Du musst nicht zwangsläufig Proteine nach dem Training zu dir nehmen. Man sagt, dass man nach einer schweren und kraftraubenden Einheit einen Shake zu sich nehmen kann, um die Regeneration zu fördern, aber das ist kein Muss. Ein paar hilfreiche Informationen rund um Sport und Ernährung erhältst du auch im Video.

http://www.gutefrage.net/video/ernaehrung-beim-sport
...zur Antwort

Eine gute Freundin von mir hatte auch einen Kreuzbandriss und sie spielt ambitioniert Tennis. Die Ärzte haben ihr von vornherein gesagt, dass sie regelmäßig Kräftigungsübungen absolvieren muss, dies am besten im Fitnessstudio. Dort kann sie mehr und mit größeren Gewichten arbeiten und bisher hält das Knie. Zusätzlich trainiert sie anstelle des Trampolins mit dem Bosu-Ball, der für die Tiefensensibilisierung zuständig ist. Das machen auch Profisportler. Schau mal hier:

http://www.bosu.de/produkte/balance-trainer-pro.html

...zur Antwort

Vielleicht ist es noch eine Möglichkeit, über WLAN ins Netz zu gehen. So kostet es wenigstens nicht soviel Datenvolumen, welches von deinem Kontingent abgezogen und automatisch irgendwann zur Reduktion der Geschwindigkeit kommt.

Von SkyGo wird automatisch für eine störungsfreie Wiedergabe eine DSL-Verbindung (mindestens 1 MBit/s; entspricht DSL 1000) empfohlen.

...zur Antwort

Du hast ja schon sehr viele Tipps hier in den Antworten bekommen, so dass ich mich da nur anschließen kann. Raumbefeuchter sind eine gute Möglichkeit, die Luftfeuchtigkeit zu erhöhen.

Aber mal etwas Anderes, da ich das gleiche Problem habe: Vielleicht kannst du beim Arzt einen Allergietest machen lassen. Ich bin nämlich gegen Hausstaub und Hausstaubmilben allergisch und habe morgens die typischen Erkältungsanzeichen (Nase zu, leichter Druck im Kopf). Das liegt bei mir an dieser Allergie und vielleicht bist du auch betroffen. Dagegen helfen zum Beispiel Encase-Bettbezüge.

...zur Antwort

Man muss ja nicht direkt vom Schlimmsten ausgehen... Vielleicht bekommt deinem Magen auch die viele Säure aus dem Obst nicht so gut, weshalb du dir vielleicht die Hausmittel aus dem Video anschauen kannst. Sie helfen in der Regel gegen Bauchschmerzen und Krämpfe und sollten den Magen und den Bauch generell beruhigen. Dazu gehören Wärmflaschen, beruhigende Tees und leicht verträgliche Lebensmittel.

http://www.gutefrage.net/video/hausmittel-gegen-bauchweh
...zur Antwort

Ich hoffe, du hast Zitronen zuhause, denn dann kannst du dir noch einen Zitronenwickel machen. Die helfen immer ganz gut bei mir, mal abgesehen vom Trinken einer heißen Zitrone. Wie man den Zitronenwickel zubereitet und anwendet, siehst du genau im Video. Gute Besserung und einen schönen Urlaub.

http://www.gutefrage.net/video/zitronenwickel-bei-husten-und-halsschmerzen
...zur Antwort

Sparbücher sind leider sehr unrentabel und nicht unbedingt lohnenswert, weil die Zinsen einfach viel zu niedrig sind im Gegensatz zu Tagesgeldkonten. Tagesgeldkonten bringen teilweise bis zu 2 Prozent mehr Zinsen, das Geld ist durch die deutsche Einlagensicherung abgesichert, so dass du keine Angst haben musst. Für das Tagesgeld benötigst du nur ein Referenzkonto (normalerweise dein Girokonto).

...zur Antwort