Dafür empfehle ich das Programm "Audiograbber" mitsamt LAME MP3 Plugin. (beides kostenlos)

...zur Antwort

Das perfide ist, dass in den Luftfahrtkarten von Deutschland ja sogar die AKW's samt umliegender ED-R (Flugbeschränkungsgebiet) eingezeichnet sind.

Von Waffen, bzw. deren Auswirkungen auf die Betonwand eines AKW's habe ich keine Ahnung, das können dir andere hier bestimmt besser erklären.

Ich gehe davon aus, das ein Passagierflugzeug einem AKW dennoch nicht viel anhaben kann.

Begründung: das Flugzeug hat zwar eine sehr hohe Masse und somit auch eine hohe Bewegungsenergie, welche auf das die Schutzwand des AKW's einwirkt, aufgrund der Bausweise dieser Flugzeuge haben diese allerdings eine sehr hohe Verformbarkeit, d.h. die Aufschlagenergie des Flugzeugs fällt geringer aus, bzw. wird durch die "Verformung" des Flugzeugs beim Aufprall weggenommen. Die meterdicke Betonwand eines AKW's sollte dem Stand halten.

Wer anderer Meinung ist, möge mich bitte korrigieren.

Etwas generelles noch: lasst euch doch bitte nicht alle von dieser Terrorpanik einschüchtern. Sicherlich gibt es eine gewisse Bedrohung. Der Großteil dieses Panikkonstrukts entstammt jedoch der Politik und den Medien, die ebenfalls auf den Terrorpanikzug aufspringen. Das schlimmste, was wir den Terroristen antun können, ist sie zu ignorieren. Wenn man Menschen keine Plattform für ihre Aktionen gibt, verschwinden sie oder ihre Ideologien irgendwann von selbst in der Versenkung.

...zur Antwort

Nein, das ist nicht von Gesetzes wegen verboten. Wenn allerdings der Umstand, einen offenen Regenschirm bei der Fahrt benutzt zu haben, ursächlich für einen Verkehrsunfall ist, gibt es Paragraphen, wegen denen du eine Mitschuld an diesem Verkehrsunfall tragen kannst. (Stichwort: Gefährdung)

(Wenn z.B. das Sichtfeld beeinträchtigt wird oder du das Gleichgewicht durch einen Windstoß verlierst und dadurch Fremdschaden anrichtest.) Man kann sich manchmal gar nicht ausmalen, wie dumm es manchmal laufen kann.

...zur Antwort

Erstmal Lob an dich für das schöne Bild. Tolle Lichtwirkung! Mit Polfilter gemacht?

Zum Thema verkaufen: habe ich mir auch schon überlegt, ob man seine Bilder nicht irgendwie an den Mann bringen kann. Ich will dir ungern den Ehrgeiz nehmen, aber die Chancen sind relativ gering. Solche Bilder nutze ich bestenfalls als Werbung für meine anderen fotografischen Aktivitäten, bzw. als Referenzmaterial. Reich wirst du dadurch leider nicht. Wäre mir auch lieber, wenn sich soetwas besser verkaufen ließe.

...zur Antwort

DaVinci war seiner Zeit weit voraus. Wenn er damals schon die Materialien und Werkstoffe gehabt hätte, die Flugzeugkonstrukteuern heute zur Verfügung stehen, dann wäre er wahrscheinlich erfolgreich gewesen. DaVincis damaliges Fluggerät war 1. zu schwer und 2. zu undynamisch.

Schau mal, was die heutige Ingenieurskunst so alles hervorbringt. Faszinierend!

http://www.youtube.com/watch?v=0E77j1imdhQ
...zur Antwort

Es gibt hier in Deutschland kein Gesetz, was das Tragen bestimmte Schuhe während der Autofahrt verbietet. Theoretisch könntest du auch Barfuß fahren. In Heels würde ich aber der Verkehrssicherheit wegen dennoch nicht fahren.

...zur Antwort

bei den meisten Abofallen wird es im Regelfall niemals zu einem gerichtlichen Mahbescheid kommen, da der Aufwand hierfür viel zu hoch wäre und sich der Anspruch in den allermeisten Fällen sowieso nicht durchsetzen lässt. Ein Mahnbescheid kommt immer per Post direkt vom Amtsgericht. Alles andere ist Täuschung und kann getrost ignoriert werden.

Der DivX-Player ist übrigens immer kostenlos.

...zur Antwort

Meines Erachtens nach ist dieses Format sehr reißerisch. Die in dieser "Sendung" geforderten Gesetze existieren bereits seit Jahren. Einen wirklichen Informationswert sehe ich hier nicht, lediglich eine Art "Pranger", um die Gesellschaft zu belustigen. Typisch RTL II eben. Ich habe mir die erste Folge davon angeschaut und sehe es eben sehr kritisch, weil hier auf unterstem Niveau das gesamte Internet in Misskredit gezogen wird. Wenn es wenigsten um Aufklärung gehen würde, bzw. die Sendung dazu führen würde, solche Straftaten zu verhindern, wäre es etwas anderes. Doch so...muss sich eben jeder seine Meinung dazu bilden.

...zur Antwort

Der wird wahrscheinlich anhand der MAC-Adresse filtern, die fest an den Netzwerkanschluss des PC's gekoppelt ist. Außerdem denke ich, es wird schon seinen Sinn haben, warum der Zugang zum Internet beschränkt ist.

...zur Antwort

Ganz ruhig. Niemand ist verpflichtet, bei der Polizei auszusagen. Du müsstest dich eigentlich nicht mal telefonisch bei ihm melden und hättest keine Strafe zu befürchten, wenn du jetzt doch nicht aussagst. Sollte es aber zu einer Gerichtsverhandlung kommen und du wirst als Zeugin vorgeladen, musst du aussagen. (Außer du würdest dich selbst belasten). Keinesfalls aber vor der Polizei.

