Meine Meinung, bin eine Frau & 28 Jahre alt.

Also, von der heutigen Gleichberechtigung kann keine Rede mehr sein, denn die Frauen stellen sich mittlerweile über die Männer, und nutzen ihr "ich bin eine Frau" in jeder möglichen Situation aus. Das hat in meinen Augen nichts mehr mit Gleichberechtigung zu tun!

Bin auch deiner Meinung, auf die Videos bezogen: Wenn die Frauen Gleichberechtigung wollen, sich aber wie Männer verhalten und auf andere Männer einschlagen, dann sollen sie gefälligst auch die Schläge einstecken wie Männer, und nicht rumheulen wie ein kleines Kind, von wegen "omg, habt ihr das gesehen, er hat eine Frau geschlagen ..."! Solchen Frauen fehlt es nicht an Gleichberechtigung, sondern an Respekt gegenüber anderen Menschen. Wenn die Frau Schläge verdient hat, nur zu, bin ich vollkommen für.

Auch dieser ganze Feministenzeug nervt so langsam, warum wollen die Frauen unbedingt über dem Mann stehen? Der Mann ist & bleibt der Herr im Haus, er ist der Versorger der Familie, der Beschützer, so war es immer und so soll es bleiben, punkt.

...zur Antwort

Nährwerte für 100 g = Brennwert 1193 kJ // Kalorien 285 kcal

Solange du nicht zu viele davon isst, könnte man es versuchen, aber ob du davon satt wirst (200g) ist was anderes. Und ich könnte mir gut vorstellen, das der enthaltene Zucker nach einer längeren Einnahme dem Körper eher schadet als gut tut. (wenn du dich NUR davon ernährst)

Aber so für zwischendurch wäre es sicherlich gesund.

...zur Antwort

Ich vermute einfach mal das es die Nebenwirkung vom Absetzen der Pille war, die gleichen Symptome hatte ich ebenfalls letzten Monat, der Körper spielt da etwas verrückt wegen der Hormonumstellung.

Hatte auch mit Übelkeit, Unterleibschmerzen & Kreislaufproblemen zu kämpfen, diese hielten bei mir ca. 2 Wochen an, nach der Mens war dann wieder alles gut und Test war negativ.

...zur Antwort

IS hat rein gar nichts mit den Kriegen zu tun, die Medien brauchen einfach nur einen Sündenbock, um die eigenen Sünden zu vertuschen. Krieg gab es schon immer & wird es immer geben, immer da wo es was zu holen gibt und sich das andere Land nicht verteidigen kann. (Öl, Bodenschätze usw.)

Versetz dich mal in die Lage, dein Land wird aus Geldgier ständig angegriffen, übrigens, ganz Europa hat ihre Finger mit im Spiel, jeder will was vom Kuchen abhaben, und unschuldige Menschen werden erschossen/bombadiert, deine komplette Familie wird zerstört. Wie reagiert man in solch einer Situation? Ja genau, man schliesst sich einer Gruppe an um Rache aus zu üben, wenn man alles verloren hat ist man zu allem bereit. Und dann heißt es, ja die Terroristen sind die bösen, aber niemand fragt nach dem WARUM?! Wenn man alles verloren hat, ist man auch bereit zum sterben. Natürlich begehen beide Seiten einen Fehler, aber auf der einen Seite ist es verständlich für mich. Krieg ist einfach nur .... & mir blutet das Herz :(

IS ist nicht Schuld am Krieg, es geht einfach nur um Macht & GELD GELD GELD.

...zur Antwort

Meiner Meinung nach empfinde ich es als sehr schlimm, tut mir leid, aber wenn ich überlege was wir damals in diesem Alter alles verzapft haben, da dachten wir noch nicht mal an Sex. Also überlege es dir wirklich gut, ich rate dir aber, SEI deinem Alter gerecht denn du bist NOCH ein Kind, genieße deine unbeschwerte Kindheit & hab Spaß am Leben! Für Sex hast du noch ein paar Jahre vor dir, und du wirst nichts bereuen, vertrau mir.

Und wenn du meinst du wärst bereit dazu und auch bereit mit den Konsequenzen leben zu können, dann sprich bitte vorher mit deinen Eltern darüber, das ist das wichtigste! (Aufklärung, Verhütung usw.)

...zur Antwort

Und was genau soll dir das bringen? Verhalte dich in so einer Situation bitte erwachsen, meine Güte, immer dieser Kindergarten.

Wenn du ihr zum Abschied unbedingt noch ans Bein pissen willst, dann zeig ihr lieber die kalte Schulter und das dir die Trennung nichts ausmacht, vielleicht ärgert sie sich über so eine Reaktion eher als über eine unnötige Beleidigung. auch wenn sie es selber nicht checkt.

...zur Antwort

Stell dir zuerst die Frage: Brauch ich das wirklich? Kauf ich das für mich, oder für das Anssehen anderer Leute?

Kein Mensch braucht irgendwelche Markenklamotten, der Unterschied zu "Billigsachen" liegt meist nur im Logo, und das wars. Die meisten die Wert auf sowas legen, wollen einfach nur nach außen zeigen: seht her, ich kann es mir leisten, ich bin was besseres.

Ich persönlich könnte es mir auch leisten, aber wozu? Was interessiert mich die Meinung von Menschen die ich nicht kenne?! Denen muss man nichts beweisen, da kauf ich mir lieber ein Oberteil für 20/30 Eur und den Rest gebe ich beim shoppen Menschen die draußen in der Kälte sitzen und sich nicht mal eine Winterjacke kaufen können.

