Hey!

Mir ging es genauso wie euch:

Der Flugpreis war viel billiger als bei anderen Anbietern, so wollte ich sehen ob es zusatzlichen Kosten gab. ich habe ich meine persönlichen Angaben gegeben und AGB (leider) akzeptiert, aber keine Zahlungart gewählt. Wollte auch eine falsche Addresse geben aber dachte ich mir die Webseite wurde noch mal fragen "wie willst du zahlen?"

Sehr schnell (nur 1 mal WEITER geklickt) verbindlich gebucht!

 Ich habe denn direkt die Fluggesellschaft kontaktiert und diese Antwort bekommen:

" Hallo,

wir verstehen Sie nicht??

Wenn Sie nicht buchen wollten, warum haben Sie gebucht, mit allen persönlichen Angaben und Flugdaten? Sie haben auch die AGBs akzeptiert.

Fall Sie nicht fliegen möchten, bitten wir um Ihren Storno-Auftrag, vielen Dank

Mit freundlichen Grüßen"

Nett oder?Ich bin natürlich daran schuld und befürchte dass ich jetzt 100 € (Stornogebühren) dafür zahlen muss.

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen!

...zur Antwort