Wie soll ich meiner Klasse sagen, dass ich lesbisch bin?

Vor etwa drei Jahren habe ich gemerkt das ich lesbisch bin weil ich noch nie einen Draht zu Jungs hatte (noch nicht mal zu meinen Brüdern) vor 1 Jahr hat sich heraus gestellt das mein Vater schwul ist aber dazu später mehr vor drei Jahren hatte ich mich dann auch in meine beste Freundin verliebt mit der ich jetzt zusammen bin (Sie ist Bi sexuell) Also ein paar Monate später nach dem ich mich in sie verliebt hatte habe ich es ihr gesagt und das ich vermute lesbisch zu sein Sie ging damit ganz locker um und sagte mir das sie bi sei (Sie ist jetzt 17 und ich werde bald in 6 Monaten 17) zwei Wochen nach dem ich es ihr gesagt habe hat sie bei mir über nachtet nach dem wir bei mir im zimmer einen Film geschaut haben hat sie mich geküsst und angefangen mir einen zu fingen und es hat mir gefallen und dann hat sie fast die ganze zeit so weiter gemacht bis meine Eltern um 3 Uhr morgens durch die Geräusche auf gewacht sind Ich habe rissigen Erger bekommen und sie wollten mir verbieten mich weiter mit ihr zu treffen was nichts gebracht hat den wir wahren in der gleichen klasse und haben uns so wie so jeden Tag (außer am wachende gesehen) sie hat dann immer wenn wir alleine auf der Toilette waren mich geküsst was ich echt mochte nachdem meine Eltern sich damit abgefunden hatten das ich lesbisch bin ging das leben ganz normal weiter bis sich ein Jahr später herausstellte das mein Vater schwul ist. Mein Vater hat eine Woche später die Scheidung eingereicht und ist einen Monat bei seinem freund eingezogen seitdem habe ich immer die Wahl wo ich wohnen will ich habe längere zeit bei meiner Mutter gewohnt aber sie Kamm irgendwann nicht mehr damit klar das ich lesbisch bin und mein Vater schwul meine zwei Brüder haben alles gut ausgenommen und wohnen bei meiner Mutter ich wohne jetzt sei 10 Monaten bei meinem Vater und seinem freund und mit dem freund meines Vaters komme ich gut klar die kommen auch mit meiner Freundin gut klar ich hatte zwischen durch als ich keinen guten Draht zu meiner Freundin hatte einen freund aber das hat mich nie erregt und dann Kamm ich auch wieder mit meiner Freundin zusammen. Der Rest meiner Familie nahm es auch gut auf und meine Cousine outete sich dann auch als Bi sexuell und mit ihr habe ich auch den besten Kontakt in der Familie meiner Mutter die Familie meiner Freundin nahm es auch gut auf das sie bi sexuell ist jetzt habe ich das Problem- wie die um wellt darauf reagieren wir habt ihr Tipps wie ich es in meiner klasse schonend bei bringen kann weil meine klasse ist echt pervers und homophob weil langsam nervt es mich es geheim zuhalten und derzeit sind 16 jungs aus unserer schule in mich verliebt (soweit ich es weiß) es sind vielleicht auch mehr aber wie kann ich es so machen das ich nicht beleidigt werde? Denn Ich werde auch immer in der schule gefragt warum ich keinen freund habe und das nervt auch!!! Also wie kann ich es ind der schule sagen das ich lesbisch bin?

...zur Frage

Dein Leben ist deine Endscheidung! Meistens stehen Jungen sogar auf Lesben. Mir wäre soetwas egal und ich bewumdere dich sogar einbisschen für so ein Liebesleben.

...zur Antwort