Nein das ist nicht schlecht. Allerdings muss man aufpassen, dass man keine Grenzen überschreitet. Zum Beispiel ist es mir unangenehm, wenn jemand mich gleich über alles ausfragt ;o)

...zur Antwort

Soweit ich weiß dürfen die gar keinen Abonnementvertrag mit euch abschließen, weil ihr minderjährig seid. Geht zu euren Eltern und lasst es die Regeln. Im Endeffekt müsst ohnehin seine Eltern dafür aufkommen. Keine Angst haben, ihr seid nicht die Ersten denen sowas passiert.

...zur Antwort

Es steht unten im Kleingedruckten.

Ich zitiere * "Die zum Einheitstarif zubuchbare Option “Internet-Flat 100 MB“ für 4,90 € pro 30 Tage gilt nur für paketvermittelte Datennutzung; ohne Roaming. Voice over IP und Peer-to-Peer sind ausgeschlossen. Bei der Option steht bis zu einem Datenvolumen von 100 MB pro Optionslaufzeit eine maximale Geschwindigkeit von bis zu 7,2 MBit/s zur Verfügung, danach GPRS-Geschwindigkeit (max. 56 kbit/s). Die Option gilt für 30 Tage und erneuert sich automatisch um weitere 30 Tage, sofern sie nicht abbestellt oder beendet wurde. Ist zum Zeitpunkt der Erneuerung kein ausreichendes Guthaben vorhanden, ruht die Option. Sie wird erneut aktiv, sobald wieder ausreichend Guthaben verfügbar ist."*

Soll heißen, dass du weiterhin kostenlos surfen kannst, dir das nur nichts mehr nutzen wird, weil es dann schon extrem gedrosselt wird. Ich weiß nicht wie viel Facebook frisst, aber dafür reichen 100 MB vollkommen aus.

...zur Antwort

Das kommt an erster Stelle auf deine Empfindlichkeit gegenüber dem Betäubungsmittel an. Manche spüren sofort nichts mehr, andere brauchen noch eine Spritze. Ich würde mal pauschal behaupten, dass die durchschnittliche Zeit so 5-10 Minuten beträgt.

...zur Antwort