Unglaublich hartnäckiger Fleck auf dem Fußboden.. hilfe! :(

Hallo zusammen! :)

Wir haben ein großes Problem und brauchen unbedingt einen guten Ratschlag, nämlich: Auf unserem Wohnzimmer-Boden befindet sich ein ca. 40 cm großer Fleck, den wir einfach nicht wegbekommen. Soweit ich das beurteilen kann handelt es sich bei dem Fußboden um PVC? Also dieses Plastikzeugs, das optisch aussehen soll wie Holzfußboden aber eben keiner ist.

Da dieser noch vom Vormieter ist wissen wir leider nicht, worum es sich bei diesem Fleck handelt. Es könnte Buntstift, Filzstift, Wachsmalstift oder sonstiges sein.. Da dieser bei unserem Einzug leider nicht im Übergabeprotokoll vermerkt wurde, müssen wir ihn jetzt, bei unserem Auszug, entweder wegbekommen oder den Bodenaustausch bezahlen. :(

Wir haben schon alles mögliche versucht, nichts hat geholfen... Nichtmal im Ansatz.. Unsere bisherigen Versuche:

-Pril -Chlorreiniger -Toilettenreiniger -Teppichreiniger -Allzweckreiniger -Fleckenentferner für Textilien -Zitronensaft -Essig -Mayonaise -Raddierschwamm -Raddiergummi -Bad-Reiniger -Aceton -Nagellackentferner -...irgendwie so ziemlich alles, was wir gefunden haben... >.>

Uns gehen langsam die Ideen aus und auch google gibt nicht mehr viel her... da der Fleck schon vor unserem Einzug da war und wir nun schon ein Jahr in der Wohnung wohnen haben wir die Befürchtung, dass sich die Farbe evtl mit dem Fußboden verbunden hat... Bitte sagt uns, dass es nicht so ist und wir noch irgendwas tun können! >.>

Wir sind dankbar für jede Idee! Danke schonmal im Vorraus!! :) LG

Unglaublich hartnäckiger Fleck auf dem Fußboden.. hilfe! :(
reinigen, entfernen, Flecken, Farbe, Fussboden
4 Antworten
Unterschrift gefälscht,Folgen?

Hi Leute!

Ehm ja ich schreib jetzt hier rein weil ich garkeinen freien Kopf bekommen kann und nicht schlafen kann.Also damit ich es euch kurz erkläre:

Vor einem Monat ungefähr schrieben wir in der Schule auf wann wir in Geografie einen Test haben.

Da wir Geografie nur einmal in der Woche haben fälschte ich schnell die Unterschrift da ich sie in der nächsten Stunde nicht mithatte.

Meine Mutter wüsste aber wann ich Geigrafie Test habe also hab ich es ihr auch nicht verschwiegen.

Jedoch bemerkte es die Lehrerin und fragte mich ob das meine Mutter unterschrieben hätte.Ich meinte darauf mein Vater hätte das unterschreiben weil ich echt verzweifelt war in diesem Moment..

Sie meinte ob sie zuhause anrufen sollte und ob wir später reden könnten.

Sie hätte es vergessen und redete am nächsten Tag mit mir.

Sie meinte ich soll sowas nie wieder machen und das sie sowas nie von mir erwartet hätte und sie hätte es meinem Klassenvorstand erzählt (sie hat mir das alles ganz lieb gesagt)

Okay ich hab meiner Mutter NICHTS davon erzählt.Und wir hatten dann so 5 Tage später Klassenarbeit bei meinem Klassenvorstand.Wir mussten ihr irgendwas unterschrieben lassen das ließ ich auch machen.Meine Mutter machte es mit einem Buntstift :D

Dann hat mein Klassenvorstand abgefangen in meinem Mitteilungsheft rumzublättern und sich es anzuschauen.Und seitdem hab ich richtig Angst.

Weil ein Tag nach meinem Geburtstag hab ich Elternsprechtag.Wird sie es ihr erzählen?

Vorallem einmal hätte ich mit einem Mädchen Streit und sie meinte zu meinem Klassenvorstand ich würde sie nerven etc.

Denkt ihr sie wird das alles erzählen?

(Ich bereue alles was ich gemacht habe zu tiefst :()

Schule, Fälschung, Eltern, Unterschrift
7 Antworten

Was möchtest Du wissen?