...zur Antwort

ist eigentlich ganz easy: Intro dm7 und Bmaj7

Strophe genauso immer dm7 und Bmaj7/F (der Einfachheit halber geht auch ein normales B-Dur) im Wechsel außer zweimal da kommt danach noch ein C.

Im Refrain dann: B F C gm B dm C gm --> danach wieder die intro akkorde

hab jetzt keine Lust die ganzen Akkorde aufzuschreiben, aber die ähneln sich im anderen Refrain sehr stark.

Schönes Lied übrigens.

Kann außerdem sein, dass die das im Original mit Capo spielen, weil sich dann die Akkorde leichter greifen lassen. Wären dann aber andere. Habs halt nur fix herausgehört.

...zur Antwort

Wenn du nur das Hintergrundbild siehst, drücke mal Strg+Anl+Entf und öffne den Taskmanager. Dann gehe oben auf "Datei" und wähle "neuer Task". Dort gibst du "explorer.exe" ein (ohne die ""). Kommt jetzt der Desktop inkl. Symbole und Taskleiste wieder? Dann würde ich mal schauen, was nich so für Prozesse aktiv sind, die vielleicht gar nicht benötigt werden und den Rechner blockieren. Du kannst dir auch mal "TuneUp" oder "CCleaner" herunterladen. Mit den Programmen kannst du den PC nach unnötogen Dateien / Prozessen durchsuchen und die werden dann entfernt. Die Möglichkeiten, warum sich dein PC so verhält wie er sich verhält können aber sehr vielfältig sein. Somit ist das nur eine von vielen Herangehensweisen.

...zur Antwort

Wir hatten dieses Jahr lange Zeit eine Wetterlage, in welcher feuchte Luft aus Richtung Nordwesten vom Atlantik zu uns geströmt ist, welche das Wettergeschehen beeinflusst hat. Durch die relative Nähe von Deutschland zur Atlantikküste (im Vergleich zu Russland) haben wir allgemein nicht so heiße Sommer, weil die Luft die uns erreicht viel feuchter ist und damit ihre Temperatur wesentlich langsamer ändert.

...zur Antwort

Ja, drücke mal Fn oder Num oder beides in Kombination. Du hast aus versehen das Zahlenpad auf der Tastatur aktiviert!

...zur Antwort

Google Earth nutzt ja das ganz normale Kartenmaterial von TeleAtlas als Overlay. Da sind keine Feldwege mit drin. Westentlich detaillierter als GoogleMaps ist www.openstreetmap.org

Das dort angezeige Kartenmaterial wird von Nutzern hochgeladen und ist gerade in den Ballungsgebieten wesentlich besser als das von Teleatlas oder Navteq (also das was auch in GoogleMaps oder Bing-Maps etc. benutzt wird).

Als Routenplaner hierfür kann ich dir NAVIKI empfehlen. Der ist zwar auf Fahrradrouten spezialisiert, hat aber auch viele Wege mit drin, die du sonst auf keiner Karte findest.

...zur Antwort

Da kann dir hier niemand eine verbindliche Auskunft geben. Wenn es zur Gerichtsverhandlung kommt und es zu einer Verurteilung wegen § 240 StGB kommt, sieht das Gesetz eine Höchststrafe von 3 Jahren bzw. Geldstrafe vor. Meine VERMUTUNG ist eine Geldstrafe bzw. eine Freiheitsstrafe unterhalb der Höchststrafe, die (sofern er nicht vorbestraft ist) aber zur Bewährung ausgesetzt werden wird.

...zur Antwort

Start --> Ausführen --> regedit

...zur Antwort

geh mal auf die englische Version von Google, da müsste das auch klappen. In Deutschland glaube ich nur, wenn du mit deinem Google-Konto angemeldet bist. Das ganze nennt sich übrigens "Google Instant".

...zur Antwort

Systemsteuerung --> Anzeige --> Dann vertauschst du einfach per drag'n'drop die beiden Monitore, sodass sie an der richtigen Stelle sind. Dann klappt das.

...zur Antwort

Wer hat dir den soetwas erzählt? Systemkomponenten bestimmter Kamerahersteller sind untereinander fast nie kompatibel. Ob du dich nun für ein Canon- oder Nikon oder wasauchimmer-System entscheidest, ist meines Erachtens nach eine Frage des persönlichen Geschmacks, bzw. wie man damit zurechtkommt. Ich persönlich nutze seit Jahren Canon, weil ich mich vorher schon an Canon-Kameras gewöhnt habe. Es hat also keinen Nachteil, wenn du dich für ein bestimmtes Kamerasystem entscheidest. Es gibt übrigens für das Zubehör (Blitze, Objektive) auch viele Drittanbieter, die für die entsprechenden Kameramodelle/-systeme Zubehör bauen. Das ist meist günstiger und in der Qualität vergleichbar mit Originalkomponenten.

...zur Antwort

wenn das Pult 2 FxSend und 4 FxReturn hat, dann ja. Jeder Effekt wird durch eine Fx-Schleife gelegt. Dann kannst du die beiden Effekte im Kanal zumischen, wenn du magst.

