Warum wird meine Soundkarte nach Neuinstallation von Windows nicht mehr angezeigt?

Hallo,

mein alter PC, vor 7 Jahren bei CSL gekauft mit Windows 7 hatte eine Soundkarte von Realtec. Inzwischen hatte ich mir Windows 10 drüber installiert. War auch noch alles ok bis zu einem der vielen Updates Ende 2017, wo sich dann ich plötzlich die Auflösung der Grafikkarte nicht mehr ordentlich einstellen konnte. Treiberupdate für Win 10 gab es nicht mehr. Danach habe ich mir mit der Recovery-CD von CSL wieder das Windows 7 neu installiert. Soweit läuft alles. Worüber ich mich allerdings sehr gewundert habe, warum im Gerätemanager die Soundkarte "Realtek" nicht mehr angezeigt wird. Unter "Audio,- Video und Gamecontroller" steht nur "High Definition Audio Gerät". Damit lässt sich auch nichts weiter einstellen.

Habe jetzt erst gesehen, dass sich die Bezeichnung der Grafikkarte auch gegenüber vorher geändert hat. Anstelle von "ATI Radeon HD 3000" steht jetzt im Gerätemanager "AMD 760 G". Wenn ich mich recht entsinne, wurde ja ATI von AMD übernommen. Deswegen vielleicht der andere Name.

Ich habe mir inzwischen einen neuen Computer mit Win 10 gekauft, aber den alten möchte ich als Zweit-PC behalten. Wäre also sehr schön, wenn mir jemand verraten könnte, wo meine Soundkarte abgeblieben ist. Die Hardware kann doch nicht einfach weg sein oder vom System nicht mehr erkannt werden!!!

Vielen Dank erst mal im Voraus und LG, stickfee13

Computer, Windows 7, Technik, Technologie, youtube converter, Spiele und Gaming
3 Antworten

Was möchtest Du wissen?