Ich fokussiere mich auf die falschen Dinge - Was tun?

Hallo.

Mein Name ist Nina. Ich bin 18 Jahre und gehe noch auf das Gymnasium. Ich habe ein etwas größeres Problem.

Als kleine Nebensache:

Vor 2 Jahren (Während meine 10ten Klasse Realschule) war ich kurzzeitig in Therapie und nahm auch für gewisse Zeit Mirtazapin, was ich jedoch durch die Nebeneffekte nicht mehr nehmen durfte. Ich wurde mit Depression diagnostiziert, jedoch war ich mir sicher, dass das nur eine Phase ist.

Davor war ich schon, seit ich 13 war sehr auffällig in meinem Verhalten. Bin gerne mit Kopfhörern durch das Haus gerannt (mache das immer noch) und war immer sehr emotional. Ich kann nur für kurze Zeit produktiv sein und mache alles auf dem letzten Drücker (meistens zumindest).

Jetzt zu dem auf was ich kommen will:

In letzter Zeit (nachdem ich ins Gymnasium kam) hat sich die Situation verschlimmert. Ich bin in GMT (Gestaltungs- und Medientechnik) und werde darin auch 2020 meinen Abschluss machen. Das Fach besteht größtenteils aus Produkt- und Grafikdesign + normale Fächer wie Mathematik, Deutsch, Englisch, Sport, etc.

Mehr und mehr realisiere ich, dass ich fehl am Platz bin und bereue es, ein Abitur zu wollen. „Ich bin dafür nicht geeignet. Andere verdienen es mehr.“

Meine Motivation ist im Keller und mein Körper und Kopf sind nicht bereit, miteinander klar zukommen und zu kooperieren. Ich plane etwas, um mich auf die Schule zu fokussieren, aber ich mache genau das Gegenteil, was ich mir zeitlich eingebracht habe.

Stattdessen mache ich Hausarbeit, koche etwas und schlafe, weil ich zu müde bin, um zu denken.

Und alles, was ich sonst hätte auf dem letzten Drücker gemacht, mache ich nun auch nicht mehr.

„Ich will nichts machen, nichts denken, nichts tun. Ich will liegen bleiben.“

So denke ich - und das ist giftig.

Mehr und mehr hab ich kapiert, dass meine Bauch- und Kopfschmerzen und meine Schwindelgefühle, welche ich in der Schule habe, nur Placebo sind. Mein Körper will nichts machen und das zeigt sich auch in meiner Arbeit.

Meine Designs für Schränke, Etuis, etc. sehen miserabel aus. Meine Layouts für Logos und Flyer sind ein Chaos. (Ich könnte meinen 50cent Stiften und schlechtem Zeichenmaterial die Schuld geben, aber dass wäre lächerlich.)

Meine Arbeit in der Schule fokussiert sich auf das Tagträumen und Aufgaben mit halbem Kopf lösen.

Einen Stift in der Hand zu haben ist ermüdend. Zu lesen ist nervig. Zeichnen und Hobbys zu haben ist anstrengend. Die kleinsten Dinge sind zu viel für mich. Die Schule killt mich. Nur in bestimmten Fächern (oder bei bestimmten Themas) ist es nicht so extrem.

Hier ist meine Frage:

Wie bringe ich mich selber dazu, zu kooperieren und die Schule zu beenden? Sollte ich zum Berater gehen? Sollte ich vielleicht sie Schule schmeißen? Was wären Alternativen?

Vielen Dank fürs Lesen.

Schule, Jugendliche, Psychologie, Depression, depressiv, depressive Verstimmung, Depressionen besiegen, motivationslosigkeit, schule abbrechen, Rat
4 Antworten
Günstiger und schöner K-Pop Merch unter 20 bei Amazon?

Habe mir gestern einen langersehnten Traum erfüllt und bei Amazon das erste mal was bestellt. (Einen Pullover von der Koreanischen Boygroup BTS mit V und seinem Geburtsjahr der 95 und "BTS" auf den Ärmeln) , aber meine Suche ergab, das ich kaum Merch bei Amazon finde, weil Amazon mir zu jeder Gruppe (day6, Blackpink, APink, iKON, Big Bang,... und so weiter) nur CDs zeigt oder Anziehsachen andere Gruppen oder Ähnlich benannte Artikel und ich weiß nicht, wo es was gutes gibt, das unter 20€ liegt oder Mit versandkosten nur bis 20€ (weil ich nur noch 20€ auf der Bank habe) und nun frage ich mich, ob wer weiß wo man bei Amazon guten KPop-Merch findet, aber keine Anziehsachen oder Etuis, denn das such ich nicht. Ich meine halt sowas, das man in vielen Videos findet, wenn Leute "Merch" haben.

Ich selber besitze zur Zeit ein T-shirt von Big Bang, 5 Armbänder von NU'EST, Big Bang, 2ne1 und APink (Apink hab ich doppelt, da damals auf dme JapanTag der Verkäufer nicht verstand das ich das weiße von T-ARA wollte und ich auch nicht genau drauf geguckt hatte, was der da aus dem Stapel nimmt...^^ aber egal), dann hab ich einen Button in Form des NU'EST-Logos, dann einen sehr sehr großen Button von dem Bang Bang Bang-MV von Big Bang und einen Schlüsselanhänger von 2ne1 und spätestens in einem Monat kommt ja noch mein BTS-Pulli dazu...

Wer von euch durch Amazon schon Merch hat, kann mir da helfen? Sachen unter 20€ die gut sind, aber halt keine Anziehsachen oder Etuis. Und leider habe ich auch mit Versandkosten zusammen unter 20€ auch keinen guten Rucksack gefunden oder ich gucke nur nicht richtig ;( naja^^ Also irgend ein toller kleinkram oder ein Rucksack... verlinkt mir bitte alles, das ihr gefunden habt und ich guck dann mal. Gruppe oder so spielt erst mal keine Rolle, da ich viele Sänger/Sängerinnen/Bands und Gruppen aus Korea mag...

Musik, Amazon, K-Pop, Merchandise
1 Antwort

Was möchtest Du wissen?