In 2 Wochen ein sichtbaren Erfolg zu erzielen ist nur schwer möglich, aber:

1. Solltest du dich über Ernährung für Bodybuilder informieren. Viel Eiweiß, wenig Fette, dafür aber die gesunden mehrkettigen. Da gibt es jede Menge Informationen im Netz.

2. Trainieren bis zur Muskelerschöpfung. Langsam und saubere Ausführung bis der Muskel seine Arbeit versagt, dann aber auch aufhören und pausieren.

3. Möglichst verschiedene Trainingsmethoden einbauen, damit der Muskel möglichst viele unterschiedliche Reize bekommt.

Und sehr wichtig: Einen dicken Arm bekommt man vor allem durch einen starken Trizeps.

Viel Erfolg!

...zur Antwort

Frischem Ingwer sieht man seine Qualität einfach an, daher darauf achten, dass: 

[...] beim Kauf von Ingwer darauf zu achten, dass die Knolle sich in der Hand fest anfühlt und die Haut glatt und fest anliegt. Hat das Rhizom ein schrumpeliges Aussehen und fühlt sich leicht weich an, ist dieses bereits von innen vertrocknet und enthält kaum noch wirksames Oleoresin.

[...]Frischer, nicht geschälter Ingwer lässt sich problemlos bis zu vier Wochen im Kühlschrank aufbewahren. Am besten umwickelt man ihn dazu mit Küchenpapier und deponiert ihn in einem luftdicht abgeschlossenen Behältnis.[...]

Quelle: http://www.ingwer-info.de/ingwer-tee/

Das beigefügte Video enthält auch noch jede Menge Tipps zur Aufbewahrung von Ingwer.

https://www.youtube.com/watch?v=kbITPnWmOB8
...zur Antwort

Es gibt Tätigkeiten, die man unbedingt tun muss, um mehr Followers zu bekommen. Warte nicht darauf gefunden zu werden. Kommentiere den anderen und vor allem klick doch auf "like" bei besten Bilder. Klicke dazu auf den Entdecken-Button mittig in der unteren Menü-Leiste der Instagram-App. Gib hier ein beliebiges Wort wie "WOW" ein und like wild drauf los. Ebenso wichtig ist es, anderen Profilen zu folgen. Gefällt dir eine Person beziehungsweise magst du deren Fotos, wird doch einfach ihr Follower. Meist bedanken sich User im Gegenzug mit der gleichen Aktion.

...zur Antwort