Ich würde dir dringend davon abraten jemanden zu suchen der deinen Account boosted, ich will keinen Link posten aber du solltest mal auf League of Legends Reddit kuken ich hab da heute einen Post gesehen dass Riot in Zukunft sehr hart gegen geboostete Accounts vorgeht und Techniken entwickelt hat um herauszufinden wer alles einen Boos benutzt hat

...zur Antwort

Chucky die Mörderpuppe?

...zur Antwort

Hat mein Hund vielleicht doch Krebs?

Also vor einigen Wochen habe ich bei meinem Hund eine Art Tumor im Nacken entdeckt der auch ziemlich groß war, bin dann natürlich sofort zur Tierärztin meines Vertrauens gegangen. Die war leider im Urlaub und ihre Vertretung meinte, man solle es entfernen, allerdings erst nach der sowieso anstehenden Zahn-OP. Eine Woche später war ich dann zum blutabnehmen wieder da und die Tierärztin war aus dem Urlaub zurück, meinte aber das mit dem "Tumor" (ich weiß nicht wie ich das sonst nennen soll, bin keine Medizinerin) sei nicht schlimm und man solle das einfach in Ruhe lassen solange es nicht wächst. Nach der Zahn-OP hatte mein Hund den Appetit verloren und wir mussten das Futter umstellen, allerdings erbricht sie öfters mal und hat nach einem Wanderurlaub manchmal Schwächeanfälle bzw Muskelkrämpfe. Da der Hund meiner Klavierlehrerin vor ein paar Wochen wegen epileptischen Anfällen eingeschläfert werden musste, bin ich noch einmal zur Tierärztin, diese schien schon genervt, hat dann aber doch Blut abgenommen und meinte es gäbe zwei Optionen: entweder Schilddrüsenunterfunktion oder ein Tumor im Kopf. Sie rief dann an und meinte die Schilddrüsenwerte seien ok und es seien wohl nur Schwächeanfälle wegen Überanstrengung. Ich kann aber nicht aufhören über die Möglichkeit nachzudenken, dass es Krebs ist. Habe also Grade mal gegoogelt und herausgefunden, "das schlimmste was man machen kann ist abwarten und gucken ob der Tumor wächst" und um sicher zu sein, was für eine Art Tumor es ist sollte man auf jeden fall eine gewebeprobe entnehmen. Das haben wir nicht gemacht. Denkt ihr ich sollte meine Tierärztin darauf ansprechen? Oder vielleicht lieber direkt zur Klinik fahren und die Meinung eines zweiten Tierarztes einholen? Oder mach ich mir zu viele sorgen? Immerhin ist sie schon ziemlich alt, vielleicht wird mein Hund einfach altersschwach. Ich bin jedenfalls krank vor sorge und weiß einfach nicht was ich machen soll. Bin aber selbst erst 17 und meine Eltern meinen ich sollte mir nicht so viele sorgen machen. Was meint ihr? Was soll ich tun?

...zur Frage

TA wechseln

...zur Antwort

Mit 14 Jahren durchlebst du doch noch deine Kindheit :) geniesse sie :) ausserdem sit es völlig normal dass man nicht viel weiter als den ersten Kindergartenbesuch zurückdenken kann, ich habe auch nur noch sehr wenige Erinnerungen an die Zeit zuvor, sowas ist, denk ich mal, völlig normal :)

...zur Antwort

Gehen wir mal davon aus dass du kein Troll bist, dann stellt sich für mich nur noch die Frage weshalb du dir hier einen Rat suchst wo die Antwort doch auf der Hand liegen sollte. Du bist ganz offenbar bereits in der Pubertät also solltest du wissen, was man in so einer Situation zu tun hat :)

...zur Antwort

Ab zum Tierarzt, trotz Bildern ist eine Ferndiagnose meist nicht möglich , das kann von einem einfachen Krümel im Auge bis hin zu einer chronischen Augenerkrankung nahezu alles sein, lass es lieber vom Arzt untersuchen dann kannst du dir sicher sein dass alles in Ordnung ist und musst dir , falls es denn was schlimmes ist, keine Vorwürfe machen :)

...zur Antwort

Das liegt daran dass deine Geschmacksnerven betäubt sind, versuch doch einmal gleich nach dem Zähneputzen ein Glas Orangensaft zu trinken, das schmeckt eklig, und so ist es mit nahezu jedem Nahrungsmittel, man hat einen sehr pfefferminzartigen Geschmack im Mund , diesen in Kombination mit etwas anderem lässt das Essen oftmals sehr bitter schmecken was natürlich zur Folge hat dass dich das Essen eher anwidert und du daher lieber nichts mehr essen willst:)

...zur Antwort

Ich bin zwar ein Junge, doch ich kann mir denken dass kleinere Narben, die ein Gesicht nicht komplett verstellen sogar eher attraktiv auf Frauen wirken, zumindest auf jene die scharf auf "richtige Männer" sind. Ich spreche von "richtigen Männern" weil du wahrscheinlich weisst was ich damit meine, am liebsten etwas breiter mit männlichen Zügen als eine Spargelgestalt:p

Ich denke dass Narben bei einigen Frauen einen Urinstinkt auslöst die den Mann noch etwas mehr in die Rolle des "Beschützers" stellt der nunmal auch die ein oder anderen Narben und Kratzer hat, auch wenn solche Narben villeicht durch ganz andere Sachen zustande gekommen sind wirkt das mit Sicherheit auf einige (!) sehr attraktiv :)

...zur Antwort

Ich kann dir versichern dass es sich nicht um das Tourette Syndrom handelt, sowas kündigt sich anders , sprich bereits viel krasser an :) sowas hatte denk ich mal schon jeder, ich bin auch eine eher schüchterne Person und manchmal zucke ich auch ein wenig wenn ich mich nicht anders zu verhalten weiss :p

...zur Antwort