...zur Antwort

Hier ist prinzipiell die Frage zu stellen, wer überhaupt berechtigt, Strafantrag zu stellen. Beleidigung/Mobbing (§§ 185 ff. StGB) sind alles uneingeschränkte Antragsdelikte. Berechtigt einen Strafantrag zu stellen (Anzeige bei der Plizei zu erstatten) ist somit in erster Linie der, der auch Betroffen ist. Prinzipiell dürftest du das zwar auch zur Anzeige bringen, der Betroffene könnte dem allerdings immer widersprechen. Somit stellt sich mir die Frage nach der Sinnhaftigkeit dieses Vorgehens. Wenn du noch ein paar Gesetzestexte lesen willst, in denen das festgeschrieben ist:

  • § 194 Abs. 1 StGB
  • §§ 77 ff. StPO
  • § 170 Abs. 2 StPO
...zur Antwort

Die Natur holt sich von selbst zurück, was ihr genommen wird. Zum exponentiellen Wachstum der Weltbevölkerung, das so groß ist, dass kein O2 mehr vorhanden ist, wird es m.E. gar nicht erst kommen, da wir unseren Planeten vorher schon zerstört haben werden. Der Mensch...die "Krone" der Schöpfung eben. ;-)

...zur Antwort

Ich persönlich hab den "430EX II". Den kann ich uneingeschränkt empfehlen. Wenn du noch ein paar mehr funktionen willst, bzw. darüber nachdenkst, in naher oder ferner Zukunft mit mehr als nur einem Blitz zu fotografieren, würde ich mir einen Blitz holen, der ne Masterfunktion hat, also andere Blitze steuern kann. Von original Canon kann das nur der 580EX. Es gibt allerdings preiswerte alternativen. So zum Beispiel der Nissin di866 (für Canon). Der kann problemlos mit dem 580er mithalten und kostet nur knapp die Hälfte. Zum Blitz selbst würde ich mir dann auch gleich noch einen Diffusor dazukaufen.

...zur Antwort
legal

Das ist lediglich eine Seite, die im Netz nach verfügbaren MP3s sucht. Strafbar machst du dich nicht, weil du die Dateien ja nicht anderen zur Verfügung stellst, sondern lediglich herunterlädst. Denn anders als bei der Nutzung von Torrent-Netzwerken stellst bietest du ja die MP3 nicht gleich automatisch für andere zum Download an.

...zur Antwort

Nachvollziehbar. Der Entzug von Benzodiazepinen ist allerdings auch nicht ohne. Ein Medikament, was akut für Linderung der inneren Spannung sorgt, wird es nicht geben, da aufgrund deiner Vorgeschichte natürlich ein erhöhtes Abhängigkeitspotenzial existiert. Frag deinen Arzt doch mal, was er über die Medikation mit Insidon hält. Das ist ein Mittel, was auch beruhigend und angstlösend wirkt, allerdings kein Suchtpotenzial hat. Die Wirkung setz allerdings erst nach einigen Tagen bei regelmäßiger Einnahme ein und ist auch kein akutes Beruhigungsmittel, sondern eher zur langfristigen Therapie gedacht. Alternativ kannst du dich ja auch mal über alternative Entspannungstechniken wie Autogenes Training informieren. Sport bis zur Erschöpfung hilft im Übrigen auch, da körperliche Anstrengung meist mit der Ausschüttung der bekannten "Glückshormone" verbunden ist. Das alles kann die Wirkung von Benzos zwar nicht ersetzen, hilft allerdings gegen die innere Spannung.

...zur Antwort

Die Verjährungsfrist für Diebstahl beträgt 5 Jahre. Somit hättest du die Möglichkeit, immernoch bei der Polizei Anzeige zu erstatten, was ich an deiner Stelle auch tun würde. Ob die Beweislage im Endeffekt ausreicht oder oder ob nicht doch am Ende im Zweifel für die Angeklagte geurteilt wird, steht allerdings in einem anderen Buch.

...zur Antwort

Am allerwichtigsten ist Ablenkung / eine Beschäftigung. Sport ist da in den meisten Fällen zu empfehlen. Auf jeden Fall alles, was dich von dem Gedanken an die Zigarette ablenkt. Gegen die Nervosität hilft zum Beispiel aber auch ein heißes Bad oder eben alles, was auf dich sonst noch entspannend wirkt. Außer eine Zigarette vielleicht.

...zur Antwort

Warte am besten mal bis 2012. Danach hat sich das Thema erledigt. Entweder für ihn, oder für uns alle!

...zur Antwort

Ja, das ist legitim. Jedermann darf über einen Proxyserver ins Internet gehen. Problematisch ist nur, dass viele bekannte und einschlägige Proxyserver von den jeweiligen Medienanbietern blockiert werden. Ziemlich bekannt ist z.B. SwissVPN http://www.swissvpn.net/

...zur Antwort

ganz schwierig. Es gibt Software, welche anhand der Stereoposition der Signale im Track eine Gesangsspur herausfiltern kann, da der Gesang im Mix meist mittig platziert ist. D.h. man müsste alle Signale, welche sich mehr als xx% jenseits des Centers befinden abschneiden. Somit hättest du aber immer noch nicht die Reine Gesangsstimme als seperaten Track, sondern alle Signale mit inbegriffen, welche im Mix des Lieder in der Mitte liegen. Umgekehrt existiert ne Möglichkeit mit Audacity: Spuren für Links und Rechts trennen, dann die Phase bei der Linken Spur drehen und wieder zusammenfügen. Dann hättest du nur das am äußersten Rand des Mixes (also alles außer die Stimme). Was anderes fällt mir aber jetzt gerade nicht ein.

