Ich will es bis an die Spitze schaffen?

Hey.

Ich wohne in einer Kleinstadt in der Nähe von Stuttgart und seit ich denken kann,träume ich davon nicht unbedingt "berühmt" zu werden,das ist garnicht mein Ziel,sondern eher in der Fashion Welt zu leben bzw einfach ein luxuriöses Leben zu leben das ich mir selber aufgebaut habe.

Ich möchte dass auf jeden Fall durch kreative Arbeiten erreichen wie etwa Modedesign oder ähnliches,habe mir jetzt auch schon länger überlegt ob ich das studieren soll.Ich will irgendwie kein "normales" Leben leben, (nicht dass das nicht schön sei!!) irgendwie hab ich total Angst dass ich nach meinem Tod vergessen zu werden.Ich möchte mir selber beweisen dass ich so etwas schaffen kann,vorallem weil es mein grösster Traum ist.Mehrere Leute meinten zu mir dass sie sich soetwas für mich vorstellen könnten aber andere fanden meinen Traum extrem eingebildet und meinten dass ich es nie schaffen würde.

Ich habe Angst,dass ich als einzige Person denke dass ich für "mehr" gemacht worden bin als zb ein Job in einem Büro,abends dann Nachhause,langweiliges Gespräch mit dem Partner und dann schlafen.

Ich will die Welt sehen,ich will alles was ich jetzt nicht habe und ich hab extreme Probleme damit mir vorzustellen zu müssen das ich nur in dieser Kleinstadt zu bleiben.

Was würdet ihr an meiner Stelle machen?

Lieber etwas sicheres studieren oder meinem "Traum" folgen?

Mode, Design, Traum, Psychologie, Liebe und Beziehung, studieren
17 Antworten
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.