DVB-T Antenne: warum empfange ich plötzlich einige Sender nicht mehr?

Hallo Leute! Seit ca. einer Woche empfange ich einige Sender wie SIXX, DMAX, Pro7 MAXX .... nicht mehr. ich hatte schon immer Probleme mit meinem Empfang hier im EG, allerdings eher bei den RTL-Sendern und nicht bei den Pro7 Sendern. habe die DVB-T Antenne im ganzen Zimmer ausprobiert, meistens lag sie dann immer auf dem Boden. Habe mir vor 3 Wochen einen neuen Fernseher gekauft (Samsung UE32J5670) und habe mit der Antenne 52 Sender empfangen. Irgendwann hat RTL wieder gehangen und ich habe die Antenne um 3!!! cm umgestellt. RTL war nun wieder da, aber viele andere Sender waren nun weg. Habe dann sehr oft Sendersuchläufe gestartet (Terrestrisch, auch die Antennne ist im richtigen Anschluss), leider ohne Erfolg. Manchmal kriege ich 17 Sender rein, manchmal 21 und manchmal 25. Nicht mal auf dem Boden kriege ich mehr rein. Dachte es läge an der Antenne, da die auch nur 7€ gekostet hat und sicher nicht die beste Qualität hat. Gestern habe ich mir also eine super duper Antenne gekauft, leider ohne Erfolg. Auch hier nicht mehr als 25 Sender. Habe jetzt wieder die alte Antenne eingesteckt und werde die andere zurückgeben. Den Fernseher habe ich auch schonmal ausgesteckt, gewartet und wieder eingesteckt. Bringt alles nichts. Ich bin nun wirklich mit meinem Latein am Ende, wurde vielleicht die Frequenz zu den Sendern geändert, oder liegt es vielleicht am Wetter? Kann mir irgendjemand Tipps geben? Danke!

Fernsehen, DVB-T, Empfang
4 Antworten

Was möchtest Du wissen?