Frage zur doppeldin mittelkonsole für den Opel astra G?

Hallo

Ich hätte ne frage bzgl. Einer für Doppel DIN umgebauten mittelkonsole für den Opel Astra G

Undzwar habe ich eine Frage wegen der Heizungseinheit

ich habe eine fertige, auf Doppel din umgebaute, Mittelkonsole bei ebay gekauft wo halt der doppel DIN Schacht mittig ist und die Heizungsregler nach unten versetzt sind. Die heizungsdüsen sind oben noch erhalten, sozusagen ist nur das untere Ablagefach weg.

Diese wollte ich nun in einer Werkstatt einbauen bzw. gegen meine alte MK umtauschen lassen( da es mir selber zu schwer ist ) aber jede Werkstatt hatte mir gesagt das dies nicht klappen würde eben wegen den seilzügen des Heizungsreglers das sie zu kurz wären und das man dies erst sehen könnte ob es passt oder nicht wenn man die MK ausbaut (und dies würde für mich dann schon Geld kosten ganz egal ob es dann passt oder nicht). Auf der anderen Seite habe ich in verschiedenen foren auch oft gelesen das die bowdenzüge zu kurz waren bzw. das es auch vom Auto abhängt aber andereseits es bei manchen auch locker gereicht hat. Meine Frage wäre was ich denn am besten machen könnte? Reichen denn die bowdenzüge locker aus oder müsste man wirklich etwas machen? 

Mein Auto ist der Opel Astra G 1.6 3-Türer Bj. 2000 Automatik. Heizungseinheit ist derjenige mit den 3 Reglern. 

vielen Dank auf jeden Fall schonmal für eure Hilfe! LG 

Auto, Astra G, Auto und Motorrad
1 Antwort

Was möchtest Du wissen?