...zur Antwort

Nach Update auf 2.2, wa? Bekanntes Problem. Es gibt noch die Möglichkeit, das ROM über den PC zu installieren. Wichtig zu wissen wäre, welches Branding das Telefon hat. Vermutlich O2. Davon hängt die Installation des manuellen FW-Updates ab. http://www.o2online.de/nw/support/downloads/software/htc/htcdesire/htc-desire.html

...zur Antwort

Zunächst einmal musst du mit den ganzen Unterlagen, die die Fahrerlaubnisbehörde fordert dahingehen. Dort stellst du einen Antrag auf Neuerteilung der Fahrerlaubnis. Die Behörde wird deine Akten anfordern und auf Grund der Sachlage erstmal entscheiden, ob vor Neuerteilung der FE eine MPU angeordnet wird. Das ist angesichts der Tatsache, dass es sich bei deinem damaligen Verstoß um eine Straftat handelte ziemlich wahrscheinlich und die Behörde hat somit natürlich Zweifel an deiner charakterlichen Eignung zum Führen von KFZ's. Zum Ablauf der MPU gibt es gute Bücher bei Amazon (z.B. "Testknacker bei Führerscheinverlust" oder "Ich will meinen Führerschein zurück".) Beim folgenden Punkt bin ich mir zwar nicht ganz sicher, ob diese Regelung noch existiert, aber bis vor ein paar Jahren war es so, dass man, wenn man mehr als 2 Jahre keine FE hatte, noch einmal eine theoretische und Praktische Fahrprüfung ablegen musste. Hierbei sind 1-2 Auffrischungsstunden in einer Fahrschule zu empfehlen. Letztendlich wird dir die FEB in jedem Fall die Voraussetzungen für eine Neuerteilung der FE mitteilen.

Ach so und nochwas: Die von dir gezeige Einsicht und Reue ist zwar gut und schön, füllt aber knapp die Hälfte des Volumens deiner Frage. Dumme Antworten á la "Selber Schuld, du rücksichtsloses Schwein!" gibt es hier bei solchen Fragen (leider) immer.

...zur Antwort

Es ist wichtig, zwischen dem Aufbautraining imme so etwa 3-4 Tage Pause zu machen, um dem Muskel Zeit zur Erholung und zum Aufbau zu geben. Zuviel Training hintereinander hat meist den Effekt, dass sich der Muskel langsamer aufbaut oder stagniert. Wenn man dann an einem Tag trainiert, aber nur 1x.

...zur Antwort

Das Zauberwort heißt Monitoring. Wenn ein DJ gerade ein Set abspielt, was der tanzenden Masse entgegenschallt, kann er sich z.B. auf den Kopfhörer schon den nächsten Track legen, um ihn zu synchronisieren, damit der Übergang zum nächsten Lied flüssig ist. Er hört dann sozusagen das nächste Lied/Sample/wasauchimmer schon vor. Weiterer vorteil ist, dass man die Musik im Kopfhörer so hört "wie sie ist", und nicht durch Umgebungsgeräusche verfremdet wird. Das macht es einfacher, weil man als DJ ja meistens hinter den Lautsprechern steht und über die Kopfhörer einfach viel besser den Klang beurteilen kann.

...zur Antwort

Was du brauchst, ist ne Anlage mit einem Vorverstärker, da das Mikrofonsignal sonst sehr leise ist uznd man fast nichts hört. Manchmal gibt es Stereoanlagen, die einen solchen Eingang besitzen. Ansonsten rate ich dir zueiner sog. Aktivbox (Lausprechen und Verstärker in einem.) Leider würde das deinen Preisrahmen sprechen. Für das Mikrofon kann ich dir eine ganz gute Empfehlung geben. Das SM58 von Shure. Das meistverbreitete Gesangsmikrofon der Welt. Preis liegt bei etwa 90-100 Euro. Das SM58 haben wir seit Jahren live im Einsatz und sie tun wirklich gute Dienste und snd enorm robust. Die Aktivbox würde (im günstigsten Fall) auch 100 bis 200 Euro kosten. (da reicht für den Anfang eine von Behringer). Dann hast du wenigstens schonmal ne vernünftige Gesangsanlage. für 100 € kann ich dir da leider nix empfehlen. Oder du kaufst dir nen 5€ Billig Mikro und dazu nen Vorverstärker und schließt das dann an den Line In von der Stereoanlage an...viele, viele Möglichkeiten...

...zur Antwort

Der Umfang der Untersuchung richtet sich nach JAR-FCL 3 (seit 2003) und ist hier nachzulesen (unter Abschnitt C) http://www.fachinternisten.de/pdf/jarfcl.pdf Wenn du das erste mal zur Tauglichkeitsuntersuchung gehst, ist auch noch eine ziemlich umfangreiche Untersuchung beim Augenarzt von Nöten. Was da alles genau überprüft wird, weiß ich nicht mehr. Woran ich mich aber noch erinnern kann: Urinprobe, Farbsehen, Blutdruck, Lungenfunktion, Gleichgewicht und Fragen zur Krankheitsvorgeschichte bzw. größere Operationen (falls vorhanden), bzw. sonstiger Faktoren, die evtl. eine Nichttauglichkeit nach sich ziehen würden (Herzleiden, psychische Erkrankungen, etc.) Hat alles in allem ne anderthalb Stunde gedauert, dann hatte ich mein Medical. Wenn du sonst noch Fragen zur Ausbildung (UL, MoSe, PPL) hast, kannste mich gerne anschreiben. Hab das vor fünf Jahren auch gemacht.

...zur Antwort

Es ist nicht illegal, einen LP >1mW zu besitzen, sondern es dürfen in Deutschland an Privatpersonen ohne besondere Befähigungsüberprüfung keine LP's >1mW verkauft werden. Im Ausland kannst du dir meinetwegen soetwas kaufen, könntest aber Probleme mit dem Zoll bekommen. (Gibt aber auch im Internet viel Schrott an LS's >1mW, die nach paar Minuten den Geist aufgeben. Gute Laser in dieser Leistungsklasse sind z.B. die von "Wicked Lasers"). Hatte hier schonmal nen ähnlichen Beitrag drüber geschrieben, bin jetzt aber zu faul zum suchen. Aber auch hier der Hinweis: kein Spielzeug und bitte nur mit Schutzbrille!

