Bis vor etwa einem Jahr, habe ich dasgleiche gedacht, wie du jetzt. Ich habe gedacht, dass wenn man tot ist, einfach weg ist, also auch nicht mehr denken kann (übrigens auch nicht darüber, dass man überhaupt tot ist.)
Da es aber so viele Nahtoderfahrungen und Ähnliches gibt (z B Präkognition, Hellsehen usw) glaube ich, dass das was wir momentan über Tod und alles wissen, noch lange nicht alles ist. Man weiß ja nicht einmal was Bewusstsein überhaupt ist. Außerdem lässt die Quantenphysik einiges an solchen Sachen zu.
Also im Grunde weiß ich nicht 🤷‍♂️ und auch sonst niemand sicher was nach dem Tod eines Menschen mit ihm passiert. Und deswegen sollte man einfach das Leben genießen 😊

PS: falls du dich für Bewusstsein interessierst empfehle ich dir die Serie Westworld, echt stark

...zur Antwort