www.amvieh-theater.de

...zur Antwort
Ich habe schon gemacht und die alle Bundesländer besichtigt

Hab ich 2003 mit dem Motorrad gemacht. Es war superschön

Über Erfurt Leipzig Dresden Berlin Kiel Hamburg Hannover Köln Frankfurt Stuttgart wieder heim nach Bayern.

So die grobe Richtung :-)

...zur Antwort

Nein.

Da gibts viele gründ3 dagegen.

Hier der klarste.

Durch adoption (annahme an kindesstatt) soll ein Eltern Kind Verhältnis entstehen. Dagegen spricht der fehlende altersunterschied und eure nicht darauf ausgerichtete motivation.

Grundsätzlich funktioniert adoption auch ü18, aber unter diesen voraussetzungen nicht.

...zur Antwort

Es gibt ein paar voraussetzungen...

  • Ihr müsst verheiratet sein
  • Einer muss älter als 25 sein, bzw.
  • Einer SOLL jünger als 40 sein
  • Ihr müsst einen gehaltsnachweis bringen
  • Ihr müsst einen gesundheitsnachweis bringen

Mehr fällt mir grad ned ein

...zur Antwort
Nein, ich kenne keine

Dir sind unsinnige Regeln in der deutschen Sprache zuwider?

warum genderst Du dann?

das Gendern ist dem Einfachen sein Feind.

...zur Antwort

man erkennt das an der farbe.

die rassen sind "kennfarbig" gezüchtet. dieser eigenschaft verdankt eine ganze rasse seinen Namen. das bielefelder kennhuhn.

...zur Antwort

Augschburger sind bayrische Schwaben. Sie gehören zu Bayern, und ich hab noch nie gehört, dass sie das nicht wollen, ich hab in meiner Augschburger Zeit (knapp 2 Jahre) niemand kennengelernt, der lieber würtemberger gewesen wäre...

Ceterum censeo Frankoniam esse delendam

...zur Antwort

Stell die kiste auf stelzen, dann kann sich drunter nix mehr halten.

Schliess alles essbare weg und füttere Deine Haustiere nicht im Freien.

Sprich keine Vertecke und keine Nahrung anbieten. Und wech sind se.

...zur Antwort

A heisl, oder Haisl ist ein Häuschen. Zuhäuser und altenteile wurden oft als heisl bezeichnet. Kleine hütten usw sind auch heisl. Gartenheisl, bootsheisl, busheisl, saufheisl...... und auch die toilette wird als heisl bezeichnet, da diese früher eben toilettenhäuschen im oder hinter dem Hof waren. Daher komnt der ausdruck i geh aufs heisl

A heisla oder heisler ist der besitzer eines solchen. Wird gern etwas respektlos für Hausbesitzer mit keinem oder sehr wenig grund verwendet. (Auch heisleigner, Gloaheisler oder Heislmo)

...zur Antwort

Das sind keine Sirenen.

Folgetonhorn, Martin-Horn, Einsatzhorn, so heissen die Dinger. Die tun den Katzen in der Regel garnix.

Ahja, katzen kann man auch nicht adoptieren.

Jetzt is aber gut mit klugscheissen.

Lg, da muina

...zur Antwort

da haben wir eh noch glück gehabt.

im ausland leben noch viel mehr ausländer. da sind unsere zahlen ja ein klacks

...zur Antwort

ja am besten auch noch einen für alle andern buchsraben. x und y könnte man ja zusammenfassen.

...zur Antwort