Deo geschenkt bekommen - was soll ich tun?

Ich weiß momentan nicht wie ich mich verhalten soll. Als ich zur Arbeit kam, stand ein Deo-Spray auf meinem Tisch...

Kurz zur Vorgeschichte: Vor ca. 2 Monaten kam ich in die Arbeit und da stand auch ein Deo-Spray auf meinen Tisch. Das hat mich sehr verletzt, weil meine Kollegen wohl der Ansicht sind, dass ich stinke.

Ich dusche regelmäßig und wasche morgens den Intimbereich und die Achselhöhlen, danach trage ich Deo auf und ziehe mich an. Bevor ich das Haus verlasse, trage ich noch einmal zur Sicherheit etwas Deo auf. Es war eine No-Name Marke. Die Wäsche wasche ich ebenfalls 1x die Woche bei 60°C und habe auch in den Schränken passende Duftsäckchen damit es frisch riecht.

Als dann das Deo-Spray auf meinem Tisch stand, habe ich mich im Internet belesen und es sei wohl möglich, dass ein Deo entweder nicht wirkt oder die gegenteilige Wirkung erzielt. Daraufhin habe ich das Deo gewechselt und eines von Nivea gekauft - sowohl Spray als auch Roll-on als Kombination.

Zur Sicherheit habe ich damals alle Kleidungsstücke von mir mit Gallseife vorbehandelt und gewaschen. Und auch das Waschmittel habe ich gewechselt.

Nun zwei Monate später haben mir die Kollegen wieder ein Deo-Spray auf den Tisch gestellt. Dazu muss ich sagen, dass ich auch eins in der Schreibtischschublade habe und es auch nutze - gerade wenn die Temperatur wieder steigt.

Aber der zweite Wink mit dem Zaunpfahl lässt mich doch stutzig werden. Ich habe bereits im Freundeskreis gefragt und die sagen, dass ich nicht stinke...aber ich versteh nicht, warum meine Kollegen das wohl so sehen. Ich weiß auch gar nicht, wer dieser Ansicht ist, weil keiner auf mich zu kommt. Und was ich jetzt tun soll, weiß ich auch nicht so genau, ich kann ja nicht im Büro alle 5 Minuten Deo-Spray auf mich sprühen (als ich das im Sommer gemacht hab, wurde mir zudem von meinen Büro-Kollegen deutlich gesagt, dass ich das im Büro doch unterlassen soll).

Mittlerweile versuche ich auch immer in den Momenten, in denen ich alleine im Büro bin, an meinen Sachen und vor allem an der Achselgegend zu riechen um festzustellen, obs stinkt oder nicht. Aber es kann ja auch nicht angehen, dass ich so paranoid werde, dass ich mich nicht mehr auf meine eigentliche Arbeit konzentrieren kann.

Habt ihr Tipps und Tricks die ich noch verwenden kann?

Deo, stinken
10 Antworten
Gegen Katzengeruch. Tipps gesucht!

Hallo! Habe zwei junge Kater. 3 Katzentoiletten die ich jeden Tag sauber mache. (D.h. ich entferne den Kot) Kompletter Streuwechsel gibt es 1x die Woche in allen 3 Toiletten. 60 qm Wohnung. 1x Katzentoilette im Bad (Offen) 1x Katzentoilette auf dem Balkon (Haube ohne Klappe da sie sich mit der Klappe nicht anfreunden) 1x Katzentoilette in der Abstellkammer (Offen)

Die Streufüllhöhe ist jeweils ca. 6-8 cm Gestreut wird mit Catsan Hygienestreu. (hat da jem. erfahrungen ob das okay ist?)

Futterschälchen werden morgens und abends gefüllt. ( jew. 50g Fleisch vom Aldi / hand voll Trockenfutter) Anschliessend nach ca. 30 min. räume ich den Rest sofort in den Müll was nicht gefressen wurde damit kein Verwesungsgeruch vom Fleisch entsteht. Jeder hat sein eigenes Schälchen in der Küche mit ca. 3 m abstand.

Fenster befinden sich in jeden Zimmer der Wohnung. Küche hat zugang zum Balkon sowie auch das Wohnzimmer. Beide Balkontüren sind die meiste Zeit offen wenns das Wetter zulässt. Alle anderen Fenster werden 2x am Tag für min 30 min. zur Lüftung geöffnet.

Jetzt sollte ja eig. hier gar nichts mehr riechen... . Und doch vernehme ich dieses typische Katzengeruch!! Nicht stark aber man riecht es! Auf Raumspray verzichte ich da es nur Chemikalien enthält was ich meinen Katzen nicht antun will.

Was gibt es noch so für Lösungen? Was ist mit Räucherstäbchen? (sind mir eig. zu intensiv..soll ja hier nicht riechen wie aufm Basar...und ich weiß nicht was die feinen Katzennasen davon halten) Zimmerdüfte die nicht voller Chemie stecken?! Duftstäbchen die nach Vanille riechen? Lavendel Duftsäckchen?

Würde mich über jeden noch so kleine Tipp freuen!! Danke !

P.s.: Und nein, ich gebe meine zwei Katzen nicht weg ;) Dann lebe ich lieber damit.

Tiere, Katze, Tierarzt, raumduft
6 Antworten

Was möchtest Du wissen?