Was denkt ihr, wenn Eltern denken das ihre Kindern die Arbeit entnehmen?

Ich bin eine Jugendliche Schreiber. ;)

Ich denke oder/merke das meine Mutter eine Vorstellung hat unter Kinder.

Meine Version: Die Kindern müssen alles machen was die Eltern sagen mit Selbstständigkeit. Das sie die Arbeit nicht machen müssen, sozusagen wie eine Familien Versklavung.

Meine Mutter/Eltern ihre Version: Sie wollen nur mein bestes und das ich selbständig wird.

Mein Vater sagte zu mir (Bewusst mit der Situation) das sie zu ihn sagte sie wolle nicht mehr arbeiten und damit bin ich geplant.

Wenn mein Vater etwas sagt stimmt es zu teilweise. Die Begründung: manchmal hat er das wissen nicht oder muss es repetieren. Das andere ist das er manche Witze macht die ich verstehe, wenn ich bei ihn bin. Manchmal lügt er auch wegen Überraschungen oder das es niemand merkt. Bei solchen Themen macht er keine Witze.

Das blödeste bei der Situation ist das ich NIE NEIN bei meiner Mutter sagen kann, sonst müsste ich meine Tür abschließen das ich nicht darf , ihre geklopfe und schreie nach mir ruft aushalten. Das ich nicht kann. Ich habe es ausprobiert.

Übrigens mit der Jugendamt haben meine Eltern und ich schon geschaut beziehungsweise meine Mutter und es half nicht da ich eh nur falsches sage und alle andere beschuldige.

Ich habe zwei Fragen an euch:

Was denkt ihr darüber was ich geschrieben habe?

Wie kann ich das Problem alleine lösen? or Wie löst man diese Themen?

Ich bedanke mich schon mal für eure Aufmerksamkeit.

Kinder, Schule, Familie, Zukunft, Freundschaft, Menschen, Selbstständigkeit, Eltern, Psychologie, Liebe und Beziehung, Problemlösung, Situation
9 Antworten