Windows 7 Netzwerk, Heimnetzwerk, oder Öffentliches Netzwerk, was sollte ich wählen, und was ist sicher?

Hallo, ich möchte gerne wissen, welches Netzwerk sollte ich wählen? Öffentliches oder Heimnetzwerk???

Ich bin momentan über der Einstellung Öffentliches Netzwerk im Internet. Ist das öffentliche Netzwerk sicher? Nun es ist so, ich bin NICHT direkt mit dem Internet Router Zuhause verbunden, dieser Router steht unten im Flur, mein PC ist oben in meinem Zimmer. Ich gehe mit einem Wlan Stick des Internetanbieters ins Internet. Ist somit das Öffentliche Netzwerk sinnvoller?

Und was ist unter den netzwerkeinstellungen mit Netzwerkerkennung gemeint? Sollte ich diese ein oder ausschalten?

Ich habe nämlich Angst, das wenn mein Netzwerk auf öffentlich eingestellt ist, das meine Nachbarn, oder jeder der an meinem Haus vorbei läuft, meine privaten Daten mitlesen kann. Ich meine ich habe ja nichts zu verbergen, aber trotzdem...

Kann ich auch bedenkenlos neue Emails, Passwörter erstellen, ändern? Ich habe ja noch eine Vollversion eines Internet Virenprogrammes, aber trotzdem habe ich irgendwie Angst. Das jeder einfach so leicht durch das öffentliche Netzwerk meine Daten mitlesen kann, oder jeder einen einfachen Zugriff auf meinen PC hat.

Kann ich bedenkenlos mein Netzwerk auf öffentlich lassen? Ich habe nämlich bis jetzt noch nichts gescheites im Internet über das Thema gefunden...

Ich möchte das Internet ganz normal nutzen können, ich habe die Virenprogramm - Vollversion, also ich bin eig. gut geschützt.

Bin ich sogar durch das öffentliche Netzwerk anonym?

Hat jeder, der bei mir zu Hause vorbei läuft Zugriff auf mein PC/Internet?

Was habe ich für Vorteile und was für Nachteile?

Kann mich jeder durch das Öffentliche Netzwerk leicht finden, meine Daten mitlesen, Daten klauen?

Kann ich in aller Ruhe und mit ruhigen Gewissens über das Öffentliche Netzwerk im Internet surfen???????

Bitte helft mir mal.

Danke im Voraus

Netzwerk, Einstellungen
2 Antworten
Bachelor of Arts - Public Management, dass gleiche wie Bachelor of Laws - öffentliche Verwaltung?

Hallo, ihr Lieben. Bezüglich eines Porfolios, welches ich für die Schule anfertigen muss, beschäftige ich mich mit Studiengängen, die, nach meinem Abitur, für mich in Frage kommen. Da ich vor habe in die öffentliche Verwaltung, sprich ins Rathaus zu gehen, habe ich mich mit dem Studiengang Bachelor of Arts - Public Management genauer beschäftigt. Dabei sind einige Fragen aufgekommen. Zum einen frage ich mich, ob der angebotene Studiengang Bachelor of Laws - öffentliche Verwaltung, der Fachhochschule in Güstrow, nicht das gleiche wäre die Public Management. Dabei haben mich aber die beiden verschiedenen Bachelor-Arten verwirrt. Ist denn Bachelor of Laws - öffentliche Verwaltung das selbe, als wenn ich Bachelor of Arts - Public Management studiere? Außerdem habe ich, als ich mich über das Einstiegsgehalt informiert habe, eine weitere Bezeichnung gefunden. BWL - Public Management. Ist BWL nicht eigentlich Betriebswirtschaftslehre? Was hat dies denn mit Public Management zu tun?

Ich würde mich über eine Antwort herzlichst freuen. Ich habe noch weitere offene Fragen, wenn jemand Public Management studiert hat, bzw. weiß welchen Studiengang ich studieren muss, um im Rathaus/öffentlichen Dienst arbeiten zu können, würde ich mich über eine direkte Nachricht freuen. Ich bedanke mich schon mal im Voraus und verbleibe mit freundlichen Grüßen. Lara.

Studium, Bachelor, Öffentliche Verwaltung, studieren, Public Management
1 Antwort

Was möchtest Du wissen?