Kann ich den Beamer über diese Anschlüsse verbinden, damit der Ton über eingebaute Lautsprecher ertönt?

Hallo. Wir haben vor, bei uns im Vereinshaus den Beamer an die Decke zu hängen. Halterung und so alles schon da. Wir haben in der Decke eingebaute Lautsprecher (4x), die alle auch verbunden bzw angeschlossen sind. Wir haben unten auch zwei Steckdosen. Einmal eine wie für den Fernseher (siehe Bilder) und eine, die sieht aus wie Ethernet Stecker am Laptop. Alle Bilder angefügt.

Und wir würden das gerne so machen:

Der Laptop überträgt den Ton und das Bild per HDMI an den Beamer, der an der Decke hängt.

Den Ton würden wir aber ungern über die Lautsprecher im Beamer laufen lassen, da die nicht so toll sind. Wir würden gerne über die Decken Lautsprecher gehen.

Können wir die vorhandenen Anschlüsse am Beamer nutzen, um den Ton an die Lautsprecher zu senden? Bitte die angefügten Bilder beachten!

Leider weiß ich nicht genau, wo die Lautsprecher dran sind. Würde aber auf diese Steckdose mit den Ethernet Steckern tippen, da der Rest ja mehr Telefon und Fernsehen ist (?).

Auf dem Bild, wo die Symbole drauf sind, was für Anschlüsse am Beamer sind, ist unvollständig. Das ist zwar so auf dem Original Karton draufgedruckt, aber es stimmt nicht ganz (z. B. hat der Beamer von uns zwei HDMI Eingänge. Aber die runden Anschlüsse sollten so stimmen).  Die richtigen Anschlüsse sind auf dem Bild mit der Rückseite des Gerätes zu sehen.

Was brauchen wir, um den Ton vom Beamer auf die Lautsprecher zu schicken? Geht es mit dem Beamer überhaupt? Oder muss das am Laptop gemacht werden? Der hat HDMI, USB, Kopfhörer und Mikrofon Eingang, Ethernet.

Kann ich den Beamer über diese Anschlüsse verbinden, damit der Ton über eingebaute Lautsprecher ertönt?
Computer, Musik, Video, Internet, Gerät, Bilder, Fernsehen, Kino, Technik, Telefon, Beamer, USB, Lautsprecher, Ton, Ethernet, HDMI, Klang, Sat, Satellit
3 Antworten
Wie bekomme ich das Bild einer VR Brille gleichzeitig auf einen Beamer oder einen Fernseher?

Moin zusammen, Ich habe folgende Frage an euch: bevor ich jetzt die Frage stelle einmal kurz der Grundstein vorweg. Ich habe mir vor kurzer Zeit eine Windows Mixed Reality Brille zugelegt. Ich bin bisher auch sehr zufrieden.

*Wenn ich ein spiel (z.b. bei Steam) starte läuft zu dem Bild auf der VR Brille gleichzeitig auch das Livebild auf dem Rechner. Das Bild welches auf dem Rechner angezeigt wird wollte ich nun auf einen Beamer oder einen Fernseher verlegen um das zuschauen mit einer Gruppe zu vereinfachen. Da ich einen Laptop benutze und dieser nur einen HDMI Ausgang besitzt habe ich mir nun einen HDMI Splitter gekauft, welcher an sich auch funktioniert und aus einem Signal zwei macht. -Nur leider im Bezug auf meine Idee nicht.- (Womit ich auch schon gerechnet habe.) Wenn ich an den HDMI Splitter zuerst das HDMI Kabel des Beamers anschließe erscheint mein Desktop auf dem beamer , was bis dahin ja auch richtig ist. Schließe ich dann die VR-Brille an, zeigt die Windows Mixed Reality Software an, dass die Brille nicht ordnungsgemäß angeschlossen ist . Wenn ich zuerst die vr Brille anschließe und danach den Beamer funktioniert die Brille jedoch zeigt der Beamer (kein Signal) an. Kann ich das irgendwie umgehen Und das live Bild auf den beamer bekommen?

Spiele, PC, Computer, online, Technik, Beamer, Gaming, Gamer, HDMI, Steam, Technologie, VR Brille, VR, Spiele und Gaming, Laptop
2 Antworten

Was möchtest Du wissen?