HP Officejet 6500 E709n - Druckerpatronen Ausrichten schlägt immer fehl und kommt bei jedem Start, wie kann ich dies deaktivieren?

Hallo liebe Community! Undzwar: ich habe einen gebrauchten HP Officejet 6500 Wireless E709n geschenkt bekommen. Nachdem ich das Programm auf meinem PC installiert hatte, und ihn eingerichtet hatte, wollte ich ihn endlich richtig in Betrieb nehmen. Jedes mal, wenn ich das Gerät anschalte, dann sagt es mir, dass ich weißes Papier einlegen soll. Wenn ich das getan habe, dann will der den Druckkopf und die Patronen ausrichten, was jedoch immer fehlschlägt. Das Muster, dass rauskommt beinhaltet nur die Farben, und kein schwarz. Ich kann jedoch ganz normal drucken, und die Kopien schauen auch wirklich gut aus. Ich habe gelesen, dass es daran liegen kann, dass die 3 Farbigen Patronen fast leer sind, ich drucke aber wirklich nur schwarz-weiß Dokumente. Kann ich diese Meldung am Anfang irgendwie komplett deaktivieren, also sodass er nie versucht, die Patronen auszurichten. Ich habe leider nicht immer 10 Minuten für den Start zeit, da man die Meldung nicht "wegklicken" kann. z.B. beim HP 8500 gibt es die Möglichkeit, die Druckkopfausrichtung auszuschalten, geht das bei meinem Gerät auch? Ich habe im Internet nichts gefunden. Noch als Info: Da der Drucker mitsamt allen Geräten an meinem Schreibtisch an einer ausschaltbaren Verlängerungssteckdose hängt, mache ich diese immer aus, zumindest über Nacht,

Ich hoffe diese Infos reichen, Viele Grüße und schon mal Danke, Marco

Office, Drucker, Büro, drucken, hp, hp drucker, officejet
3 Antworten

Was möchtest Du wissen?