Füße riechen krankheit?

Also ich habe eine Frage, ich bin 19 Jahre alt und habe Probleme mit meinen Füßen.

Alles begann als ich 16 war, da hatte ich nachts immer extrem heiße und brennende Füße. Gerochen haben sie da aber noch nie.

Mit 17 hat dann alles angefangen das meine Füße durch die Schuhe gerochen haben, weil meine Füße extrem schwitzen und auch richtig heiß sind. Das heißt das ich diese Hitze jetzt nicht mehr nur in der Nacht habe, sondern auch im Alltag. Sie stinken nicht wirklich nach Fuß, nur man riecht dann extrem das schuhmaterial wie Leder oder den Stoff, aber so stickig und das erfüllt einen ganzen Raum.

Auch meine Beine brennen sind richtig heiß. Ich habe schon alles ausprobiert - Zimtsohlen, Kohle sohlen, silberfaser Socken, Baumwolle, zederna sohlen, antihydral, Aluminium Chlorid, Teebaumöl, fußbäder mit Natron Backpulver Zitrone oder limette. Fußpuder sowie jedes schuhdeo. Neue Schuhe etc. Ich hab alles durch. Such Verdacht hatte ich auf fußpilz, war aber leider auch nicht..

Selbst wenn ich Schuh deos benutze riecht man es einfach wegen der Hitze. Vergleichbar wie mit einer tiefkühl Pizza ist sie kalt riecht man sie nicht backt man sie auf riecht sie. Da meine Füße extrem Hitze haben also förmlich brennen riecht man das alles.

Ich hab einfach keine Ahnung mehr was ich machen soll. Wenn ich aus meinen Schuhen nach einem 8 Stunden Tag gehe sind sie geschwollen und weiß wie abgestorben und als wären sie mit wasservollgesaugt.

Schuhe, Gesundheit und Medizin, Hyperhidrose, Sport und Fitness, stinkefüße
5 Antworten
Hilfe hab ich Fusspilz?

Hallo miteinander, das ist mein erster Post hier.. seid bitte nicht so streng mit mir, ich habe schon alles abgesucht.. jedoch finde ich sieht es nirgends so aus wie bei mir.. vielen. Ich habe schon seit mehreren Monaten Probleme mit meinen Füßen und weiß einfach nicht mehr weiter.. ich war inzwischen bei drei verschiedenen Ärzten und diese haben auch Proben entnommen.. allerdings heißt es immer es ist nichts schlimmes.. Mich belastet es aber sehr und es muss doch irgend jemanden geben der dafür eine Lösung hat..😢

Mögliche Ursachen: Ich laufe am Tag durch meinen Job sehr viele Kilometer und sprinte zwischendrin auch oft weshalb ich sehr stark schwitze ( aber wirklich nur an den Füßen). Ich merke wie ich schon nach 2-3 Arbeitsstunden mein Socken schon ziemlich feucht sind.. nicht auszumalen wie es dann nach 8-10 Stunden der Fall ist. Mittlerweile wechsel ich auch am Tag circa 3-4 mal meine Socken, weil es sehr unangenehm riecht.. demenstrpechend benutze ich auch sehr viel Schuhdeo und wasche meine Füße mehrmals täglich.Allerdings ist das alles ja keine Dauerlösung.. Achso was auch noch wichtig wäre, ich habe immer nur so 3-4 paar Schuhe die ich Wechsel.. also trage ich oft die gleichen Schuhe..

was ich schon probiert habe: ich habe sämtliche Gefriersprays( ich weiß das diese eigentlich nur für Warzen sind), Fussbäder Baumwollsocken spezielle Einlegesohlen, auch Fusspuder habe ich schon probiert.. ist mir allerdings eine Riesen Sauerei beim an und ausziehen der Socken.

ihr würdet mich so unendlich glücklich machen, wenn ich es mit Rat und Tipps irgendwie los werden würde.. ich bin für jede Hilfe sehr Dankbar

Dank schonmal im Voraus. Gruß Micha

im anbei noch 2 Bilder... hoffe das ist hier so in der Art erlaubt..

1 https://www.bilder-upload.eu/bild-dcf891-1545147085.jpeg.html

2 https://www.bilder-upload.eu/bild-c3d79f-1545147196.jpeg.html

Krankheit, fußpilz
1 Antwort

Was möchtest Du wissen?