Sollte ich von zu hause weglaufen? :(

Ich habe seit Tagen nur Streit mit meinen Eltern... :( Ich fühl mich total scheie. Meine Eltern sind total streng... Na klar bin ich nicht ganz unschuldig aber sie machen aus allen eine riesen Sache. Ihr könnt die genauen Probleme in meiner Frage : Wie kann ich eine bessere Tochter sein ( oder so) :( Meine Eltern sind dauernt gespresst. Sie sind totale Kontrollfreaks. Sie stalken mich meine Freunde, meine Chats, Sms und so weiter. Sie haben mich gezwungen alle Passwörter zugeben. Ich habe nur Privatsphäre aif dem Klo. Sie bilden sich alles mögliche ein. Beispiel: Ich habe die Haustür nicht richtig abgeschlossen. Sie haben mich angeschrien deswegen. Sie haben mich dann gefragt ob ich Leute bzw Jungs eingeladen hätte und deswegen die Tür nicht richtig zugemacht hätte. Von Jungs fang ich gar nicht an... Ich hatte wegen ihnen noch keinen Freund und ich bin 16. Es ist mir verboten mich mit Jungs zutreffen seit ich 11 bin. Ich halte es zuHause nicht aus!!! Sie schreien mich wegen allem an. Ich fühl mich wie ein Hund. Ich weiß dass ich angeschrien werde aber nicht warum. Meine Mom hat mich gerade geschlagen weil ich ein glas fallen gelassen habe. :( Mein Plan: Ich habe heute um 18Uhr Training bis 19.30. Ich dachte ich nehm in meinen Trainings Sachen ein paar Bücher wegen Schule und Wechselklammoten ect. Nach den Training geh ich zu ner Freundin die meine Eltern nicht kennen und bleib dort bis 9 oder so. Vllt übernachte ich sogar dort. Danach geh ich zurück Ich will einfach nicht in diesem Haus bleiben. Meine Eltern hassen mich. Mein Dad hatt mich gerade als seinen größen Fehler beschmipft und mich ein Stück Scheie genannt. Sollte ich zurück gehen oder länger weg bleiben??

...zur Frage

Hey :) ich kann mir nur annähernd vorstellen, wie es dir geht...meine mutter ist auch der totale kontrollfreak und verbietet mir auch so ziemlich alles :((( deine situation ist sehr viel schlimmer als bei mir und ich würde dir raten, dass du dich vllt an das jugendamt wendest und denen sagst, wie es bei dir zuhause abläuft. Wenn die dir nicht glauben, mache mit dem handy videos oder nehme heimlich auf, wenn sie dich anschreien oder so. Ich hoffe ich konnte dir helfen. Wenn du willst kannst du mir gerne eine Freundschaftsanfrage schicken und dann können wir uber whattsapp oder so chatten ;)

...zur Antwort

Hey :) das hört sich wirklich schlimm an :((( wenn du willst kannst du mir gerne eine freundschaftsanfrage schicken und wir können gerne über WhatsApp oder so chatten ;)

