Also ich finde nicht das man mit 16 zu jung für eine richtige Beziehung ist. Ich hätte meinen ersten richtigen Freund auch mit 16.

...zur Antwort

Es ist sehr wichtig das du mit deiner Psychologin darüber redest. Ich hatte auch ganz viele ängste, panikattaken und kein selbstbewusstsein mir hat die Therapie da sehr geholfen.

Wenn du dir mit dem outing noch unsicher bist würde ich damit noch warten. Am besten sprichst du da auch mal mit deiner Psychologin darüber die kann dir da bestimmt helfen.

Und wegen dem nicht du selbst sein.
Man lebt nur einmal und man soll sich nicht für andere verstellen. Ich kann verstehen das du angst hast das die anderen dich dann nicht mehr mögen. Aber sollten sie dich dann nicht mehr möge sind es keine echten freunde. Echten Freunden ist es egal wie du aussiehst und wie du dich Kleidest und echten Freunden ist es auch egal was für eine Sexualität du hast. Außerdem ist es doch auch langweilig so zu sein wie die anderen ( die gleiche Frisur, die gleichen Klamotten usw. ) oder ?

Ich weiß das ist jetzt leichter gesagt als getan und wahrscheinlich dauert es auch noch etwas bis du es umsetzen kannst. Aber mir hat das schon mal geholfen als mir das jemand gesagt hat.

Falls es garnicht besser wird oder sogar schlimmer würde ich an deiner Stelle mal überlegen in eine Psychiatrie zu gehen.

Ich hoffe ich konnte dir etwas helfen :).

...zur Antwort

Am besten hilft da eine Therapie oder villeicht auch eine Psychiatrie. Ich habe auch hypochondrie war in einer Klinik und mache seit dem auch eine Therapie und kann seit dem viel besser mit der angst umgehen. Mich hat auch mein Arzt die Psychiatrie vorgeschlagen villeicht kannst du auch mit Deinem hausarzt darüber reden. ( oder der mit deinen Eltern falls du noch nicht volljährig bist ).

...zur Antwort

Leider musst du damit zum Jugendamt da du ja noch nicht volljährig bist. Wahrscheinlich kommst du dann in eine Wohnhruppe so war es auch bei mir. Villeicht kannst du auch vorübergehend bei Verwandten oder Bei Freunden übernachten wenn du es zuhause garnicht mehr aushälst. Ansonsten gibt es da auch noch andere Notlösungen.

Villeicht kann das hier auch helfen:
https://www.schattenriss-onlineberatung.de/~run/views/infos/notfall-adressen.html

https://www.caritas.de/hilfeundberatung/ratgeber/wohnungslosigkeit/lebenaufderstrasse/jugendliche-auf-der-strasse

...zur Antwort

Geht die "beule" von aleine weg?

Hallo,

Ich brauch dringend Hilfe.

Wegen pochenden zahnschmerzen am rechten Schneidezahn war ich letzte Woche Freitag beim ( vertretungs ) Zahnarzt er meinte das Innenleben des zahns sei kaputt. Er hatte ein Kälte test gemacht wo ich nichts am zahn gespürt habe. Ich glaube der zahn ist tot den ich spüre immernoch keine kälte und da ist eine tiefe füllung drinnen villeicht ist er deswegen jetzt tot. Naja er hat mir Antibiotika verschreiben welches ich zuerst nicht richtig eingenommen habe weil ich ml als mililiter gelesen habe.

Seit Dienstag nehme ich die richtige Dosierung. Am donnerstag hatte ich wieder etwas zahnschmerzen die gingen aber wieder weg. Ich hatte nur noch ein unangenehmes Gefühl ganz oben am zahnfleisch. Ich habe entdeckt das dort eine Art beule ist die man aber so nicht sehen kann. Ich habe hypochondrie und habe natürlich gleich im Internet geguckt ( was man ja nicht tun sollte ) und bin auf abzess, furunkel, fistel und Tumor gestoßen.

Seit gestern ist das auch bessergeworden und ich habe bemerkt das ich auf der anderen Seite ein eine Mini "beule" habe also ich dachte es sei ein lymphknoten aber im Internet habe ich nichts gefunden. Ich dachte trozdem villeicht ist das nur ein geschwollener lymphknoten. Bis ich Grade wieder im Internet geguckt habe.

Also ich kann diese "beule" nicht sehen nur fühlen deswegen mache ich mich jetzt voll verrückt und bin nur am heulen weil ich denke das ich gleich sterbe.

Die "Beule" ist eigentlich ehr genau unter dem nasenloch und ist nicht mehr so druckeempfindlich nur noch ein bisschen. Das Antibiotikum ist jetzt auch alle und schmerzen habe ich keine mehr auch dieses komische Gefühl wenn ich grinse oder lächle wegen der beule ist so gut wie weg aber unangenehm ist es immernoch aber nicht immer. Also die beule ist auch nicht immer an der selben stelle das macht mir Angst.

Kann es den sein das es von alleine weg geht weil die entzündung jetzt auch weg ist ? Weil das ja seit gestern besser geworden ist.

...zur Frage

Ps. Ich weiß das es hier keiner genau weiß aber ich mache mich Grade total verrückt. Und kann nicht warten bis ich morgen oder dienstag zum zahnartz gehe.

...zur Antwort

Ich hatte auch eine Zeit in meinem leben wo ich auch suizid Gedanken hatte und habe daraufhin eine Therapie begonnen was mir geholfen hat und jetzt denke ich das man halt nur einmal lebt und das Leben genießen und ausnutzen sollte auch wenn du das Abi nicht geschafft hast solltest du nicht gleich aufgeben sondern es weiter versuchen. Und villeicht solltest du auch mal überlegen eine Therapie zu machen denn das kann dir helfen mehr Selbstbewusstsein zu bekommen weil man seinen Körper halt einfach akzeptieren muss jeder Mensch ist halt anders und wer dich nicht akzeptiert weil du anders aussieht oder weil deine hand nicht so ist wie die von anderen dann ist diese Person einfach falsch weil du dir nicht aussuchen kannst wie du aussiehst kein Mensch ist perfekt.
Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

...zur Antwort

Also bei mir hilft Wärme immer gut. Wärmflasche oder körnerkissen. Wenn man mal vor hat weg zu gehen dann helfen Wärme Pflaster die gibt es auch extra für regelschmerzen. Die kann man in Apotheke kaufen.

...zur Antwort

Ps. Ich habe auch ein ziemliches dröhnen im Ohr

...zur Antwort

PS. Ich habe auch das Gefühl das ich aufstoßen muss.

...zur Antwort