Knieschmerzen und allgemein Gelenkschmerzen, was könnte das sein?

Hi Community,

ich bin 15 Jahre alt und seitdem ich 10 bin habe ich mehr oder weniger starke Schmerzen in den Knien bei Bewegungen. Das erste mal bemerkt habe ich es beim Fußballspielen, als ich plötzlich einen echt starken Schmerz im rechten Knie hatte, sodass ich 5 Min lang nicht mehr laufen konnte. Seitdem kehren die Schmerzen immer wieder, inzwischen habe ich sie in beiden Knien. Alle paar Wochen habe ich sie ein paar Tage lang, dann sind sie ein paar Tage schwächer und dann kommen sie wieder. Es tut nicht mehr so arg wie beim ersten Mal weh, aber es ist halt ein "hohler", penetranter Schmerz im Kniegelenk. Meistens treten sie beim normalen gehen oder beim schnelleren Laufen beim Sport und meistens, nachdem ich sie längere Zeit in einer Haltung hatte, etwa, wenn ich am Pc saß. Ich war schon mehrfach beim Orthopäden, der mir jedoch genau wie der Hausarzt herzlich wenig helfen konnte, auch mithilfe von Röntgenbildern und Kernspinaufnahmen! Eine Physiotherapeutin hat mich einmal darauf hingewiesen, dass ich die Knie im Schritt nach innen drehe, mir Übungen verschrieben, mit denen ich bestimmte Muskel und Bewegungen trainiere, um dies zu vermeiden, gebracht ham die nicht viel, im Gegenteil, ich habe gemerkt, dass ich diese Haltung anscheinend als Ausweichhaltung mir angewölhnt habe, weil es schmerzt, sobald ich die Knie gerade halte. Ich bin langsam am verzweifeln, weil Sport mir keinen Spaß mehr macht, obwohl cih ihn immer geliebt habe. Ich spiele Tischtennis im Verein und bei diesen Bewegungen tut es nicht weh, nur wenn ich laufe. Hat jemand von euch eine Ahnung, was das sein könnte? Oder hat jmd dasselbe Problem? Achja, heute habe ich gemerkt, dass meine Fingergelenke nach dem Computerspielen (Finger lange in derselben Haltung) auch weh tun, wenn ich zb danach Klavier spiele, ob das was damit zu tun hat, weiß ich nicht. Blut wurde auch schon untersucht, hat anscheinend nichts auffälliges gegeben. Ich bin für jeden Rat/jede Idee dankbar!

LG Euer gpw123

...zur Frage

Vielleicht kannst du mal zu einem Spezialisten gehen, der orthopädische Einlagen macht? Wenn du eine Fehlstellung oder etwas in der Art hast, dann kann einem schon manchmal nur damit geholfen werden. Klar kann es sein, dass es mit den Einlagen die ersten paar Tage weh tut, da deine Knie/Beine sich erst einmal an die Haltung gewöhnen müssen, aber ein Versuch ist es wert! Mir hat es ebenfalls geholfen und ich trage sowohl in Sport- als auch in normalen Schuhen die Einlagen!

...zur Antwort

Mit gut duftender Handcreme ;) Hände erst gut waschen und dann eincremen und die Nagelbetten auch schon eincremen, das hilft!

...zur Antwort