Der zitteraal lebt in trüben Gewässern hat also keinen sauberen durchblick auf die Umgebung. Deshalb benutz der Zitteraal seine 3 elektro organe. Durch das erste und schächste organ und den elektrorezeptoren die sich in enormen mengen im Körper befinden erschafft der Aal eine art Elektronisches Feld von 10 V und kann jedes sich bewegende objekt wahrnehmen durch die elektrischen störungen die durch die bewegungen der Objetke entstehen. Nachdem er die Beute bemerkt benutz er seine beiden anderen Organe ( die stärkeren ) auch doppelentladung genannt, und erzeugt einen stromschlag von bis zu 600 V womit er die Beute ausser gefecht setzt und frisst diese schließlich. Kurz und knapp benitz der Zitteraal nicht seine Augen sondern die organe und die elektronischen spannungen. Es wird auch als Fernsteuerungsprozess Gegen die Beutetiere bezeichnet.

Sorry wege den Rechtschreibfehlern.. Hab es auf die schnelle grob geschrieben.

...zur Antwort

Wenn sie ganze zeit knurrt und mit dem
Po mach oben ist dan ist deine katze aufjedenfall rollig. Das geht manchmal 2-3 tage lang.. Das bedeutet deine kantze will sich paaren.. Also wenn du sie rauslässt kannst du dich auf ein paar katzenbabys vorbereiten

...zur Antwort