passiert nunmal dann hast du wohl daraus gelernt :D deine Eltern werden es schon verkraften solange du dich nicht nochmal erwischen lässt .. liebe Grüße :)

...zur Antwort

brauchst wohl deine zeit um dir über alles einen klaren Kopf zu machen :) mach dir nichts aus den anderen und rede mit deinen Freunden wenn es echte Freunde sind verstehen sie dich andernfalls wirst du in deinem Leben sowieso noch viele tolle Leute kennenlernen ! viel Glück :)

...zur Antwort

Freundin redet nur über ihre Probleme. (Langer Text)

Heii<3

Ich habe eine Freundin, die ständig rumjammert, was sie nur für Probleme hätte. Und das schon seid über einem halben Jahr. Als erstes wäre da ihr Schwarm. In den sie halt schon über einem Jahr ''liebt'' (wobei ich das nicht so wirklich glauen kann, da sie ihn nur vom sehen kennt. Dann liebt sie nur sein Aussehen oder sowas, meiner Meinung nach). Sie jammert ständig rum, dass sie ihn eh nie bekommen würde und sowas. Und das ist ihr mit einziges Thema. Auch wenn wir grad von...ich weiß nicht...Klamotten reden, fängt sie plötzlich mit ihm an. Und jedesmal muss ich mir immer das selbe rumgejammer anhören. Und das kann echt irgendwann nerven. So, dann hab ich mal 1-2 mal von einem Jungen geredet, bei dem ich mir nicht sicher war, was ich für ihm enpfinde, und wollte eigentlich, dass sie mir auch zuhört und hilft, wie ich es für sie getan habe. Und was macht sie?! Verdreht die Augen, sagt 'aha' und redet wieder von ihrem Typen! Und dann hat sie auch nich ein Problem mit einer Freundin. Sie meint, dass sie in letzter Zeit nicht mehr so gut reden kann und so. Das kann ich auch verstehen, aber das geht auch schon soo lange. Sie muss halt einfach mal was machen. Einfach mit der Freundin reden und alles klären. Fertig. Aber das hat sich glaube wieder verbessert.

Und irgendwie kommt es mir so vor, als denke sie, dass sie die einzige mit Problemen wäre. Ich hab auch so meine Probleme, aber eher familieäre. Irgendwann hab ich ihr mal erzählt, dass meine Oma Krebs hat, und sie meinte wirklich nur, Oh! Mehr nicht. Als würde sie sich einen sche*ß darüm kümmern. Ich erzähl ihr auch wirklich nichts mehr, was bei mit ebgeht, da ich eh weiß, dass sie wieder von ihrem verdammten Schwarm reden würde, und rumjammert, dass sie ihn eh nie bekommt. Aber ist doch klar, wenn sie nie was macht um es zu ändern!?

Eigentlich ist sie eine richtig gute Freundin, nur seid sie diesen Jungen gesehen hat, interessiert sie sich fast nurnoch für ihn, und für sich. Nichts anderes. Und ich habe echt Geduld, und kann auch lange jemanden zuhören, doch bald kann ich es echt nicht mehr. Eigentlich will ich ihr das sagen, dass das echt nervt, nur wie? Sie wird es bestimmt falsch verstehen, und sauer sein. Und sie zu verlieren will ich auch nicht, da sie eigentlich ne gute Freundin ist.

Soll ich einfach noch länger abwarten, bis es besser wird? Oder es ihr sagen, aber wie?!

Dankeschön <3 <3 <3

...zur Frage

sag ihr es ins Gesicht oder höre ihr beim nächsten mal eiskalt nicht zu sie wird es schon irgendwie merken lg :)

...zur Antwort

Verdacht melden oder nicht und wo? (Kinder)

Hallo, bin eben einmal um den Block um eine zu rauchen, da sehe ich einen älteren Herrn (60-80, schwer einzuschätzen) in der Nähe eines Spielplatzes wie er zwei kleine Kinder anspricht ob sie bei ihm auf dem Fahrrad mitfahren wollen. Es war ziehmlich eindeutig dass Sie ihn nicht kannten und wollten auch nicht mit. Er hat aber nicht locker gelassen und immer wieder seinen Gepäckträger getätschelt und auf sie eingeredet, die Beiden sind dann weggegangen, er im Schritttempo mit dem Rad hinterher. Ich war erstmal völlig perplex, bin natürlich stehengeblieben und ein par Schritte hinterher, schließlich ist er dann weggefahren, ob wegen mir kann ich nicht sagen. Jedenfalls kommt mir das ganze seeehr komisch vor, nicht dass ich iwem Ärger machen will aber der Verdacht liegt bei seinem Verhalten und der Location doch sehr nahe. Jetzt überlege ich was ich machen soll, Polizei erscheint mir doch ein wenig übertrieben bei dem was ich gesehen habe, kann ja auch ein Misverständnis sein und ich kenne den Kerl nicht. Trotzdem wühlt es mich iwie auf und ich würde wahrscheinlich meines Lebens nicht mehr froh wenn der Typ wirklich mal ein Kind mitschleppt und was passiert. Kann man sich mit so wenigen Infos schon an jmd wenden und wenn ja wohin, habe nur Seiten gefunden wo man viel mehr Infos braucht. Werde morgen um die gleiche Zeit nochmal hingehen, wenn ich ihn da wieder sehe gehe ich auf jeden Fall zur Polizei Hoffe Ihr könnt mir helfen. Danke im Vorraus!

...zur Frage
Melden

Sicherheit geht vor die meisten Zeugen melden sowas nicht weil sie glauben das es nicht so ernst sei

...zur Antwort

würde ich aus so gerne :D hm also es gibt sowas nennt sich glaub ich auch bibble und ist einfach nur buntes Popcorn vllt ist es auch bunter Puffreis irgendsowas in der Art :) liebe Grüße

...zur Antwort