...zur Antwort

Ich verstehe die Welt nicht mehr :( Bin am Ende

Hey, also ich bin gerade mal 14 (w) ich weiß, noch jung und so. Aber ich fühle mich seit einem Jahr, wenn nicht mehr, irgendwie total komisch. Ich muss jeden Abend wenn ich im Bett liege weinen, manchmal grundlos, aber oft denke ich an meinen Bruder, der ausgezogen ist um zu studieren. Ich wünsche mir immer so, dass er wieder bei uns wohnt. Aber das wird nie mehr so sein. Manchmal denke ich über meine Cousine nach, die 3 Jahre älter ist. Leider hasst sie mich seit kurzem. Wir waren früher unzertrennlich aber seit sie einen Freund hat, nennt sie mich nur "Kleines, dummes Kind" weil ich sie nicht verlieren will. Heute sehe ich sie gar nicht mehr. Ich wünsche mir so, dass alles wie früher ist, als ich noch klein war, und meine Cousine und Ich immer zusammen waren und als mein Bruder noch bei uns wohnte, und wir zusammen Pokemon geguckt haben. Aber es ist vorbei. Jetzt sind alle weg. Manchmal weine ich auch, weil ich gemobbt werde. Undzwar schon immer. Es fing schon in der 1. Klasse an. Nach der 1. wechselte ich die Schule. Dann ging es aber weiter, da ich in der Zeit sehr schüchtern war. Ich musste die Klasse wechseln. Dann ging es gut. Nach der 4. kam ich auf ein Gymnasium, an dem es auch gut ging. Bis zur 7. zumindest. Denn da kam ein Mädchen, dass sehr eingebildet ist und alle lieben sie. Und würde alles tun, um mich vor allen bloßzustellen oder mich zu verletzen oder, oder. Aber ich kann nichts tun. Ich werde jetzt einfach bis zur 12. Klasse abwarten. Aber manchmal muss ich fast in der Schule heulen. Das war in Sport mal voll peinlich. Naja. Manchmal denke ich auch daran, wie es sein wird, wenn ich meine Großeltern verliere. Das würde ich niemals aushalten können, ich habe so eine Angst ;(. Und ich habe sehr oft Stress mit meinen Eltern, wegen Kleinigkeiten. Ok, meinen Vater kann ich überhaupt nicht ausstehen, da er (zwar arbeitet), aber danach den ganzen Tag am Computer oder am Fernseher verbringt, mit Alkohol. Und immer beleidigt er mich, egal was ich auch tue. Manchmal werde ich von beiden geschlagen. Besonders von meinem Vater. Meine Mutter nennt mich manchmal psychisch gestört, nur weil ich panische Angst habe, Wasser in die Ohren zu bekommen, und daher auch nicht schwimmen kann. Ich mache mich langsam selbst verrückt. Seit 3 Monaten haben wir einen Hund. Wenn wir zusammen sind, geht es mir ein bisschen besser, da er mein bester Freund ist. Aber wenn ich abends im Bett liege, muss ich einfach immer heulen, wenn ich an all diese Dinge denke. Ich habe sogar eine leichte Sozialphobie, was mich sehr belastet. Ich kann einfach nicht lange unter Menschen sein. Ich weiß nie, wohin ich gucken soll, oder wie ich mich verhalten soll, ich bin immer so nervös, in der Schule, beim Hund ausführen, oder beim Zeitungen austragen. Ich esse wegen meinem Kummer immer Schokolade, und spiele Klavier aber es hilft nicht, weshalb ich immer Videospiele spiele und mich dann an einen Charakter hänge. Ich will dann genauso sein, was mich aber noch mehr einschüchtert

...zur Frage

Hey Chrissikeks :) wenn es dir hilft dann geh doch einfach nachmittags mit deinem hund spazieren und lass da dann mal luft ab. Mir hilft das sehr ;) und wenn du merkst, dein vater ist wieder agressiv drauf, dann geh ihm am besten aus dem weg. Zum notfall kannst du dich ja auch in deinem zimmer einschließen. Wenn du willst, kannst du mur gerne eine freundschaftsanfrage schicken. Ich würde mich sehr darüber freuen :) und dann können wir ja mit einander chatten :) Lg dakina :)))

...zur Antwort

Es ist nicht gut wenn der Hund an der Wunde leckt und sich selber die Fäden zieht. Damit unser hund nach der op nicht an der wunde am bauch leckt, haben wir einfach ein altes t-shirt genommen und dem hund verkehrt herum angezogen ;) also die hinterpfoten in die Ärmel. Hört sich lustig an, aber es hilft. Wenn ihr beim hund seid, könnt ihr das tshirt ja ausziehen und luft an die wunde lassen ;) ich hoffe ich konnte dir helfen :) Dakina

...zur Antwort

Wenn du ein sixpack haben willst, darfst du natürlich nicht die ganze zeit fett essen. Wichtig ist, die Fettaufnahme zu reduzieren und durch gezieltes Training die Bauchmuskeln freizulegen ;) ich glaube es ist in Ordnung wenn du einmal die Woche pizza isst und ansonsten darauf achtest, was du isst Viel Spaß :) Dakina

...zur Antwort