...zur Antwort

Vielen Männern fällt es einfach schwer, treu zu sein. Das ist ihr Naturell. Schau mal, evolutionstechnisch hat der Mann die Funktion, seinen Saft zur Arterhaltung so weit wie möglich zu verbreiten. Er ist da nicht an eine bestimmte Frau gebunden. Das Konstrukt der Ehe oder einer Festen Beziehung steht zu diesem Freiheitsdrang natürlich im Widerspruch. Das ist der Sexualtrieb, und der ist nun mal relativ stark abgekoppelt von "Liebe".

...zur Antwort

Meines Erachtens nach ist es mittleiweile anachronistisch, aktive Sterbehilfe unter Strafe zu stellen. Wir haben in diesem Land Entscheidungs- und Meinungsfreiheit, Religions- und Glaubensfreiheit und freie Wahl eines Berufes (unter Einschränkung, wohl bemerkt). Sozusagen das Recht auf Selbstbestimmung. Wenn jemand sterben WILL, warum sollte man dann eventuelle gesellschaftliche moralische Skrupel über die Entscheidung des Einzelnen stellen?

...zur Antwort

am ehesten greift hier §833 des BGB.

...zur Antwort

Unsere Meldegesetze hier in Deutschland erlauben JEDEM, der mindestens 2 Merkmale deiner hinterlegten Daten kennt (zb. Nachname und Geburtsdatum oder Vorname und Nachname usw.), eine Auskunft über die restlichen bei der Meldebehörde hinterlegten Daten einzuholen. Die einzige Möglichekit, dich davor zu schützen ist ein sog. Sperrvermerk, den du allerdings nur bekjommst, wenn du der Behörde nachweisen kannst, dass akut und auch in Zukunft Gefahr für Leib und Leben bei dir besteht. Was auch geht, aber nicht vor der GEZ, sondern nur vor Parteien und Religionsgemeinschaften schützt, ist die sog. Einrichtung einer Übermittlungssperre. Google spckt bei "Antrag auf Einrichtung von Übermittlungssperren" schon ne Menge aus. Aber um auf deine eigentliche Frage zurück zu kommen: JA, es ist (leider) legal.

...zur Antwort

Hast du den Unlocker ordnungsgemäß über die Systemsteuerung gelöscht? Plausibel wäre es sonst, wenn die DLL noch mit einem aktiven Prozess verknüpft ist, der im Hintergrund läuft. Dann ist es klar, dass die Datei nicht gelöscht werden kann. Mach mal folgendes: schau mal im Taskmanager unter Prozesse, ob da nicht vielleicht einer läuft, der zu Unlocker passen würde. Da gehst du dann mit der linken Maustaste ins Kontextmenü und wählst "Prozessstruktur beenden". Falls das nicht klappt, fahre den Rechner im abgesicherten Modus hoch (während dem Systemstart F8 drücken) und versuche dann die Datei zu löschen.

...zur Antwort

Grafiktabletts von WACOM kann ich uneingeschränkt empfehlen. Hatte auch schon testweise mal welche von anderen Herstellern, aber die kamen qualitativ keineswegs an die von Wacom heran. Dann ist noch die Frage der Größe: die wird allerdings wohl durch den von dir bestimmten Preisrahmen festgelegt. Wenn man es nicht unbedingt professionell einsetzen möchte, reicht auch A6-A5. Wichtig sind auch immer die einzelnen Abstufungen für den Anpressdruck. Mir ist aber persönlich noch kein Wacom Tablett unter die Finger gekommen, von dem ich abraten könnte. Insofern würde ich es erstmal kaufen. Wenn es dir nicht zusagt, kannst du ja immer noch zurückschicken.

...zur Antwort

Na da haben wir ja es ja mit einem ziemlich unbelehrbaren Bürger zu tun. Aber ich will nicht werten. Also, fassen wir mal zusammen: 2x Fahren ohne FE --> Straftat, BAK größer 1,1 Promille --> Straftat, Besitz von BTM in nicht geringer Menge + 1x Besitz von BTM in geringer Menge --> noch ne Straftat. Dazu bereits vorher polizeilich in Erschinung getreten. Wichtig wäre zu wissen, ob er schonmal zu einer Bewährungsstrafe verurteilt wurde. Wenn nicht, kann er bei durchdachter Verteidigung und VIEL Glück mit einer Bewährungsstrafe rechnen. Ich gehe aber davon aus, dass, falls eine Freiheitsstrafe verhängt wird, aufgrund der Vorbelastung und Wiederholungsgefahr NICHT zur Bewährung ausgesetzt werden kann. Ich bin allerdings weder Richter noch Rechtsanwalt, sondern nur interessierter Laie, somit stellt das natürlich nur meine Vermutung dar.

...zur Antwort

Kann es sein, dass der dazugehörige Prozess vielleicht noch im Hintergrund läuft? Überprüfe das und dann versuche sie nochmal zu löschen. Schaue dann auch gleich in der msconfig nach, ob dieser Prozess nicht bereits beim Hochfahren aktiviert wird. Wenn das ne klappt, meld dich mal mit dem Benutzernamen an, unter dessen Verzeichnis die Datei liegt und lösche sie dann. Wenn das immer noch nicht hilft...Abgesicherter Modus (F8 beim Hochfahren drücken) und dann versuchen zu löschen. Eines davon sollte eigentlich Abhilfe schaffen. VG

...zur Antwort

ja, es gibt auch lebendgebärende Fische. Haie z.B.

