gezwungen RainbowSix auf HDD zu speichern weil spiel immer größer wird?

Hey, ich habe eine 120GB SSD und eine 1TB HDD

würde das spiel gerne auf meine SSD schieben, welche aber nur 120GB groß ist.
Da das spiel aber bereits schon 80GB frisst und es dank der regelmäßigen 15GB updates alle 3 monate größer wird, wäre in zukunft auf der SSD für das spiel kein platz mehr... und so wäre ich ja dann gezwungen es auf der HDD zu lassen.

Würde aber gerne kürzere ladezeiten haben, bzw. wieder auf hohen texturen spielen wollen, da ich nach "grim sky" gezwungen war die textur-option auf mittel zu stellen, weil ab "grim sky" die ladezeiten auf hohen textur-details sehr lang waren... warum auch immer...

ist es irgendwie möglich das spiel an sich von der SSD lesen zu lassen, die updates aber auf der HDD zu speichern ? das klingt schon falsch, aber fragen kost ja nix, da ich es einfach nicht verstehe, wieso ich gezwungen war seit "grim sky" die grafik so gut wie überall runterzuschrauben um wieder vernünftige ladezeiten zu bekommen, obwohl es mit der HDD über mehrere seasons auf hohen einstellungen geflutscht hat...

Meine Specs:

  • i7 7700HQ 2.8Ghz
  • GTX 1050 4GB vRAM
  • 8GB RAM

die specs, sollten eigentlich ausreichen um es auf hohen details zocken zu können... mit meinen alt gewohnten ladezeiten, aber wie gesagt, seit season "grim sky" hat es mich komplett weggehauen...

PC, Computer, Technik, FPS, HDD, SSD, Technologie, Rainbow Six Siege, Spiele und Gaming
5 Antworten
Naruto Ultimate Ninja Storm 4 PC Controller spinnt im Menü?

habe mir das game ganz spontan zugelegt, weil ich es damals schon sexy fand, habe mein gamepad von "HAMA" angeschlossen und steam hat dieses auch soweit fein erkannt und das spiel auch...

das problem ist nur, wenn ich z.B. im Hauptmenü bin, und zwischen den kategorien wie "abenteuer", "freier kampf" usw. wechsle, dieser dann blitzartig mehrere befehle annimmt, ich also quasi 1-2 kategorien überspringe.

jetzt könnte man sagen das liegt daran, dass ich den stick zum hovern benutze, und dieser dann logischer weise mehrfach reagiert,je nachdem wie sehr ich mit dem stick "ausschlage", jedoch ist es das gleiche wenn ich das steuerkreuz benutze und kurz die richtungen nach oben/unten antippe... also wenn ich auf story modus bin und darunter normaler weise abenteuer wäre, lange ich von story modus gleich noch 1 oder 2 weiter unten auf freier kampf oder online kampf... demnach ist es für mich eher ein kleines glücksspiel auf die richtige kategorie zu hovern.

ich habe das pad auch extra kalibriert auch wenn vorher schon alles paletti war, jedoch ohne erfolg...

kaputt ist der controller aber auch nicht, da es im steam-big-picture menü einwandfrei funktioniert, selbst in den options einstellungen des spiels klappt es prima, nur nicht im hauptmenü oder in der "kampart" auswahl nach dem man "freier kampf" gedrückt hat.

mehr habe ich noch gar nicht gemacht, nicht gespielt, gar nix, da mich das total verwirrt und ich das geklärt haben will :/

danke im voraus

Spiele, Computer, Technik, Menü, Naruto, Gamepad, Naruto Shippuuden, Steam, Steuerung, Technologie, Controller, Spiele und Gaming
1 Antwort
Schwerwiegende Essstörung?

es ist ja relativ normal das man nicht alles isst, der eine mag eine bestimmte wurst nicht, der andere ist keine zwiebeln usw.

doch bei mir ist es sehr extrem, es wäre einfacher die dinge aufzuzählen, die ich esse, als aufzuzählen was ich alles nicht esse...

was frühstück angeht, esse ich z.B. nur salami, schinken oder marmelade, keine andere art von wurst, nicht eine einzige art von käse, kein ei, kein sonstwas...

abgesehen von der frühstücksnahrung esse ich auch nur sehr wenig (nicht quantitativ sondern variativ)

z.B. was saucen/dips angeht, esse ich nur ketchup und die süß/sauer sauce von mcdonalds, das wars! keine majo, kein senf oder was auch immer...

was gemüse angeht, esse ich auch nur kartoffeln, paprika (roh) und gurke (roh), wird paprika und gurke gekocht, wars das auch damit...

obst? obst ist yammi, nur bin ich da minimal eingeschränkt da ich gegen gewisse früchte eine allergie habe, aber bananen, mandarinen, weintrauben usw. geht alles klar...

was fleisch angeht, esse ich eigentlich gar nicht mal so wenig (variativ)
gebratenes hackfleisch, diverse bratwürste, currywurst, schnitzel, steaks usw.
aber sowas wie fisch fällt auch weider komplett weg...

nudeln sind ok, reis ist ok... diverse süßspeisen wie pancakes, kaiserschmarrn, milchreis, grießbrei sind auch noch drin...

und das ist nur die gröbste beschreibung, wenn man sich das mal vor augen führt mit sämtlichen zutaten, gibt es kaum ein vollständiges gericht was ich esse...
in fast allen fällen sind diese abgespeckt oder vereinfacht

bestes beispiel: pizza... na? würdet ihr erraten wie meine pizza aussehen muss damit ich sie esse?
teig, tomatenmark, salami.... punkt.

wenn ich probiere auch nur irgendwas von den dingen zu essen, welche ich nicht esse, krieg ich automatisch nen brechreiz...
lass mich auf nem stück zwiebel rumkauen und ich kotz dich an...
oder irgendein fischgericht, kotz....
du hast mir eine suppe gekocht? gratuliere, umsonst gekocht...

und das geht schon seit klein auf so...
ich habe schon sämtliche untersuchungen hinter mir, nie konnte man einen konkreten grund nennen weshalb das so ist...

was stimmt nicht mit mir ?!

essen, Ernährung, Nahrung, Essstörung, Gesundheit und Medizin, Sport und Fitness, krankhaft
6 Antworten