Was kann ich tun damit mein PC nicht mehr einfriert, wenn er mit einem Dualshock 4 (ps4 Controller) verbunden ist?

Guten Tag erst mal.

Ich hab ein ziemlich nerviges technisches Problem bei dem Tage an google Recherchen nicht helfen konnten. Ich besitze einen Dualshock 4 Controller und würde damit gerne an meinem Computer zocken, ich habe bisher DS4Windows und SCPtoolkit ausprobiert aber nix scheint zu funktionieren. Jedes mal wenn ich den Controller über USB an den PC anschließe friert der innerhalb von ca. 10 Sekunden komplett ein, der Bildschirm steckt fest und nix bewegt sich mehr, also bin ich gezwungen den PC dauernd neuzustarten. Ich kann DS4windows und SCPtool ohne Probleme öffnen und benutzen wenn der Controller nicht angeschlossen ist, aber sobald ich den PC mit dem Controller verbinde wiederholt sich das gesamte Schlamassel wieder. Ich hab mittlerweile alle Treiber 3 mal neu Installiert und sogar TeamSpeak deinstalliert (Das soll angeblich Konflikte mit den DS4 Treibern verursachen)

Das ist alles sehr nervig weil ich hab 60€ für den Controller ausgegeben und möchte nicht noch mehr Geld ausgeben, nur weil dieser nicht am PC funktionieren will. (Ich besitze eine Ps4, aber der Controller der damit geliefert kam ging irgendwann mal kaputt und ich hab mir einen neuen gekauft).

Ich Benutze Windows 7 64bit und der Controller ist ein normaler Sony Dualshock 4 den ich von Saturn gekauft hab.

Hat irgendwer ne Lösung für diese Probleme, vielleicht ist das ja jemanden schon mal passiert und irgendwer konnte es lösen? Ich verzweifle gerade ein wenig und meine Nerven neigen sich dem Ende zu.

PC, Computer, Windows 7, Controller, DualShock 4
3 Antworten
Input lag in allen Games Pc + Ps4?

Servus erstmal an die Gute frage Community! Ich möchte euch erstmal mein Problem erzählen und dann erst schritt für schritt auf alles eingehen was ich bisher gemacht habe.

Ich habe seit mittlerweile 2 Jahren ein Problem was einfach nicht weggehen will.

Seit dem such ich pausenlos nach Lösungen.

Es dreht sich bei mir um ein Input lag oder was (anderes).

Jedes Game fühlt sich bei mir ob (Online oder Offline) langsam an also nicht mal wie ein Input lag sondern irgendwas anderes unbeschreibliches was das Spielen so gut wie unmöglich macht.

Ich spiele gerne Games wie Call of Duty oder Rocket league und in Ego shootern oder Rocket league merkt man solche Unterschiede Brutal. Ich habe in Rocket league ca 5500 Spielstunden und in Call of Duty allgemein sind es viel viel mehr. Dieses Problem hatte ich damals schon auf der Ps4 und beim wechseln auf mein Pc war es einfach genau so und ich hab ein guten Pc und ein Gaming Monitor. Ob mit Controller oder Maus und Tastatur...

und da kann mir keiner sagen das so ein Gefühl was mit Placebo Effekt oder sonst was zu tun hat. Ich will wirklich nur Leute die mir versuchen weiterzuhelfen.

Ich liste euch jetzt alles nach der Reihe auf was ich gemacht habe um dieses Problem zu lösen.

  1. Ein neuen Controller geholt
  2. Provider gewechselt ohne Erfolg
  3. Controller mit Kabel gespielt und dann hab ich gesehen das mit DS4 Windows per Bluetooth der Controller nur eine 2ms verzögerung hat was besser ist als mit Kabel was auch nicht geholfen hat.
  4. Windows 10 alle unnötigen Apps ausgeschalten...Gaming Mode an...Unnötige Programme im Hintergrund ausgeschalten. Vollbild Optimierung Deaktiviert. Energie Spar Modus auf Maximale Leistung eingestellt.
  5. Guten Gaming Monitor geholt. Asus Rog Swift 258q 24,5 Zoll 240 Hz mit sehr geringen Input lag - Gsync.
  6. Hier meine Nvidia Einstellungen: Energie verwaltung... Maximale Leistung,- Maximale Anzahl der vorgerender.... Zahl auf 1 gesetzt,- Monitor Technologie auf G sync,- virtual Reality einzelbilder auf 1,
  7. Bei den Spielen aufgepasst das Vollbild Aktiviert ist und V-Sync aus.
  8. Virenprogramme sind ausgeschalten und für Spiele Extra so eingestellt das sich der Pc am meisten drauf Fokussiert.
  9. Internetbrowser geändert auf Standard wie Google Chrome oder sogar Speziell für gaming wie Opera GX.
  10. Benutze ein Internet Cat 6 Kabel.
  11. Neue Routerbox geholt=Fritzbox 7530 und demenstprechend fürs Zocken gut eingerichtet
  12. An meinem Pc kann es nicht liegen da ich mit gut auskenne und das Problem ist ja auch auf der Ps4 und trotz all diesen versuche hat sich alles nur ein bisschen geändert.

Ich hab bestimmt noch vieles mehr versucht und alles Ohne Erfolg.

Liegt es vielleicht am Strom im Haus oder allgemein an meinen Wohnort?

Nach sehr langem Googlen hab ich ebenfalls Spieler gefunden die das selbe Problem haben und keiner konnte ihnen Helfen. Gibt es den keinen Profi der sich damit gut auskennt? BITTE HILFT MIR!

PC, Computer, Technik, Technologie, input-lag, PS4, Spiele und Gaming
2 Antworten

Was möchtest Du wissen?