...zur Antwort

Da ich das auch eben erst hinter mich gebracht habe, kann ich mich noch gut daran erinnern. Habe die Flugtauglichkeit zwar für den PPL nachweisen müssen, aber die Anforderungen (Tauglichkeit der Klasse 2) sind mit denen für den GPL (Segelflugschein) identisch (Geltend für alle Privatpiloten). Erstmal wird eine Urinprobe genommen. Dann Befragung zur Krankheitsvorgeschichte (größere Operationen, Unfälle und sonstige körperliche und seelische Einschränkungen, die den Vorraussetzungen für eine Flugtauglichkeit entgegenstehen.) und danach noch ein Lungenfunktionstest und Test für's Farbsehen. Überprüfung des Gleichgewichtssinns, Blutdruck und noch so Krimskrams... Alles in Allem eigentlich ganz entspannt und wenn man keine schwerwiegenden Probleme hat (Herz-Kreislauferkrankung, extreme Sehschwäche u.ä.) braucht man keine Angst zu haben, dass aus dem Traum nichts wird. Wichtig ist nur noch: falls das deine erste flugmedizinische Untersuchung ist, musst du auch noch zum Augenarzt. Außerdem hängt es noch davon ab, wie alt du bist. ab 30 oder 40 kommen dann nochmal zusätzliche Untersuchungen dazu und das tauglichkeitszeugnis muss alle 2, statt aller 5 Jahre aufgefrischt werden. Wenn du dich näher damit auseinandersetzen willst, kannst du dir die kopletten Bestimmungen über und Voraussetzungen für die Flugtauglichkeit hier anschauen. http://www.fachinternisten.de/pdf/jarfcl.pdf (Abschnitt C).

...zur Antwort

Tja, Vertrauen ist nun mal leider ziemlich schnell gebrochen, dafür ist es umso schwieriger, es wieder aufzubauen. Versuche dich doch einfach mal in die Lage von deiner Mutter hineinzuversetzen. Ich kannmir gut vorstellen, dass sie sich ziemliche Sorgen machst, wenn du abends lange wegbleibst oder woanders übernachten willst. Wenn ich dann feststellen würde, dass meine Tochter mich belügt, wäre ich auch ziemlich sauer. Ich glaube, das beste, was du machen kannst, ist dich ertmal zu entschuldigen und natürlich versuchen, das was ihr ausgemacht habt, auch einzuhalten. Ich bin mir ziemlich sicher, wenn es mal wieder so eine Situation geben sollte und du woanders übernachten willst, wird sie zwar umso mehr misstrauisch sein, wenn aber dann alles glatt läuft und du nix anstellst, wird sie merken, dass sie dir wieder vertrauen kann und dir natürlich mit wachsendem Vertrauen auch mehr erlauben. Hatte übrigens mal genau das selbe durch, als ich noch jung war. Hatte gesagt, wir gehen ins Kino und schlafe bei nem Kumpel und in wirklichkeit sind wir um die Häuser gezogen...Eltern habens herausgefunden. Was glaubst du hatte ich zu kämpfen, bis mir meine Eltern wieder vertraut haben. Wer einmal lügt, dem glaubt man eben nicht mehr. Also...versuche am besten deiner Mutter klarzumachen, dass du ihr in Zukunft die Wahrheit erzählen willst, dann bin ich mir sicher, dass sie dir in naher Zukunft auch mehr vertraut.

...zur Antwort

Eines vorweg: den "google-Satelliten" gibt es nicht und das ist auch gut so. Google kauft in unregelmäßigen Abständen die Satellitenbilder vom Betreiber der Satelliten, bzw. dessen Vertriebsagenturen. Microsoft (Bing) tut das auch. Bing nutzt in seiner Bird's Eye - Sicht allerdings keine SAT Bilder sondern konventionelle Luftbildaufnahmen, welche wiederum ebenfalls von einem Anbieter solcher Luftaufnahmen gekauft wurden. Es ist also nicht die gleiche Bildquelle. Warum jetzt Google nicht auch soetwas wie Bird's Eye View anbietet..das weiß wohl nur Google selbst. Aber momentan ist ja Bing wieder am Zug und geht einen ziemlich interessanten Schritt in Richtung "Augmented Reasllity", um nicht länger hinter Google's "StreetView" hinterherzuhinken. Hoffe, ich habe wenigstens etwas Klarheit in deine Frage gebracht. Gruß, Axel

...zur Antwort

entscheidend ist das Alter zum Tatzeitpunkt. Von mir ein eindeutiges nein.

...zur Antwort

Du brauchst nicht nur einen anderen Stecker, sondern einen Kompletten Adapter mit Trafo, da das amerikanische Stomnetz mit nur 110 V gespeist ist.

...zur Antwort

Nein, verpflichtet bist du dazu nicht. Es ist allerdings sinnvol, evtl den Dispo mit einer monatlichen Rate zu verringern, da man dann nicht mehr so viele Verpflichtungen hat und ALG II ist ja nun wirklich nich so dicke. Und mehr als 10% Sollzinsen zahlen und am Monatsanfang trotzdem nur ne Null auf'm Konto ist irgendwie nicht so das Wahre. Zumindest für mich.

...zur Antwort

So soll das Schild irgendwann aussehen (Entwurf). Warum die entsprechenden Seiten nicht einfach gelöscht werden, ist eine SEHR gute Frage. Momentan schiebe ich das noch auf die Inkompetenz unserer Politik, die noch sehr viel Nachholbedarf in Sachen Internet hat. Vielleicht kommen die aber irgendwann zur Vernunft, und sperren diese widerwärtigen Seiten, anstatt sie einfach auszublenden.

...zur Antwort

Ja, dabei handelt es sich um eine sog. Anzeige von Amtswegen. Bei Körperverletzungsdelikten ist die Staatsanwaltschaft also dazu gezwungen, Anzeige zu erstatten.

