Wie oft und wie viel kifft ihr?

Ich kiffe ca 1 mal in der Woche und dann ca 0.2-0.5g. Früher hatte ich fast täglich gekifft.

Warum kifft ihr?

Ich kiffe um Spass zu haben. Ich kiffe nie alleine.

Habt ihr Angst vor der Polizei?

Keine Angst, aber ich schaue schon, dass ich der Polizei aus dem Weg gehe.

Welche Nebenwirkungen habt ihr schon bekommen?

Zur Zeit als ich täglich gekifft habe, wurden meine Leistungen in der Schule schwächer (nie ganz schwach aber schon bisschen schwächer). Jetzt bin aber wieder gut dran.

Was haltet ihr von der Drogenpolitik?

Absolut beschissen. Es gibt so viele Gründe warum man Cannabis (auch andere Drogen) legalisieren sollte.

...zur Antwort

Egal was die Anderen schreiben, nach einem Suff wirst Du definitiv nicht dümmer oder sonst etwas. Trotzdem ist die Droge Alkohol nicht zu unterschätzen und man sollte seine Grenzen kennen. Beim ersten Mal kennst Du Deine Grenzen nicht, deshalb würde ich nicht zu viel trinken (vielleicht 3 Bier). Das Beste ist trotzdem keinen Alkohol zu trinken. Falls Du saufen gehst viel Spass, falls nicht ist auch gut ;-)

...zur Antwort

Keine Ahnung ich schreibe mal paar Songs nach Gefühl:

Bushido - Nie Wieder

Bushido - Mitten in der Nacht

Bushido - Jeder meiner Freunde

Kollegah - Bossaura

Kool Savas & Sido - Royal Bunker

Capital Bra - Es geht nur ums Geschäft

Samra - Rohdiamant

Samra - Instinkte

Bushido feat. Samra - Hades

Shindy feat. Bushido - Statements

Shindy - Dodi

Shindy - Nautilus

Capital Bra & Samra - Tilidin

Capital Bra - Neymar

...zur Antwort

Also wenn Du kein Alkohol trinken willst, dann trink keinen, man kann auch nüchtern Spass haben, und wenn die anderen betrunken sind, ist das aus nüchterner Perspektive auch sehr lustig und interessant. Allerdings wenn Du schon mal mit Deinen Freunden im Urlaub bist, kannst Du ja mal mittrinken.

...zur Antwort

Capital Bra schlecht wegen Producern?

Hallo,

ich finde, leider hat sich die Musik von Capital Bra in den letzten 2 Jahren sehr verschlechtert. Das Autotune find ich dabei gar nicht so schlimm, wobei ich den aggressiven Capi mehr mag. Es geht mir ausschließlich um die Beats und die Umsetzung des Autotunes. Es ist immer das selbe. Tut mir leid das so sagen zu müssen, aber die Produzenten Beatzarre & Djorkaerff verderben einfach komplett die Qualität von Capis Musik. Die beiden sind die Schlagersänger von der Schlagerband SDP. Ich meine was soll man da auch erwarten?? Anstatt Schlager zu machen produzieren sie für die beiden erfolgreichsten Künstlern Deutschland (Samra). Der etwas neuere Song gefiel mir, obwohl es seit langem mal wieder etwas aggressives ist, auch irgendwie nicht wirklich.

Dazu kommen noch diese immer billigen und gleichen Musikvideos von Heiko Hammer, er mag ja ein netter Kerl sein, aber für 2 SO große Künstler diese Afänger-Videos zu machen... naja. Ich finde bei Capi und Samra könnte schon mal ein Shaho Casaso oder mindestens ein Fati.tv oder 100Blackdolphins her.

Aber am schlimmsten sind die Produzenten die keine Ahnung von Rap haben. Meiner Meinung nach sind die Qualitativs besten Deutschrapproduzenten The Cratez. Auch noch gut sind Miksu, Macloud, Young Mesh, Juh-Dee, Lucry, Suena & Jugglerz.

Es gibt so viel, aber NEIN, sie müssen sich ja Schlagersänger als Produzenten aussuchen.

Capital, sowie Samra waren als Feature auf einem Song von Farid Bangs Album Genkidama vertreten. Das war zwar wieder komplett Autotune von Capi, aber man merkt einfach, dass das Lied qualitativ viel hochwertiger ist. Woran liegt es wohl? Vielleicht an den Produzenten Young Mesh & Juh-Dee? Ich denke schon.

Super finde ich, dass Samra gerade was mit Kontra K dreht und Shaho Casado das Video macht. Außerdem macht The Cratez den Beat.

Natürlich sind nicht die Producer Schuld, sondern Capi selbst (er sucht es sich ja aus), aber ich glaube ihr wisst was ich meine

Wie ist eure Meinung über Capitals Entwicklung? Seit ihr auch Meiner Meinung?

LG

...zur Frage

Kann da leider nur zustimmen. Momentan ist bei Capi leider nur jeder 10. Song gut. Dazu kommt, dass er gefühlt jede Woche den gleichen Song, mit diesen billigen Xylophon Beats herausbringt. Ich hoffe er arbeitet mal wieder mit Saven Musiq (Makarov Komplex) zusammen, da kommen dann sicher auch schnell wieder bessere Songs. Sein neuer Song Komm komm wurde übrigens nicht nur von Beatzarre und Djorkaeff produziert, was die überraschend gute Qualität auf diesem Song erklärt.

...zur Antwort
4.

Bin riesen 18 Karat Fan, Gangsta gangsta ist ein Song den ich echt feier. Den hör ich seit er rausgekommen ist, mind. 1 mal in der Woche. Farid & Kollegah & Ak feier ich aber auch.

...zur Antwort

Vielleicht hat er sich geändert. Bleib mit ihm erst mal paar Monate zusammen, bevor ihr nochmal ein Kind macht.

Alles Gute.

...zur Antwort

Speed is nich gut für dich!! Ende Gelende!!

...zur Antwort
Den,, aggressiven" Capital so auf die Fresse mäßig

Ich mag vor allem seine älteren Alben. Bis Berlin lebt hat er ganz gute Musik gemacht, danach ging dann leider bergab. Allerdings muss man sagen, dass Singles wie Komm komm wieder Hoffnungen machen. Talentiert ist Capi auf jeden Fall, aber seine Leleles und lalalas auf Xylophon Beats kann ich mir nicht geben.

...zur Antwort