Tisch + Arbeitsplatte neu bekleben, streichen oder lackieren, geht das?

Hallo Ihr :-)

Und zwar habe ich mir vor kurzen aus dem Baumarkt 2 Arbeitsplatten geholt, die ich mir als eine "Bartheke" zusammengebaut habe. Eine Seite steht an der Wand, dann die Thekenplatte an sich und als Stempel der Platte eben eine weitere Arbeitsplatte. Die Platte ist wie alle anderen normalen Küchenarbeitsplatten aus dem Baumarkt mit einem Dekor überzogen, ich denke mit Melaminharz überzogen, dass grau-schwarz-dunkelbraun in den Farben ist. Kann ich denn so eine Arbeitsplatte irgendwie mit einer Folie überkleben?? Wenn ja wo hole ich die? Die Folie selbst muss nicht extrem wiederstandsfähig sein, auf der Theke wir mal etwas draufgestellt oder sich kurz für einen Kaffee dran gesetzt. Nichts besonderes eben... Oder meint ihr es wäre besser das Ganze zu lackieren? Und geht das überhaupt? Wenn ja, mit was lackiere ich das? Ich würde gerne mit einer hellen Farbe das Ganze bestreichen bzw. bekleben.

Genauso habe ich einen älteren Tisch der vor einem Jahr geölt wurde. Ist eben ein Holztisch. Ich find den Tisch aber sehr schön und möchte den gerne in meine Wohnung mit nehmen. Nur gefällt mir die dunkle Holzfarbe nicht, diese würde überhaupt nicht in meine Wohnung passen! Kann man den da auch lackieren??? An dem Tisch wird dann auch dran gegessen und Feste gefeiert....

Für eure Antworten bin ich sehr dankbar! :-)

Grüße!

streichen, lackieren, Tisch, kleben, arbeitsplatte
2 Antworten

Was möchtest Du wissen?