...zur Antwort

Die 3 Stufen Bezeichnen die sog. "Velocity" Stufen. Das DP benutzt ja ein gesampeltes Original-Piano. Pro Taste wurden für dieses Digitalpiano also 3 unterschiedliche Anschlagstärken aufgenommen, welche dann, je nach Anschlagstärke, abgespielt werden. 3 Stufen sind übrigens schon relativ okay. Obwohl ich persönlich bei 3 Stufen immer noch einen Übergang höre, zwischen den einzelnen Sounds. Ach so, und Danke übrigens für's Kompliment.

...zur Antwort

Beim Melde-/Bürgeramt, je nach dem, wie das in deiner Region heißt. Einfach hin und beantragen. Gibt aber verschiedene. Das "normale" polizeiliche und das behördliche FZ. Wenn du nicht gerade nen Flugschein machen willst, reicht i.d.R. das polizeiliche FZ, in welchem nur Haftstrafen oder Geldstrafen über 90 Tagessätzen enthalten sind.

...zur Antwort

Also mit dieser Angst bist du definitiv nicht allein. Es gibt viele Menschen, denen es genau so geht, nur geben es die wenigsten zu. Das problem ist, dass man gegen Verlustängste nicht viel tun kann, außer seine Einstellung zu dieser Angst zu ändern. Menschen kommen und gehen und so etwas wie "für immer" gibt es nicht, auch wenn das vielleicht traurig ist. Oftmals ist es sogar so, dass Menschen mit extremer Verlustangst ungewollt noch mehr Menschen um sich herum verlieren, weil sie dazu neigen, zu "klammern" und andere fühlen sich dadurch oftmals erdrückt. Es ist sicherlich nicht einfach, aber versuche doch mal bewusst deine Gedanken von der Zukunft in die Gegenwart zu holen und einfach den Moment zu genießen, anstatt wertvolle Energie damit zu verschwenden, sich darüber Gedanken zu mache,ob jemand morgen überhaupt noch für mich da ist und so... Selbstbewusstsein lässt sich erlernen.

...zur Antwort

Kopiere zuerst alle Dateien vom MP3 Player zum PC. Gehe in das aktive Fenster und drücke Strg+A. Alle Dateien sollten nun blau hinterlegt sein. Drücke anschließend Strg+C und Erstelle einen neuen Ordner (meinetwegen auf dem Desktop). Im offenen Ordner dann Strg+V drücken und die Daten sollten vom MP3-Player kopiert werden. Anschließend im Arbeitsplatz nen Rechtsklick auf den Player --> Formatieren --> Starten drücken. Fertig. Und dann kopierst du dir die Musikdaten auf dem selben Weg wieder zurück auf den Player. Doch eigentlich ganz einfach, oder?

...zur Antwort

Das einzige, was sich bei einem Wellensittich so ähnlich anhört wie ein menschlicher Kuss ist, wenn er niesen muss. Soetwas wie "Küsschen" bzw. "Hab dich lieb" gib es bei den Vögeln aber auch, nur zeigt sich das etwas anders (Kopfnicken, Gefieder aufplustern, Augen längere Zeit schließen oder nur halboffe, etc.)

...zur Antwort

Motorradausbildung läuft fast genau so. Moped kriegste von der Fahrschule gestellt. Auf diesem machst du dann Ausbildung und Prüfung. N eigenes brauchst du dafür nicht. Selbiges gilt für Auto. Jede mir bekannte Fahrschule wird dir also ein Mopped / Motorrad für die Dauer der Ausbildung bereitstellen

...zur Antwort

Keine Panik. Erstens bist du noch minderjährig und zweitens werden solche dubiosen Geldmaschinen niemals, oder nur in den seltensten Fälllen ein gerichtliches Mahnverfahren einleiten, da der Aufwand dafür erheblich höher ist als der Nutzen bzw. der finanzielle Gewinn. Wenn du weiterhin nichts von dir hören lässt, bist du erstmal auf der sicheren Seite. Hängt allerdings wirklich von der Seite und etwaigen Vertragsbedingungen ab.

...zur Antwort

Die maximal mögliche Flughöhe ist durch 2 Faktoren begrenzt. Die mit der Höhe abnehmende Luftdichte und der absolut weniger vorhandene Sauerstoff, den das Triebwerk braucht, um Leistung zu machen. Triebwerke mit Turbo erreichen in der Regel auch in größeren Flughöhen noch nahezu 100% Leistung, während normale Verbrennungsmotoren dann schon abkacken und man sowieso das Gemisch entsprechend "leanen", also magerer stellen muss. Ab einer gewissen Höhe kommt dann auch noch die fehlende Luftdichte dazu. Der Flügel (egal ob Flächenflugzeug oder Hubschrauber) kann dann nicht mehr genug Auftrieb erzeugen.

...zur Antwort

Allgemein sind eigentlich viele Zimmerpalmen gut geeignet, da sie ziemlich anspruchslos sind. Wir haben hier z.B. ne Kokospalme, die ist wunderschön. Auch zu empfehlen ist die "grüne Lilie". Das Zeug wächst wie Unkraut.

...zur Antwort

Ganz klar: du strahlst auf andere Schwäche aus. (Unbewusste Körpersprache, die den anderen signalisieren, dass du leichte Beute bist.) Die Leute in deiner Klasse sind dämliche Mitläufer und charakterlich nicht annähern so toll wie du. Irgendjemand in eurer Klasse wird mit Sicherheit immer die Streitereien / Hänseleien anfange und die anderen ziehen dann nach. Dass sie in der Freizeit etwas mit dir unternehmen wollen, zeigt, dass sie sich in der Klasse unter Druck fühlen und sich denen hingezogen fühlen, die dich ärgern. Du kannst jetzt nur eines tun: IGNORIERE diese Menschen. Das sind keine Freunde. Und wenn sie das nächte Mal nach der Schule an deiner Tür klingeln, sagst du ihnen, dass sie wieder abziehen sollen. Das sind keine Freunde, merke dir das. Suche dir Menschen in deinem Umfeld, denen du wichtig bist und denen du etwas bedeutest.

