Ich habe meine Katze immer in Ruhe gelassen und nur ab und zu nachgeschaut, ob die Kleinen an der Zitze hängen. Wenn das der Fall ist, dann ist alles in Ordnung. Du kannst der Mama etwas Gutes tun, wenn du ihr ein ganz frisches, rohes Ei mit Traubenzucker aufschlägst. Das gibt ihr wieder Kraft nach der anstrengenden Geburt. Morgen solltest du mal den Bauch der Mama vorsichtig abtasten. Es könnte sein, dass noch weitere Junge nachkommen. Ich wünsche dir viel Freude mit den kleinen Miezen!!!!

...zur Antwort

Ich habe aktuell auch gerade Blattläuse auf meinen Petunien. In der Sendung "Landlust" vom Juli 2012 habe ich dazu einen Beitrag gesehen. Der Mann hat geraten Ohrenkneifer auf die Läuse anzusetzen. Die fressen nämlich besonders gerne Blattläuse. Es wird auch gezeigt, wie man die Ohrenkneifer im Garten beherbergen kann. Ich habe es ausprobiert und die Läuse sind schon weniger geworden. Nächstes Jahr werde ich die nützlichen Tiere früher bei mir ansiedeln. http://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/landlusttv/tipps/gartentippjuli111.html

...zur Antwort