Ich glaube, dass Du keine Fremdsprache meinst, sondern den inhalt verständlicher haben möchtest.

Ich versuche es einmal so: Freunde kann man sich aussuchen, Familienangehörige nicht.

Freunde ist ein Begriff der leider zuoft auf Bekannte oder Kumpels angewandt wird. Ich möchte behaupten, dass jeder Mensch der 2 oder 3 ECHTE Freunde in seinem Leben hat, sich glücklich schätzen kann! Ein echter Freund geht mit Dir durch dick und dünn! Was so manch Familienangehöriger nicht immer macht.

...zur Antwort

Daran "krankt" unser gesamtes Schulsystem!

Die Idee mit dem leeren Blatt, mit den Worten DAS IST MUT hat schon was!

Ansonsten kann ich nur eins sagen: Hoch gepokert, und hoch verloren.

LG

...zur Antwort

Alkohol und Nikotin rafft die halbe Menschheit hin, ohne Alkohol und Rauch stirbt die andere Hälfte auch

Aber mal ernsthaft: Jedes für sich ist nicht gerade gesundheitsfördernd, und macht den Körper völlig fertig (->Menge). Beides zusammen ergibt einen Giftcocktail par exellance.

LG

...zur Antwort

Und zudem bestehen heute noch Stiftungen von denen. Die Fugger (Familie) waren schon auf den ersten Reisen Columbus mit dabei..

LG

...zur Antwort