Wie fange ich am besten an, eigene Produktideen zu verwirklichen?

Hallo, ich habe ein echt kompliziertes Problem und schlage mich damit seit Jahren rum.

Ich habe einige sehr gute Ideen für neuartige Produkte in verschiedenen Bereichen, wie z. B. eine Fensterfolie, womit man jedes Fenster beliebig auf transparent oder nicht-transparent schalten kann, ohne sich ein dafür spezielles Fenster kaufen zu müssen. Diese Idee hatte ich schon vor über 8 Jahren. Nun gibt es das jetzt seit letztem Jahr.

Dann hatte ich noch vor Jahren die Idee von einem Pulsmesser, welcher die Herztöne von Neugeborenen überwacht, um bei einem möglichen plötzlichen Kindstod Alarm zu schlagen. Diese Sensormatten sind einfach zu unzuverlässig...Leider gibt es jetzt auch hier bereits Lösungen mit Pulsmesser für den Fußknöchel.

In beiden Fällen hätte ich nicht gewusst, wo und wie ich überhaupt ansetzen soll, um diese Produkte herzustellen.

Mich haben immer Fragen gequält wie: wie viel Kapital müsste man einplanen? Für Forschung, Material, Mitarbeiter/Dienstleister? Oder reicht es, das bei einer Firma zu beauftragen? Wie sage ich denen das? Sollte ich vorher ein Patent erstellen lassen? Ach was das wieder kostet...und dann bin ich noch immer weit von einem Produkt entfernt.

Aus diesen Gründen komme ich mit meinen Ideen irgendwie nicht weiter damit weil ich oft schon an der ersten Hürde scheitere: ich versuche es nicht, weil ich mir über evtl. Risiken und Chancen unsicher bin und es mir einfach auch an Know-How mangelt.

Für meine weiteren Ideen bräuchte ich z. B. entweder einen Hersteller für Metallwaren oder für eine andere Idee eine Spritzguss-Firma, wo ich jetzt aber schon weiß, dass das Material, das ich brauche, schwer zu bekommen ist und oft nur an Konzerne und größere Firmen verkauft wird (ein spezielles thermoplastisches Elastomer).

Sollte ich eine Gründungsfirma hinzuziehen? Die kostet ja auch wieder und das finanzielle Risiko, mit der Ungewissheit, ob die Idee dann auch funktioniert, ist auch eine Hürde, an der ich oft scheitere...

Wie würdet ihr in meiner Situation am besten vorgehen?

Infos zu mir: ich habe einen festen Job und bin Familienvater.

Sorry für den Roman, aber mein Frust musste einfach mal raus :)

Gründung
2 Antworten

Was möchtest Du wissen?