Deine Religion erlaubt es dir nicht dich so freizügig vor Männern zu zeigen .

...zur Antwort

Tupf dir paa Tage lang jeden Abend vorm schlafen Baby Puder auf die Stelle :) und nicht rum spielen !

...zur Antwort

Hey wenn du im Gesicht schlanker wirken willst, kannst du zB eine neue Frisur probieren ( Stufen Schnitt) der Deine kopf Form optisch verändert . Der beste Trick um dein Gesicht schlanker wirken zu lassen ist jedoch das konturieren in make up Form . Gib diesen Begriff mal bei youtube ein und Probier es nach :)

...zur Antwort

Hält er mich nur zum Narren?

Hallo! Habe seit August letzten Jahres einen Freund - es ist eine Fernbeziehung. Er wohnt im Norden und ich im Süden Deutschlands. Mein Freund ist Albaner, knapp 40, in Deutschland geboren, jetzt gilt er als staatenlos. Er hat ein bewegtes Leben hinter sich. Diverse Vorstrafen, 2jährige Haft wegen Steuerhinterziehung, Kontakte zu nicht sonderlich gesetzestreuen Menschen usw. Er war mir gegenüber mit seiner Vergangenheit ehrlich und mich hat das nicht davon abgehalten, mit ihm zusammen zu sein, denn ich finde jeder sollte noch eine Chance bekommen, sein Leben zu ändern. Er hat mir auch immer gesagt, dass er das gern möchte. Derzeit lebt er bei einem ev. Pfarrer, der als sein Bewährungshelfer fungiert. Mein Freund hat zurzeit keine Arbeitserlaubnis und ist wegen einer Ausweisung nach seinen Straftaten nur auf Duldung in Deutschland. Er hat auch ein Kind mit einer Frau in Belgien und laut seiner Aussage ist seine Ex nicht wirklich bereit ihre Trennung zu akzeptieren. Er selbst habe aber mit der Frau abgeschlossen. Dennoch hat er immer wieder Kontakt mit ihr - einerseits wegen dem Kind, andererseits - nach seinen Angaben, weil sie ihm droht und ihn in gewisser Weise erpresst. Wie ich aus eigener Erfahrung weiß, hat mein Freund tatsächlich eine magische Anziehungskraft auf Frauen (kann man an deren Blicken sehen, wenn wir beide unterwegs sind). Er ist auch ein sehr gut aussehender Mann, gegen den ich eigentlich wirke, wie eine graue Maus. In letzter Zeit fällt mir auf, dass er selten mit mir telefoniert. Wenn er es tut, versichert er mir allerdings wortreich, wie sehr er mich liebt. Der andere Aspekt ist aber das Geld, das ich ihm jeden Monat gebe. Klar, dass es nötig ist, wenn er ohne Arbeitserlaubnis ist und nicht arbeiten darf. Andererseits kann ich seine Behauptungen nicht nachprüfen und früher liess mein Freund sich schon öfter von diversen Damen aushalten. Er versichert mir oft, dass er so nicht mehr lebt, aber vor kurzem erzählte er mir, dass er jetzt wieder ein Smartphone anstatt des alten Mobilos hat, das ihm sein Bewährungshelfer gegeben hat. Auf meine Frage, woher wollte er nicht antworten. Seither überlege ich mir schon, ob er mich nicht ganz simpel zum Narren hält und die "Spielchen" von früher nach wie vor spielt - mit mir und diversen anderen Ahnungslosen, Gutmütigen und Verblendeten? Bitte sagt mir Eure Meinung dazu. Sollte ich misstrauischer sein? Vertraue ich ihm zu blind? Da ich selbst eine unglückliche Ehe und schlimme Scheidung hinter mir habe, hänge ich sehr an meinem Freund, da er sich auch sehr gut mit meiner Tochter versteht (dies war bis dahin bei keinem Mann der Fall). Aber macht mich das evtl. blind für Tatsachen, die andere viel klarer sehen? Oder ist es meine Angst, erneut verletzt zu werden, die mich ihm gegenüber erst misstrauisch macht? Hoffe, Ihr könnt mir helfen.

...zur Frage

Also du hast zwei Möglichkeiten : entweder siehst du ein, dass er dich nur ausnutzt und lebst ein gutes und sicheres Leben ohne ihn oder du gehst zu RTL. Die bringen solche Geschichten immer groß raus .

...zur Antwort

Man ersetzt sie einfach .

...zur Antwort

Er hat leider keine Lust auf dich :)

...zur Antwort