...zur Antwort

Im Gegensatz zu deiner dualen Ausbildung haldelt es sich bei einer schulischen Ausbildung, um eine Lehre, die aussschließlich auf Unterricht in einer Berufsschule basiert. Das heißt, du benötigst keinen Betrieb oder Firma, die als Ausbildungsstätte fungiert. Aber Achtung: anstatt Geld für die Ausbildung zu bekommen, muss man für eine rein schulische Aubildung meistens Schulgeld bezahlen.

...zur Antwort

Sagt mal, ich weiß dass Cannabis immer ein sehr polarisierendes Thema ist, aber warum werden alle bei solchen Drogenfragen immer gleich wertend. Es ist jedem selbst überlassen, was er wann und wie oft raucht. Die Frage war, was man als einzelner zur Legalisierung beitragen kann. das wird schwierig, da Cannabis zwar mittlerweile auf dem Weg zur Gesellschaftlichen akzeptanz gefunden hat, aber von Gesetzeswegen immer noch ein Betäubungsmittel ist und somit illegal. Und für eine Illegale Sache zu werben ist schonmal Mist. Ich persönlich finde, dass man da nur eines tun kan: Aufklären! Aufklären! Aufklären! Viele Menschen verteufeln Cannabis, weil sie es nicht kennen, oder nur sehr einseitig darüber informiert sind. Also suche dir Gleichgesinnte und geh auf die Straße und informiere die Menschen. Achte aber bitte darauf, wirklich objektiv zu informieren und nicht mit: "Das ist alles gar nicht so schlimm, wie alle sagen." Denn auch Cannabis birgt seine Gefahren! Eine liberalere Cannabispolitik würde ich dennoch begrüßen, wenn es auch schwierig umzusetzen ist.

...zur Antwort

mmh...Faulheit, Geltungsbedürfnis, Langeweile könnten mögliche Ursachen sein. Solche Fragen kann man entweder ignorieren oder sich ihnen mit den bewährten Mitteln des Sarkasmus' oder der Ironie stellen. Kommt aber meistens nicht gut an. :-)

...zur Antwort

Um dir mal ein paar Grundlegende Dinge zu beantworten: - die Megapixel sind i.d.R. nicht wichtig, es sei denn du möchstes deine Bilder irgendwann einmal als Risenposter ausdrucken lassen. Generell sind 6 Megapixel ausreichend. Aber mehr ist doch immer besser, könnte man jetzt denken und was ich einmal hab das hab ich. Irrtum! Durch die mit vielen MP hochgezüchteten Bildesensoren nimmt die Bildqualität mit mehr Megapixel sogar ab, da die Fehleranfälligkeit der einselnen Sensorelemente zunimmt und du dann unschönes Bildrauschen hast. (So komische Punkte auf dem Foto, vor allem in dunklen Umgebungen, wo du länger belichten musst.) - Digitalzoom: Nützt dir nichts. Der einzige Zoom, der den Namen Zoom auch wirklich verdient, ist optischer Zoom. Bei Digitalzoom ist immer ein Qualitätsverlust mit inbegriffen, da ja nur der entsprechende ausschnitt vergrößert wird, statt, wie bei deiner Optik, die Brennweite verändert.

Also generell rate ich dir zu einer DigiCam mit optischem Zoom und unter 10 MP. Bildstabilisator ist heutzutage ja auch schon Standard. Kompatibel zu WinVista sollten eigentlich nahezu alle Modelle sein. Was meinst du mit: ohne Wechselmedien? Du brauchst duoch eine Speicherkarte in der Kamera! Zu den anderen Dingen kann ich dir nichts sagen, da ich Videoschnitt auf dem PC mache und noch nichts davon gehört habe, dass man auch schon in der Kamera Cutten kann. Aber da ja der Trend immer mehr in die Richtung geht, Bildbearbeitung bereits in der Kamera durchzuführen, kann ich mir vorstellen, dass es solche Modelle bereits gibt.

...zur Antwort

Dieses soziale schema, wie du es momentan in deiner Klasse erlebst, wird dir dein ganzes Leben lang begegnen. Immer gibt es Grüppchenbildung, die "coolen" gehen zu den "coolen" und die "Versager" gründen auch ihre Gruppe. Ich war ebenfalls immer mittendrin, hatte allerdings nie Probleme damit, da ich zu allen immer einen guten Draht hatte (weil ich mich aus vielen dingen einfach herausgehalten habe, was eh meist besser kommt). Im Berufsleben ist dieses Schema auch immer wieder anzutreffen, wenn auch etwas subtiler.

...zur Antwort

Moderatorin wirst du nicht auf Grund guter Noten. Vielmehr gefragt sind Selbstsicherheit und Sicherheit im Umgang mit Sprache, du soltest eine hohe Auffassungsgabe haben, Überzeugungskraft haben, eine vernünftige Ausstrahlung usw. Solche Jobs kriegt man im Übrigen nicht einfach so. Meistens mit etwas Glück, indem du vielleicht mal ein Praktikum beim Rundfunk oder TV-Produktionsfirmen etc. machst. Vielleicht wirst du entdeckt. Aber dennoch: halte dich nicht so sehr an diesem Berufswunsch fest, sonst wirst du vielleicht ziemlich schnell enttäuscht sein.

...zur Antwort

Ich benutze immer den von Michelin. Welcher da jetzt "besser" oder "schlechter" ist, kann man nicht sagen, da das Kartenmaterial bei allen Anbietern eh von einem der beiden großen Kartenmonopolisten Navteq oder Teleatlas kommt. Höchstens der Routingalgorithmus wird sich unterscheiden.

...zur Antwort