Ein Glas frische Milch trinken und dazu eine Scheibe trockenes Weißbrot essen. Das neutralisiert und das Brennen lässt nach. Täglich den Saft einer rohen Kartoffel, vermischt mit Apfelsaft, trinken oder ein Stück rohe Kartoffel kauen. Bei häufigem Sodbrennen hilft es vor der Hauptmahlzeit einen Brei aus einem Tl Heilerde (Apotheke, Drogeriemarkt) und Wasser zu sich zu nehmen. Einen gestrichenen Kaffeelöffel Natron in einem Glas Wasser auflösen und trinken. Ein Glas Wasser mit einem Tl Apfelessig bekämpft überschüssige Magensäure. Meistens hilft es schon einen Löffel Senf zu essen. Einige Mandeln gut zu einem Brei zerkauen und runter schlucken. Drei Wacholderbeeren oder eine Kaffeebohne langsam und lange kauen und am Ende schlucken. Quelle: http://www.jumk.de/hausmittel

...zur Antwort

haha du hast dir nicht zufällig "es" angeguckt ?! ich hatte das danach nämlich auch :DD haaha mach das licht an falls es aus ist :D

...zur Antwort

diese frage wird dir hier keiner beantworten können da es von schule zu schule anders ist .. :D und mal ganz nebenbei .. hast du keine anderen probleme ? :D

...zur Antwort

gesetz ?? ehh nein ich glaube eher nicht :D was eltern sich manchmal ausdenken ^^ :D

...zur Antwort

glaub ich eher nicht ... aber kannst es ja ausprobieren .. :D

...zur Antwort

http://www.youtube.com/watch?v=EQ6gSWxFyJA guck dir mal das an :D da sind auch noch andere gute videos .. bei mir hats am anfang auch nicht funktioniert aber wenn mans einmal raus hat dann gehts :D

...zur Antwort

vielleicht findet sie es ja unhygenisch ?! :D

...zur Antwort