Das Wasser auf deiner Haut verdunstet, weil die Luft noch nicht vollständig gesättigt ist. Dazu muss dem Wasser Energie zugeführt werden, diese kommt teilweise aus der Luft und teilweise aus deiner Haut, d.h. es entzieht der Haut Energie in Form von Wärme. Darauf basiert der Kühlende Effekt von Schweiß. Man nennt es die Verdunstungskälte. Die Tatsache, dass Wasser Temperatur besser leitet spielt dabei eine eher geringere Rolle.

...zur Antwort