Wo kann man heutzutage noch einen seriösen Privat Darlehensgeber finden? Trotz guter Schufa keine Chance bei Banken?

Ich suche einen seriösen privaten Darlehensgeber um bestehende Kredite in Höhe von 33.000,-€ m. unterschiedlich hohen Zinssätzen zusammen zu fassen. Trotz korrekter Schufa und einem bisher guten Score, lehnten bisher alle angefragten Banken ab.

Grund die neue Masche der Banken: Man setzt eine Haushaltsrechnung in Höhe von 750,-€ an plus Nebenkosten in Höhe von 175,-€ also beträgt dieser Betrag schon einmal 925,-€ welcher ein potenzieller Kreditnehmer nach Abzug seiner eigenen Kosten wie Warmmiete, übrig haben muss, um überhaupt in den Genuss eines Darlehens zu kommen. Geködert wird mit Niedrigzinsniveau auf allen Plattformen im Netz, man läßt also bei jeder Anfrage, finanziell die Hosen runter. Banken starten Schufa- Abfragen, welche bis zu 3 Jahren in der Schufa angezeigt werden (Als Anfrage) dies senkt jeden positiven Schufascore, man rutscht durch Anfragen selbst dann, mit dem Score nach unten, egal ob ein Kredit gewährt oder abgelehnt wird. Banken verdienen Milliarden an dieser neuen Masche, seitdem das Bundesfinanzministerium zur Auflage machte, das Banken ihre Kunden Hilfestellung zurück aus dem Dispo leisten müssen.

Kehrseite der Medallie, ein Kunde der Kredite aus Hausfinanzierungen zusammenfassen möchte, wird vorsätzlich in die Privatinsolvenz gedrängt. Es ist ja viel lohnender, all monatlich für bestehende Kredite, über 20% Zins zu kassieren und am Ende dem Kunden das Haus wegzunehmen. Wenn diese Masche nicht gestoppt wird, gibt es bald nur noch Brückenpenner und Bankräuber.

Kredit, Finanzen
9 Antworten

Was möchtest Du wissen?