Du darfst im Stadion nur nicht beide Mannschaften anfeueuern sonst gibts doppelt Schläge

...zur Antwort

Dieser spray ist für asthma kranke wieso nimmst du das ? Und ja geht wieder weg! Glaube das der Sauerstoffmangel von was anderem kommt oder du bildest dir ihn ein

...zur Antwort

Blasenentzündung? Rückfall? Bitte durchlesen - brauche Hilfe!

Hey ihr lieben, Ich habe ein kleines problemchen ;) Ich hatte vor reichlich einem Monat eine schlimme Blasenentzündung mit starken Schmerzen beim Wasserlassen und Blut im Urin. Ich habe damals Antibiotika bekommen und die Nachkontrolle wies nach, dass der Erreger durch das Antibiotika erfolgreich bekämpft wurde. Gestern stellte ich fest, dass ich oft auf die Toilette musste. Ich fing sofort an mit Blasen- und Nieren-, sowie auch mit Schachtelhalmtee, mich selbst zu behandeln. Natürlich musste ich seitdem noch öfter aufs Klo, aber das ist ja sogar die beabsichtigte Wirkung. Ich bekam nach einiger Zeit, wenn ich stand, das Gefühl mir würde gleich meine Blase rausfallen. (Das, was ihr gerade gelesen habt, habe ich heut Nachmittag geschrieben… Und nur nach Hausmittelchen zur Stagnation gefragt… doch nun, die Aktualisierung: )

Ich gehe morgen zum Arzt. Ich verstehe nicht, wie sich das binnen 2 Tagen so entwickeln konnte..(obwohl ich bereits bei den ersten Beschwerden angefangen hab, Literweise Tee zu trinken!!) bis heut Nachmittag hatte ich keinerlei Schmerzen (also bis ich das obrige geschrieben habe) und nun habe ich ein schreckliches Brennen in der Scheidenöffnung, Blut im Urin (schlimmer als das letzte Mal und sogar genauso viel, wie wenn ich meine Tage habe - und die habe ich immer sehr sehr stark) und kann gar nicht mehr gerade sitzen wegen den Schmerzen. Ist das ein Rückfall?Jetzt habe ich ein weiteres Problem: Wie kann ich diese schrecklichen Schmerzen lindern und das Blut in meinem Urin verringern? Zumindest bis ich morgen zum Arzt gehe?

...zur Frage

Du machst es richtig ! Tee trinken , Hinlegen , Bauch warm halten und morgen zum Arzt

Könnte ein Rückfall sein aber ich glaub eher das es was neuer ist ,denn meine Mutter hat sowas auch und bei ihr kam es nach 5 tagen wieder zurück deswegen denke ich nicht an einen Rückfall

...zur Antwort

Ich trink immer zur Mahlzeit und du siehst ich Lebe noch und mir gehts gut

...zur Antwort