Damit kann ich besser Leben, zu wissen jemandem geholfen zu haben, statt ein überteuertes Oberteil zu kaufen wo nach ein paar mal Waschen schon Fäden zieht, genau wie die meisten Sachen, nichts hält ewig, auch kein Markenprodukt.

...zur Antwort

Meiner Meinung nach haben Träume keine tiefere Bedeutung, ähnelt schon einem Aberglauben, und Aberglaube soll man kein Gehör zeigen.

...zur Antwort

So ungewöhnlich empfinde ich es gar nicht.

Hast du denn überhaupt Interesse am anderen Geschlecht? Oder liegt dein Fokus vielleicht eher in deiner Arbeit, Erfolg > Frau?

...zur Antwort

Ich finde es eher schwierig, da man zum Teil ja nur auf's Aussehen reduziert wird, somit macht gutes Aussehen nicht automatisch alles einfacher/glücklicher.

Die meisten Kerle haben nur Interesse am Aussehen, Charakter spielt nur eine Nebenrolle, und das kann ziemlich frustrierend sein. (so erging es mir)

Vorallem wenn man in einer Branche arbeitet, wo die Kundschaft zu 90% nur aus Männern besteht, da merkt man schnell was die Männer wollen, und man wird wie Vieh behandelt.

Meine Meinung, reduziere niemals einen Menschen nach seinem Aussehen, das sagt rein gar nichts über seine Menschlichkeit aus, hab immer Respekt und behandel jeden Menschen so wie auch du gerne behandelt werden willst. Hab auch keine Berührungsängste gegenüber anderen Menschen, versuch immer da zu helfen wo deine Hilfe benötigt wird, egal in welcher Situation.

...zur Antwort

Ich liebe einen anderen als meinen neuen Freund?

habe im Dezember meinen Freund kennengelernt und seit ca Mitte bis Ende Januar sind wir zusammen. Wir teilen allerdings wirklich nichts, also keinen Humor, keine Interessen und noch nichtmal dieselbe Lebensart. Er hat bis vor einem Jahr sehr viele Mädchen verarscht und sie nur als Objekte (sexuell) gesehen, ich hatte nur eine feste Beziehung. Ich vermute manchmal, da alle Komplimente sich auf mein Äußeres beziehen, wir echt schnell den ersten Sex hatten (er hat mich ein wenig gedrängt weil er es dauernd zum Thema gemacht hat wenn wir zuhause alleine waren) und wir keine tiefen Gespräche führen. Es ging alles so schnell, dass ich garnicht richtig wusste ob ich verliebt bin oder wohin es geht, da hat er schon nach 3 Wochen ich liebe dich gesagt. Er kann es unmöglich so meinen, denn liebe muss sich erst entwickeln. Er findet mich als seine Traumfrau, ihm fehlt also nichts in der Beziehung. Ich hingegen merke immer mehr die Anziehung zu einem Freund von mir, der denselben Humor, Interessen und Zukunftspläne hat und den ich fast täglich sehe. Er auch zu mir wie ich merke. Ich bin innerlich echt zerrissen, weil ich nicht weiß was ich tun soll, Schluss machen, abwarten oder alles vergessen? Ich brauche dringend Rat, was ihr in meiner Situation machen würdet. Ich glaube ich bin nur mit ihm aus Neugierde zusammen, aber jetzt merke ich solangsam dass mir was fehlt, aber es fühlt sich so an als wäre es schön zu spät um jetzt umzukehren ohne ihm scheinbar grundlos sein Herz zu brechen.

...zur Frage

Nach 3 Wochen? Finde ich eigentlich noch ganz okay, hat nichts zu sagen. Da hatte es mein Freund/Verlobter eiliger, und es kam schon beim 2. Treffen zum "ich liebe dich", was meinste wie geschockt ich war, dachte ich wäre im falschen Film.

Es gibt wirklich Männer die brauchen nich sehr lange um zu merken, das sie einen lieben.

Aber wenn du dir deinen Gefühlen nicht sicher bist, dann beende es lieber und zieh es nicht in die Länge, tut euch beiden nicht gut.

...zur Antwort

Ist sehr groß, schon fast zu groß für mich :D

Mein Mann hat ungefähr 16/17 cm, haben aber auch nie nachgemessen, aber es reicht vollkommen und bin sehr zufrieden.

Hast du da keine Probleme beim Sex, also wegen der Größe?

...zur Antwort

Schau mal hier: https://www.bmi-rechner.biz/kinder.html

Du bist schon beinahe an der Grenze zu Untergewicht!

In deinem Alter & Größe beträgt das Normalgewicht 41 bis 59 kg

...zur Antwort

Natürlich, das ist mehr als ausreichend, mach dir da keine Sorgen.

...zur Antwort
Die Freundin

Beide begehen Fehler, die Freundin treibt jedoch Spielchen und das gehört sich nicht, ist schlimmer als schlecht behandelt zu werden, sie muss wie eine erwachsene Person handeln und diesen Typen los werden, ganz einfach.

...zur Antwort

Bin selber Russin und muss mir auch ständig anhören, meist von deutschen Freunden : mensch schrei doch nicht so, rede mal nicht so laut usw ... mir selber fällts nicht auf, ist für mich ganz normal.

Von daher, weiss ich es auch nicht woran es liegt, gute Frage!

...zur Antwort