Quatsch wer soll dich denn zu Grünkohl zwingen. Am Ende ist es doch deine Entscheidung was du zu dir nimmst und was nicht. Ganz davon abgesehen, essen viele Menschen keinen Grünkohl, mich eingeschlossen. Und falls du wirklich so dominante Eltern haben solltest, merke an, dass du eine Unverträglichkeit gegenüber Kohl festgestellt hast. Wenn das immer noch nichts bringt, wandelst du wohl unter einer eingeschworenen Bande, Grünkohlliebender Sadisten ! 

...zur Antwort

Das ist jeden individuell überlassen, mich zb (weibl, 18) stört Achselbehaarung nicht und Bein und Armbehaarung dürfen auf keinen fall abrasiert werden, auch ein 3 Tage Bart kann attraktiv wirken. Wenn man vergeben ist, sollte man eine Intimrasur tätigen, aber auch das kann unterschiedlich sein, dies wäre jedoch meiner Meinung nach angebracht :) . 

...zur Antwort

Er hat sich nun gemeldet :)

...zur Antwort

Ich habe mal ein Praktikum beim Tierarzt gemacht , da hatten wir auch eine Ratte die gelahmt ist um die 3 Jahre . Ratten werden nicht besonders alt . Und bei manchen kommt es früher oder später dazu das sie lahmen und es ihnen schlecht geht , das heißt aber nicht immer das sie bald sterben oder man sie einschläfern muss . Es gibt für Hunde , Katzen und auch Ratten Spritzen die man glaube ich alle 2-3 Monate erneuern muss beim Tierarzt gegen etwas geld . Dann geht es der Ratte gleich viel besser klar man zögert da nur etwas raus aber das kann selbst bei einer Ratte mehr als ein Jahr sein . Berate dich am besten beim Tierarzt nochmal . Nach einen Tumor hört es sich nicht an . Er müsste schon groß sein wenn sie deswegen lahmt und dann würde man ihn ja sehen .

...zur Antwort