Was kann ich tun gegen Verpeiltheit?

Hallo Leute!

Ich habe ein Problem, dass mich seit kurzem erst so richtig nervt...

Ich bin einfach ziemlich verpeilt. Ich vergesse Sachen wie z.B. Abgabetermine (obwohl ich den ganzen Tag darüber nachdenke, aber wenn es soweit ist, vergesse ich es) und Aufgaben (kommt öfter mal vor, dass mich jemand um etwas bittet, und ich 10 Sekunden später schon wieder vergessen habe, um was), ich verstehe manche Witze erst nach einer gewissen Bedenkzeit (wenn mein Gegenüber den gleichen Humor hat wie ich, ein bisschen nerdig und sehr sarkastisch, dann klappt alles wunderbar. Aber wenn nicht, dann steh ich gern mal da wie ein Vollidiot), ich schaffe es manchmal auch einfach nicht, meine Gedanken so zu ordnen, dass sie ein Anderer versteht (das endet dann meist in einer Menge sinnlosem Gefasel, das Sekunden vorher in meinem Kopf noch Sinn ergeben hat. Oder aber ich sage Sachen, drücke mich dabei komisch aus und Leute verstehen das falsch).

Das liegt wahrscheinlich daran, dass ich immer über irgendetwas nachdenke und deswegen auch leicht ablenkbar bin.

Meine Freunde wissen mittlerweile, dass ich ein bisschen verwirrt bin; Die stört das auch nicht großartig. Aber andere Leute, die mich nicht so gut kennen (darunter ganz besonders Schulkameraden, Leherer und Busfahrer) scheinen von meiner Dümmlichkeit ziemlich abgenervt zu sein. In Anwesenheit anderer Leute kommt es da schon mal zur einen oder anderen peinlichen Situation.

Wie gesagt, meinen guten Freunden ist das egal. Aber gibt es trotzdem irgendetwas, was ich machen kann, um wenigstens in Gegenwart von Fremden etwas weniger verrückt rüberzukommen? Ich möchte nicht, dass meine Verpeiltheit andere Leute nervt.

Danke für Antworten schonmal im Voraus!

...zur Frage

Ich schließe mich da ganz Noisehunter an: Wen interessieren schon die Anderen. Und außerdem ist deine Verpeiltheit nicht schlimm.

Denk dran: Versuch nie zu sein, wie die Anderen, von den Anderen gibt es schon genug. 

Und wenn die Anderen sich mal an deiner Verpeiltheit stören, dann sollten sie wissen, dass hinter dem Verpeiltsein auch noch ganz Wertvolles in dir steckt und das rauszufinden, darum sollten sie sich lieber kümmern.

Liebe Grüße und ein wunderschönes sonniges Wochenende wünsche ich dir, klauru

...zur Antwort