Ja der hatte schonmal fade raus gebracht das ist das selbe

...zur Antwort

Wie bringe ich meinen kleinen Bruder dazu mich in Ruhe zu lassen?

Ich (14, bald 15) habe einen kleinen Bruder (7) und er nervt extrem.. Im Sinne dessen, dass er mich nicht in Ruhe lässt. Wenn er unbedingt mit mir spielen will und ich ihm dauernd nein sage, regt er sich so sehr auf, dass er alles tut um das zu bekommen was er will. Sogar meine Mutter ( und teilweise auch mein Vater) leiden darunter. Ein Beispiel: Zuhause bei uns haben wir Glastüren und ich kann mich in meinem Zimmer deshalb auch nicht einsperren, da ja die Gefahr besteht dass mein Bruder die Tür kaputt macht (bzw. das Glas zersplittert) und sich selbst dadurch verletzt. Er geht alles ein; schlägt, wirft mit Sachen auf mich, bzw. auch meiner Mutter, schreit uns an und schlägt uns die Türen zu. Er war schon bei 2 Therapien, denn anfangs war er etwas anders (Zuhause wurde es dadurch aber eher schlimmer, da er sich jetzt mehr traut). Man sagte mir, dass wir ihn z.B. vor die Wohnungstür stellen sollen und ihn erst dann wieder reinlassen sollen, wenn er sich beruhigt hat. Wir würden das ja versuchen, wenn wir nicht in einer Wohnung von einem Hochhaus leben würden und unsere Nachbarn es mitmachen würden. Ja, er hat auch Freunde. Aber da er nicht immer mit ihnen etwas unternehmen kann, nervt er mich und benötigt mich sozusagen als Unterhalter. Ich möchte das aber nicht mitmachen und meine Mutter versucht auch konkret bei der Sache zu bleiben und Grenzen zu setzen - es hat bis jetzt nicht wirklich geklappt. Mein Vater ist sehr streng und mein Bruder hat als einziges Respekt (bzw. Angst) vor ihm. Aber wenn mein Vater nicht daheim ist, dann ist die Hölle los.. Wenn mein Vater da ist und er Ärger macht, zwingt entweder mein Vater mich dazu, etwas mit meinem Bruder zu machen oder er schimpft ihn, damit mein Bruder ihn in Ruhe Fernsehen lassen soll. Das wäre so ein Einblick in meine Situation.. was würdet ihr dagegen tun? Und bitte etwas hilfreiches.. ich möchte keine Antworten wie "schickt ihn zum Psychiater", denn das weiß ich auch, dass wenn es so weiter geht, er irgendwann noch dorthin gehen muss, wenn es zu weit geht.. deshalb möchte ich Tipps, die mir helfen jetzt etwas an der Situation zu ändern. Danke schon mal im Voraus.. -Lg RinSan

...zur Frage

Eltern einschalten Fernseher einschalten Laute musik die er nicht mag einschalten Aussperren Aus dem zimmer tragen und abschlissen Im schlimmsten falle schlagen(aber nur leicht)

...zur Antwort

Ich glaube das funktioniert nicht... Spiel einfach ganz normal weiter und wenn nach Minuten 70min nichts passiert ist, funktioniert es nicht.

...zur Antwort