Wie nicht ausgelacht werden?

Ich bin ein 16 jähriges Mädchen und bin nicht gerade die Schönste. Ich war mal mit meinem Aussehen zufrieden, jedoch hatten mich früher sehr viele Leute deswegen gemobbt, deswegen bin ich jetzt unzufrieden mit mir selbst. Das mit dem Mobbing ist mittlerweile nur noch zu etwa 5 sticheleien am Tag und dass ich ein paar mal ausgelacht werde geworden. Die Schule wechseln kann ich nicht, da in unserer Stadt nur 3 Schulen sind: Haupt, Gymnasium und Realschule mit gymnasialzweig. Haupt kommt für mich nicht in Frage und auf der Realschule sind all die, die mich in der Grundschule schon gemobbt haben und sie machen sich am Bhf wenn sie mich sehen auch über mich lustig.

Ich werde jeden Tag in der Schule ausgelacht, sogar von wildfremden Leuten. Beispiel heute: ich stand in einer Schlange hinter einem Jungen. Sein Kumpel: "Schau mal hinter dir" Der Junge drehte sich um und musste grinsen und dann mussten sie beide lachen.

Wenn ich mit Bekannten unterwegs bin, lacht mich niemand aus. Jedoch sehen mich diese Bekannten nur als Notlösung wenn ihre Freunde krank sind. Freunde habe ich nicht. Früher habe ich mal versucht Anschluss zu finden. Als ich gefragt habe, ob ich mit ihnen die Pause verbringen kann meinten sie "boah geh weg." Bei anderen Mädchen aus meiner Klasse bin ich einfach mitgegangen. Die waren dann beleidigt und meinten:" warum folgst du uns?" das war schon etwas länger her und seitdem habe ich es aufgegeben.

Einfach drüberstehen wird langsam echt schwer.. Wie kann ich nicht mehr ausgelacht werden?..

Schule, Freundschaft, Mädchen, Liebe und Beziehung, Auslachen
9 Antworten