Hi,

der Sekundenkleber wird umgangssprachlich so genannt. Die meisten davon sind Cyanacrylat-Kleber. Cyanacyrlat reagiert auf Feuchte. Luftfeuchte,Atemluft überall da wo es eben Feuchte gibt. Im Kühlschrank ist es kalt und darum gibt es dort wenig Luftfeuchte und der Kleber kann nicht aushärten. Besser noch in der Kühltruhe aufbewahren.

Darum reagiert ein Kleber im Winter langsamer und im Sommer schneller. Und in den Tropen noch schneller. HahA

Ich habe mal ein Hersteller angeschrieben, www.blitzfix.com und der hatt mich aufgeklärt.

...zur Antwort

Man nehme Sekundenklber von www.blitzfix.com

 

Die enthalten keine Lösungsmittel. Das heißt, beim verkleben von Haut, wird die Fettschicht auf der Haut nicht aufgelöst und die Haut verklebt nicht. Mit einer leichten drehbewegung lässt sich so die Haut lösen.

 

Wir wir wissen, hällt auf Fett kein Kleber.

...zur Antwort