brich die ausbildung ab. was bringt dir das alles, wenn es dir keinen spaß macht, und du nicht gerne hingehst? immerhin müsstest du das dann dein ganzes leben lang machen. es gibt so viele möglichkeiten, was du in der zwischenzeit machen könntest, ein nebenjob, ein praktikum (wenn du dir nicht sicher bist ob der beruf zu dir passt), auslandsjahr, fsj...ich kenne mich nicht so aus, aber du kannst beim arbeitsamt nachfragen, da wird dir alles erklärt, und geholfen. probiere sachen aus, bis du was findest, was dir gefällt, und wo dir dir sicher bist, dass es deins ist.

...zur Antwort

keine ahnung, aber interessante frage:D ich stelle mir vor, dass man bei einer bestimmten anziehungskraft flach auf dem boden liegen würde, und nicht aufstehen könnte, bzw nur ganz schwer. so wie eine büroklammer flach auf einem magneten:D

...zur Antwort

es ist normal auf sie zu stehen und sie anzuhimmeln, aber vom kontakt würde ich dir abraten. vergiss es. ich verstehe dich, die jungs in deinem alter sind total bescheuert, und die älteren sind einfach perfekt, aber behalte es alles in deiner fanatasie.

...zur Antwort

du kennst ja sicher das wort "bro". so. das benutzen viele "coole" jungs, und sprechen das ganz unterschiedlich aus, darunter so wie "bruh" halt. und da wurde das wort dann einfach so geschrieben, wie es viele ausgesprochen haben. so wie "digga" zb. bekanntlich kommt das ja von "dicker". 

...zur Antwort

also eine wirklich, wirklich wasserfeste mascara wirst du in einer drogerie nicht finden. die wasserfesten halten höchstens etwas länger und besser, aber sobald du zb schwimmen gehst (mir tauchen, rutschen etc) , ists vorbei. weiss jetzt nicht, wofür du sie genau brauchst.

...zur Antwort

also wenn du ahs kennst, wirkst du bei spn keine probleme haben. und noch ein kleiner "spoiler": die erste staffel ist die schlimmste. wenn du die hinter dir hast, ist alles gut, die restlichen staffeln haben nicht mal "schockmomente", wie die erste. und bloody mary finde ich gar nicht schlimm, wenn du die mit der ersten staffel von ahs vergleichst, zb. wenn du die am tag anguckst, und nicht gerade um mitternacht, während deine eltern nicht da sind, wirst du es überleben:D

...zur Antwort

Warum sagt mein Lehrer so etwas und wie soll ich darauf reagieren?

Hallo, Ich kenne meinen Lehrer nun seit 2 Jahren;normales Verhältnis.Änderte sich aber: Z.B Unsere Schule hatte Theateraufführung, ich war für den Verkauf und mein Lehrer für die Technik zuständig, bevor die Aufführung begann haben wir uns über das Geschichtsprojekt, bei dem wir eine Geschichte, die in der DDR stattfindet schreiben, unterhalten und ich habe ihm gebeichtet, dass ich die Geschichte erst um 6 Uhr früh fertig hatte und deshalb das Ende schrecklich ist, er meinte, dass er auch immer alles auf den letzten Drücker macht und ich gar nicht wissen möchte wie seine Arbeiten an der Uni aussahen, bei denen er auch immer durchmachte, um sie zu schreiben. Und er sagte, dass ich mal etwas sehr großes werde im Bezug auf meinen Beruf, weil ich nicht weiß, was ich machen soll. Ich wusste nicht, was ich darauf sagen sollte. Dann kam die Berlinfahrt mit meiner Klasse, bei der er auch dabei war und wir unterhielten uns auf der Busfahrt über die unterschiedlichsten Sachen. In Berlin selbst half ich ihm oftmals bei der Suche der richtigen S-Bahn, weil er sich nicht so gut auskannte. Wir mussten unsere Geschichten dann auch in Berlin vorlesen und ich habe ihm dann gesagt, dass ich Angst habe aufgrund der vielen Seiten, dass keiner zuhört, weil es zu langweilig ist, dann sagte er, dass das meine Entscheidung ist, ob ich vorlesen möchte oder nicht (obwohl er den anderen sagte, dass sie vorlesen müssen), aber er betonte, dass er die Geschichte gerne ganz hören möchte. Schlussendlich las ich sie vorne im Bus vor, bevor er etwas sagen konnte, bin ich aber nach hinten geflohen. Dann kamen die Sommerferien und die Studienfahrt; bei der er auch Begleitperon war und eine Lehrerin, mit der er auch befreundet ist. Einmal sind wir wandern gegangen und die Lehrerin fragte mich, ob ich mir die Route anschauen könnte, ich fragte sie woher sie sich sicher ist, ob ich überhaupt den Weg kenne, dann meinte sie, dass mein Lehrer so begeistert von mir ist und sie mir deswegen auch vertraut. Ich war völlig perplex. Dann kam es auch sehr oft vor, dass ich mit ihm über Philosophie,Musik,Filme und über das Schreiben, wir schreiben beide und haben uns dann erzählt, was wir schreiben und er wollte unbedingt wissen von was mein Buch handelt usw..bei Mc erzählte er mir plötzlich sein Geheimprojekt und ich sagte, damit wird er nicht viele Leser erreichen, aber das es auch mein Anliegen ist eine Botschaft zu übermitteln, er meinte eher zu sich selbst als mir, dass ich ihm sehr ähnlich bin. Ich habe darauf nichts gesagt. In der Schule: Er geht mit einer Schülerin zusammen die Treppe rauf, ich hinter ihnen (wollte nicht stören), dann dreht er sich plötzlich um, ich sag erst mal erschrocken "morgen" und er " (mein Name) ,weiß bestimmt wo das Zimmer ist. Sie ist unser Orientierungsgenie." Ich so lachend: "ja vor allem "Genie". Ich geh auch nur dahin wo ich denke das es ist." Er: "Ja bei mir genauso" Er hat die andere völlig ignoriert.

Warum sagt er immer, wir sind uns so ähnlich?

...zur Frage

So wie viele schon geschrieben haben, glaube ich auch, dass er dich als schülerin evtl mehr mag als die anderen. er unterhält sich wohl nur gerne mit dir, und sieht sich selber in dir (in seiner schulzeit war er vllt auch so?) was du vllt nicht siehst. sei einfach froh, dass er nett zu dir ist, und wenn es dir zu unangenehm ist, würde ich mich einfach kühl, aber dennoch nett verhalten. :)

...zur Antwort

ich finde du hast richtig reagiert, sie hat sowas nicht zu fragen. vllt wenn ich eine sehr gute beziehung hättet, eher freundschaftlich, wäre das ok, aber sonst finde ich das doch sehr unangemessen.

...zur Antwort