Bullshit,... Natürlich nicht... Sonst schmeiß ich mein altes Schrottteil auch ins Klo und verlang ein Neues ...

Nee... Jetzt mal im Ernst, ich hatte jetzt schon zwei mal ein Samsung Galaxy s2 und beide sind durch Wasserschaden kaputt gegangen.

Das Erste ist mir in nen See gefallen und über das Zweite hab ich aus Versehn ne Flasche Cola gekippt. Und du kannst mir glauben, ich hab echt alles versucht, aber Garantie nutzt dir bei selbstverschuldeten Schäden absolut gar nichts...

PS : Versuch mal das Handy über Nacht in ne Schüssel voller Reis zu legen... Bei mir hats danach wieder funktioniert (aber nur eingeschränkt...)

...zur Antwort

Du weisst schon, dass dein Körper pro Tag zwischen 1200-1800 Kalorien braucht. Und du fragst jetzt ernsthaft, warum dir schwarz vor Augen wird, wenn du nur 280 Kalorien isst...

Aha...

Außerdem fühle ich mich echt von Leuten wie dir verarscht. Ich leide jetzt seit mehr an zwei Jahren an einer Essstörung und Mädchen wie du, wünschen sich das noch herbei, wollen Aufmerksamkeit und posten die Frage : Ist es schlimm 2 Brötchen gegessen zu haben -.- Du solltest mal darüber nachdenken, was du da tust.

Und wenn du meinst, du weißt was du da tust, und wenn du wirklich in eine Essstörung reinrutschen willst, dann beschwer dich hinterher nicht...

...zur Antwort

Also, da das ja anscheinend die Nachbarn sind, denke ich, dass sie dir bestimmt irgendwann wieder verzeihen können. Ich würde vorschlagen, du bietest ihenen in der nächsten Zeit mehr Hilfe an, entschuldigst dich auch nochmal ganz eindeutig und bringst ihnen vielleicht mal einen Strauß roter Blumen mit. (als Anspielung auf den roten Fleck xD ... Aber natürlich als Entschuldigung gemeint)

Um einen roten Fleck aus einem weißen Teppich zu bekommen, muss die Stelle gebleicht werden. Dazu gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Ich würde vorschlagen, nach einem speziellen Reinigungsmittel zu suchen, das bleicht. Da gibt es bestimmt welche und ich denke, du könntest es ruhig kaufen und deinen Nachbarn schenken, um dein schlechtes Gewissen zu bereinigen.

Auch möglich ist es den Fleck mit Zitronensaft zu beträufeln und danch auch noch Salz daraufzustreuen. Das bleicht auch, ist aber ganz bestimmt nicht so wirksam wie ein chemisches Mittelchen.

Auch Glasreiniger (natürlich farblos) können dabei helfen, den Fleck zu entfernen. Einfach darauf geben, einziehen lassen und der Fleck sollte danach "auszubürsten" sein.

Auch Weißwein scheint zu helfen, doch ich wäre mir nicht sicher, ob das wirklich seinen Zweck erzielt. Da rate ich schon eher zu etwas "Stärkerem" ;)

Viel Erfolg noch und ich hoffe die Nachbarn verzeihen dir :)

...zur Antwort

Nein, bitte nicht ohne ihre Einwilligung...

Das wäre ein Eingriff in ihr Leben und nehmen wir an deine Freundinnen erzählen es weiter, sodass es bald die ganze Schule/Gemeinschaft... weiß...

Das wäre schrecklich für deine Schwester... Ich weiß dass, da ich selbst an Bulimie leide und das ist ein heikles Thema.

Wenn Leute keine Ahnung von einer Essstörung haben, dann kommen sie oft mit Vorurteilen an. Und das was ich oft auf das Thema Bulimie bezogen höre ist : "Wääähhh wie ekelig !"

Und ich finde sowas extrem traurig, aber die meisten denken leider so, weil sie keine Ahnung haben. :(

Und wenn du jemanden zum reden brauchst, dann vertrau dich wirklich nur deiner Allerallerallerbesten Freundin an, denn mit ihr kannst du sprechen, wann du willst und sie kann dir bestimmt helfen. Ansonsten, kannst du noch mit deinen Eltern sprechen ider mich anschreiben, wenn du noch Fragen hast ;) Würde dir gerne helfen.

Aber wenn du nicht über das Thema reden willst, würde ich es eh nicht weitererzählen, denn sowas steht dann immer im Mittelpunkt.

Aber ich denke es ist auch nicht von Vorteil es totzuschweigen...

Deshalb wünsche ich dir noch ganz viel Kraft und Glück, auch für deine Schwester.

Du solltest für sie da sein, denn sie braucht dich jetzt mehr denn je... Diese krankheit ist einfach nur schreckich.

Ich hoffe bei euch wird alles wieder gut :)

Grüße, Evelynn

...zur Antwort