% statt auf 50%. Man sieht die Balken ja wie sie von rot nach blau gehen, und eigentlich sollten sie ohne betätigung ja Logischerweise genau da zwischen liegen, was sie aber nicht tun... nun die alles umfassende frage : Weis jemand wie ich dieses Problem beheben kann ? ^^ . wie gesagt ich muss leicht gegendrücken damit der stick auf 0 ist, und beim Spielen ist das echt ne Herausforderung. Umtauschen wäre ja evtl. ne Option aber verfliegt die Garantie nicht wenn man etwas öffnet ? weil der Fehler ja nicht von Anfang an da war.

DANKE schon mal :)) ####

PC, Software, Technik, Hardware, PC-Games, PC-Spiele
1 Antwort

Was möchtest Du wissen?