Friseur hat mir meine Haare kaputt gemacht. Was soll ich jetzt machen. Klage?

Ich hatte vor kurzem ein Problem damit, dass meine Haarlängen durchgehen schmierig waren. Daher bin ich zu einem Friseursalon gefahren, in dem ich schon öfters war und nie war etwas. Dieses Mal bin ich zu einer anderen Friseurin gekommen, die mich noch nie behandelte und die auch von Anfang an sehr unfreundlich war. Diese meinte, in meinem Haar seien einfach nur Ölreste (reines Naturöl aus dem Biomarkt) enthalten, die sie mir anschließend mit einem aggressiven Silikonshampoo ausspülte, das weiterhin nach Recherche noch Parabene, Sulfate, Polyquaternium, Alkohol und Parfum enthielt. Mein Shampoo, das ich regelmäßig verwende, enthält nichts dergleichen. Es könnte also möglich sein, dass meine Haare deshalb schon darauf sehr empfindlich reagierten.
Ich hatte noch nie Probleme mit Spliss oder kaputten Haaren, obwohl meine Haare über meinen Hintern hinausragen. Meist sind die Friseure, zu denen ich gehe, beeindruckt und ganz angetan von meinen gesunden, langen Haaren. Da sie allerdings so lang sind, habe ich oft kein Problem damit, mir mal etwas mehr als nur einen halben Zentimeter abschneiden zu lassen. Vor dem Friseurbesuch waren sie wirklich lang, also wollte ich sie mir auch etwas kürzen lassen und ließ mir noch zusätzlich etwa 5cm abschneiden.
Vor dem Schneiden verwendete die Friseurin wieder ein Silikonspray (bei dem ich die Inhaltsstoffe nicht alle nachgeguckt habe). Sie verschnitt mir die Haare und sie sahen einfach nur angefressen aus! Direkt nach dem Schneiden! Zudem schnitt sie mir in die untersten 10cm Stufen und den Rest spitz zu. Es sah so schrecklich aus! Und zu allem Überfluss wurde ich auch noch von ihr richtig angepampt als ich sagte, dass es mir nicht gefällt. Ich verließ daraufhin fluchtartig den Laden.
Ein paar Tage später, nachdem ich mir meine Haare Zuhause selbst wusch, bemerkte ich, dass sich die untersten Spitzen, an denen die Friseurin schnitt, sich splissten, was aufgrund der Silikone nicht auffiel.
Ich ging deshalb erneut zu dem Friseursalon und verlangte eine Nachbesserung von einer anderen Friseurin, die mir nur gegen eine erneute Zahlung gewährt wurde. Sie war ganz geschockt und meckerte erst einmal, ich solle mir meine Haare nicht mehr glätten (ich mache nichts dergleichen), weil sie so kaputt seien. Ich erklärte ihr die Situation und sie versuchte, meine Haare zu begradigen und den Spliss zu beseitigen. Da aber 10cm noch einmal abgeschnitten werden müssten (den Stufenschnitt der anderen Friseurin), und ich schon 5cm zuvor verloren hatte, versuchte sie es mir anders zu beheben, indem sie den Spliss direkt behandelte ohne alles abzuschneiden. Wieder ein paar Tage später bemerkte ich (als die Silis weg waren), dass sich meine Spitzen wieder splissten. ich tippe darauf, dass deren Scheren stumpf sind, allerdings könnte es auch mit der 1. Friseurin zusammenhängen, also dass es nic.
Ich habe schon so viel verloren und will keine Kurzhaarfrisur, was soll ich tun? Auch rechtlich suche ich gerne Möglichkeiten.

Beauty, Haare, Schönheit, Friseur, Frisur, Recht, Jura
9 Antworten
Wie sollte man sich verhalten in so einer Situation hier?

Friseurin hat 3 Söhne . Sohn 1 und 2 gingen damals mit mir zur Grundschule. Kenne die ganz gut. Der Friseursalon ist genau unter uns und da gehen wir auch regelmäßig hin.

Sohn 3 ist kriminell - weil es seine eigene Mutter uns erzählt hat. Er ist auf Bewährung und wenn er nochmal irgendwas anstellt muss er gesiebte Luft atmen.

Sohn 3 wollte uns bestehlen. Er ist auf unsere Terrasse geklettert ( Das ist nicht allzuschwer weil da so ein Regenschutz ist und man da einfach hochklettern kann. ). Als er auf der Terrasse war hat er die Tür eingetreten und hat Schubladen durchsucht.

Meine Mutter schlief ausnahmsweise oben weil sie zurzeit krank ist und immer aufstehen muss auf Toilette .. und oben unser Badezimmer ist. Darum schlief sie auf der Couch. Sie wollte sich was zu trinken holen und hat ihn bemerkt. Er war maskiert - Sie schrie laut : ,, seinen Namen '' !!! . Sie sagte mir sie hat ihn erkannt an der Gangart / Figur etc.

Dann haben wir seine Mutter angerufen weil er die ganze Zeit meinte : ,, keine Polizei !! Bei der nächsten Sache geh ich im Bau !! Ich ersetz den Schaden der Tür !! ''

Sie sagt : ,, Bitte ruf die Polizei sonst lernt er nie aus seinen Fehlern - ich habe ihn zu Hause rausgeworfen '' ( WAS die eigene Mutter will das der Sohn angezeigt wird ? )

Wie verhalten wenn man die Mutter sieht dessen Sohn man angezeigt hat ?? Sollte man ihn anzeigen?

Familie, Recht
12 Antworten
Easyjet - Diebstahl aus Gepäck!

Hallo,

Ich bin am 6. März von Berlin nach Budapest geflogen. Meinen Trolley hatte ich als Handgepäck mit Notebook bei mir. Kurz vor dem Einstieg ins Flugzeug wurde mir mein Trolley von einer Easyjet Mitarbeiter quasi aus der Hand gerissen und mir wurde gesagt, ich muss den Trolley aufgeben und er wird ins Gepäckfach geräumt, da in den Gepäckfächern im Flugzeug kein Platz mehr ist. Ich habe nun ewig mit der Mitarbeiterin diskutiert, da ich den Trolley nun nicht ohne Grund als Handgepäck mitnehme, da dort anscheinend wichtige Dinge etc. drin sind. Nun wurde mir mitgeteilt, dass ich entweder nicht fliegen darf oder meinen Trolley aufgebe. Ich gab nun also meinen Trolley auf. Hatte meine Geldbörse und Notebook mit auf meinen Platz genommen. Als ich in Budapest ankam hatte ich nun bemerkt, dass ich einen Umschlag der Western Union Bank im Trolley vergessen hatte, in dem mein Geld war, welches ich umgetauscht hatte in Forint. Ich zählte das Geld nach und es fehlten 90.000 Forint, etwa 350 Euro. Nun ist mir ja klar, das dieses Geld von einem Mitarbeiter am Flughafen entwendet werden musste, da keiner sonst Zugang zu dem Trolley hatte.

Easyjet meinte nun, es gäbe keine Chance da etwas erstattet zu bekommen, was ich nicht einsehe, da ich mein Gepäck nicht freiwillig eingecheckt habe als Aufgabegepäck, in dem Geld nicht versichert ist, sondern es mein Handgepäck war.

Was meint ihr, was ich machen könnte?

Danke und liebe Grüße

Flugzeug, Flughafen, Flug, Berlin, Gepäck, Anzeige, Budapest, Diebstahl, Easyjet
6 Antworten

Was möchtest Du wissen?